Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Visumeinreise über Drittland

Erstellt von shadow79761, 24.07.2009, 18:57 Uhr · 15 Antworten · 3.866 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Visumeinreise über Drittland

    Hallo zusammen,
    habe heute erfahren das bei einem Nicht-Schengen-Visum eine Einreise über ein Drittland nicht gestattet ist. Falls ihr also wie ich direkt an der Grenze in der Nähe zu einem Flugplatz wohnt achtet also darauf was für ein Visum beantragt wird. Ich versuche mal mit der Botschaft abzuklären, ob es die Möglichkeit gibt ein Nicht-Schengen-Visum mit einer einmaligen Einreisemöglichkeit über ein Drittland auszustatten.
    cya shadow

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682

    Re: Visumeinreise über Drittland

    Zitat Zitat von shadow79761",p="753790
    Hallo zusammen,
    habe heute erfahren das bei einem Nicht-Schengen-Visum eine Einreise über ein Drittland nicht gestattet ist.
    Klar geht das. Brauchst halt noch ein Transitvisum für das Ankunftsland. Einreise aus einem Drittland nach D ist schon gestattet.

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Visumeinreise über Drittland

    Grenznähe = Schweiz? Die sind mittlerweile dem Schengensystem angeschlossen.

  5. #4
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Visumeinreise über Drittland

    Zitat Zitat von JT29",p="753844
    Grenznähe = Schweiz? Die sind mittlerweile dem Schengensystem angeschlossen.
    was hat dies im aktuellen Zusammenhang für eine Bedeutung?

  6. #5
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Visumeinreise über Drittland

    1 + 1 = 2 ;-D

    "Falls ihr also wie ich direkt an der Grenze in der Nähe zu einem Flugplatz "

    Schau auf seine PLZ oder auch Ortsangabe und Du weisst er wohnt an der schweizer Grenze und von dort ist Zürich nicht weit

  7. #6
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Visumeinreise über Drittland

    Zitat Zitat von JT29",p="753925
    1 + 1 = 2 ;-D

    "Falls ihr also wie ich direkt an der Grenze in der Nähe zu einem Flugplatz "

    Schau auf seine PLZ oder auch Ortsangabe und Du weisst er wohnt an der schweizer Grenze und von dort ist Zürich nicht weit
    dachte wir reden über k e i n Schengenvisum.

  8. #7
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Re: Visumeinreise über Drittland

    hidiho
    bei Visum um hier zu heiraten in D-Land bekommt man nur das D-Visum. Dieses berechtigt nur eine Einreise nach Deutschland und den Aufenthalt hier bis zur Eheschliessung. Eine Einreise über ein Drittland oder eine Ausreise in ein Drittland ist damit nicht genehmigt. Versucht man also über Zürich/Kloten nach Deutschland einzureisen dann ist die Reise an der Passkontrolle schon vorbei. Ich habe nun die Botschaft in Bangkok angemailt um zu erfahren ob ein Einmal-Zugang auf Schengen-Basis möglich ist.
    Also nochmal bei Einreise nach Deutschland um zu heiraten bekommt man nur das Deutschlandvisum, kein Schengenvisum, und ohne Schengenvisum ist eine Einreise über Drittstaaten nicht zulässig.
    cya
    Shadow

  9. #8
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Visumeinreise über Drittland

    Zitat Zitat von franky_23",p="753951
    dachte wir reden über k e i n Schengenvisum.
    Überzeugt! Hatte wohl auf die Schnelle leichten Augenkrebs

  10. #9
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Visumeinreise über Drittland

    Zitat Zitat von shadow79761",p="754009
    hidiho

    Also nochmal bei Einreise nach Deutschland um zu heiraten bekommt man nur das Deutschlandvisum, kein Schengenvisum, und ohne Schengenvisum ist eine Einreise über Drittstaaten nicht zulässig.
    cya
    Shadow
    Gibt aber die Option sich bei der Schweiz ein Transitvisum zu holen, wenn überhaupt notwendig.

    habe auch mal gehört, dass es u.U. möglich ist, im Schengenraum bei der Ankunft einmalig direkt durch Schengenländer zu reisen um das Zielland- hier D - zu erreichen.

  11. #10
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Visumeinreise über Drittland

    Zitat Zitat von franky_23",p="754352
    habe auch mal gehört, dass es u.U. möglich ist, im Schengenraum bei der Ankunft einmalig direkt durch Schengenländer zu reisen um das Zielland- hier D - zu erreichen.
    Ist so!
    Sollte man sich vorab aber von den Behoerden bestaetigen lassen (Grenzpolizei des Einreiselandes!!), und das Schreiben mitnehmen. Sonst koennen Probleme beim Check-in oder (wie bei uns) beim Umsteigen entstehen.
    Meine Frau war mit nem ital. FZV unterwegs, wir sind nach MUC geflogen, also erste Einreise in D.
    In Doha beim umsteigen (QR) wollten die meine Frau nicht nach MUC fliegen lassen (nat. ital. Visum).
    Habe dann am "Documents-Check-Counter" in DOH das Schreiben der Bundespolizei und das Schengener Abkommen (da steht das naemlich drin mit der Ersteinreise ueber Drittlaender) praesentiert und ein wenig streiten muessen, dann hat der Herr in Muenchen bei der Bundespolizei am Flughafen angerufen und gefragt, ob die uns so einreisen lassen in MUC. Der sagte ja, dann konnten wir in den MUC-Flieger einsteigen.
    Das Ganze war im Nov. 2006.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.12, 14:57
  2. über 12 Stunden.....
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.09.07, 14:16
  3. Netzlaufwerke über VPN
    Von Godefroi im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.07, 11:24
  4. Visa über 90 auch bei Antrag über einige Wochen ?
    Von Ernstl im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.03, 12:21
  5. Schnelle Übersicht über News aus/über Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.02, 23:56