Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 94

Von Geschenken überhäuft - fauler Trick?

Erstellt von ILSBangkok, 05.08.2011, 06:35 Uhr · 93 Antworten · 10.781 Aufrufe

  1. #51
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Hallo Franky

    Ah okey. Tut mir leid, werde manchmal zu emotional, obwohl man ja so Foren Kommentare etc. relativ ignorieren soll

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    qwei
    Avatar von qwei
    Kann ich nachvollziehen.
    Ein Kumpel von mir hat in D eine Thai kennengelernt die war hier zum studieren haben dann geheiratet der arme war noch nie in Thailand und wurde dann von der Mutter eingeladen.
    Er blieb dann dort. Hat auch ein Auto und alles erdenkliche bekommen nach einem Jahr sollte er arbeiten gehen., die Familie hat ihm Arbeitserlaubnis und alles besorgt, ist wohl kein Problem wenn Thais schmuck haben. Problem war aber das die Arbeit in BKK war und er dann auf der Partymeile Dinge tat die er nicht tun sollen. So verlor er dann die Frau und die Familie das hat 2 Jahre gedauert, insgesamt war er 5 Jahre in Thailand. Als er zurück kam rief er bei mir an und meine Frau fragte mich woher das ich einen Thai Mann in D kenne, so gut hat er die Sprache gelernt.
    Die ganze Geschichte würde eh keiner glauben.... ist aber wahr.

  4. #53
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Warum nicht. Wenigstens ist er da glimpflich bei rausgekommen. Insofern ein guter Rat an ILSBangkok, Geldverleiherinnen sind nicht unbedingt als zimperlich bekannt.

  5. #54
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    @qwei

    Okey, paar Leute haben bestätigt das es dies gibt. Zusammengefasst = Du kriegst alles, baust du scheisse, dann auf einen Schlag steht man auf der Strasse?

  6. #55
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Warum nicht. Wenigstens ist er da glimpflich bei rausgekommen. Insofern ein guter Rat an ILSBangkok, Geldverleiherinnen sind nicht unbedingt als zimperlich bekannt.
    Das musste ich den letzten Tagen feststellen. Eine Person hat nicht bezahlt, dann wurde in einer Nacht und Nebel aktion sein Land und alles darauf weggenommen und steht jetzt zum verkauf. Durfte schon mal bei der "Geldeintreiberein" dabei sein. War interessant...jedoch kam mir das Gespräch nicht böse oder "unter Druck" vor. Ok, verstehe auch kein Thai

  7. #56
    qwei
    Avatar von qwei
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    @qwei

    Okey, paar Leute haben bestätigt das es dies gibt. Zusammengefasst = Du kriegst alles, baust du scheisse, dann auf einen Schlag steht man auf der Strasse?
    so ist das überall.

  8. #57
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    . Ok, verstehe auch kein Thai

    hab hier im Forum gelesen ,da gibt es ganz tolle Kurse,sogar mit perfektem Deutsch,soll garnicht teuer sein ,obwohl der Kurs nicht von Bananenpflückern abgehalten wird.

  9. #58
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599
    @ILS Bangkok
    Tolle Geschichte. Mal ehrlich, wer hat nicht schon mal davon geträumt eine betuchte
    gut aussehende Thai zu treffen für die man nicht immer alles zahlen muss.
    So wie ich das verstanden habe ist die Mutter verwitwet…..
    Wie alt ist sie, und sieht sie gut aus? In meinem Alter sind junge Hüpfer nur was für einen Herzinfarkt.

  10. #59
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Ob ILSBangkok sich sorgen machen muss, vermag wirklich niemand zu sagen, da man dazu die involvierten Personen kennen müsste.

    Man kann daher nur spekulieren. Vermutlich hat Tramaico damit Recht, dass die Mutter beabsichtigt die Beziehung ihrer Tochter zu zementieren, da sie ja nun einmal ein Kind hat (Stichwort "Goldener Käfig") und falls ILSBangkok das Mädel wirklich mag, hat er einfach Glück gehabt. Es ist jedoch Vorsicht geboten, denn ein Einkommen das es erlaubt mal eben ein paar Millionen Baht zu verschenken, ist ungewöhnlich in Thailand. Bei vielen wohlhabenden Familien kommt das Geld aus Landbesitz, weil sie einfach das Glück hatten an der richtigen Stelle zu sitzen. Bei manchen, vor allen Dingen bei chinesischen Familien, kommt es aus Industrie und Handel, und bei vielen kommt es aus Korruption und illegalen Geschäften. Letzteres könnte ein großes Problem für eine langfristige Beziehung sein.

    Das ist jetzt erst mal genug der Spekulation. Ob ILSBangkok ein "Fake" ist, weiss ich auch nicht, aber solange es keine Indizien dafür gibt, behandle ihn erst mal so als wäre das nicht der Fall, und es würde mich freuen wenn mehr Mitglieder diese Strategie verfolgen würden. Neue Mitglieder ex ante zu beleidigen ist kein sehr guter Stil.

    Cheers, X-Pat

  11. #60
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    ... Ob ILSBangkok ein "Fake" ist, weiss ich auch nicht, aber solange es keine Indizien dafür gibt, behandle ihn erst mal so als wäre das nicht der Fall, und es würde mich freuen wenn mehr Mitglieder diese Strategie verfolgen würden. Neue Mitglieder ex ante zu beleidigen ist kein sehr guter Stil. ...
    Gute Einstellung.
    Danke.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Trick?
    Von fred2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.10.08, 00:22
  2. Klassischer Trick
    Von Iffi im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.04, 22:24
  3. Handy-Trick-Betrug
    Von Peter-Horst im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.03, 22:39
  4. Der Trick mit dem Elefanten-Euro
    Von odysseus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.02, 10:31