Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Visum länger als 4Wochen?

Erstellt von smile, 03.12.2011, 11:03 Uhr · 64 Antworten · 5.417 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202

    Visum länger als 4Wochen?

    Hallo,

    wenn ich nach Thailand einreise bekomme ich ja automatisch glaube 31Tage Visum für Thailand,richtig?
    binn noch keine 40Jahre alt und deutscher Staatsbürger.
    ich möchte aber 5Wochen in Thailand bleiben,was kann ich da machen?ist das ein grosser Aufwand?viel Papierkrieg?bekomme ich überhaupt 5Wochen Visum?

    danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.289
    Es sind 30 Tage, die man visumsfrei bekommt, willst Du mehr kannst Du bei der Botschaft / Komsulat (musst mal schauen, wer für dich zuständig ist) ganz einfach ein Tourismusvisum beantragen - geht recht schnell.

    Konsulat

  4. #3
    Avatar von Toto

    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    7
    Hallo smile

    Als erstes : ohne Visum hast du eine Aufenthalterlaubnis von 30 Tagen mit möglichkeit auf der Immi in Thailand zu verlängern ca 7 bis 10 Tage

    zweitens : du kannst auch schon in D. ein Touristenvisum machen auf TH. Konsulat oder Botschaft womit du bis zu 60 Tage bleiben kannst Kosten 30 €

    Ob Immi in Th oder Konsulat kommt Preislich wohl gleich.

  5. #4
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Toto Beitrag anzeigen
    Hallo smile

    Als erstes : ohne Visum hast du eine Aufenthalterlaubnis von 30 Tagen mit möglichkeit auf der Immi in Thailand zu verlängern ca 7 bis 10 Tage

    zweitens : du kannst auch schon in D. ein Touristenvisum machen auf TH. Konsulat oder Botschaft womit du bis zu 60 Tage bleiben kannst Kosten 30 €

    Ob Immi in Th oder Konsulat kommt Preislich wohl gleich.
    ich will im Juli/August 35-37Tage bleiben.
    was ist eine Immi?
    wenn ich jetzt dann im Juli nach Thailand fliege und am ersten Tag auf die Immi(?) gehe und das Visum auf etwa 37Tage verlängere,wie lange dauert das?
    ich denke wohl ich werde wohl in Deutschland es schon beantragen,oder?kann man das mit der Post machen?oder muss ich da zu dem zuständigen Konsulat hinfahren?denke so 2SStunden Fahrzeit...

  6. #5
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend smile

    mach einfach ein touristenvisum gilt 60 tage kostet 30 euro und gut isses. bist alle sorgen los und bist auf der sicheren seite.
    kannst du mit der post machen oder zum konsulat in deiner nähe persönlich erscheinen. 2 passbilder und formular ausfüllen
    das ist alles.

  7. #6
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426
    seit wann den 2 Passbilder??
    Gruss
    Kurt

  8. #7
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend smile

    mach einfach ein touristenvisum gilt 60 tage kostet 30 euro und gut isses. bist alle sorgen los und bist auf der sicheren seite.
    kannst du mit der post machen oder zum konsulat in deiner nähe persönlich erscheinen. 2 passbilder und formular ausfüllen
    das ist alles.
    klingt ja toll!!!!!!
    und was wäre wenn man im August 3Wochen in Thailand ist,und dann 3Wochen in Deutschland und dann anschliessend Ende September wieder 3Wochen in Thailand,brauch ich da so ein 60Tage Visum?oder gibts da 30Tage Visum jedes Mal neu bei Einreise?auch bei so kurzem Abstand?

  9. #8
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Jede Einreise in TH. per Flugzeug..
    ..30 Tage ohne Visum, für BRD ler.

    ( Antwort stellt keine Rechtsberatung dar. )

    Visumspflicht
    Deutsche Staatsangehörige, deren Zweck der Reise rein touristischer Natur ist, dürfen sich bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen ohne Visum in Thailand aufhalten, vorausgesetzt ist die Einreise über einen internationalen Flughafen sowie ein bestätigtes Weiter- oder Rückflugticket. Personen, die über die Ländergrenze einreisen, erhalten ein Aufenthaltsrecht von 15 Tagen.Inhaber eines Stand-by-tickets oder eines One-way-tickets sind immer visumspflichtig.

    Dort Nachlesen..easy.
    Quelle:

    Royal Thai Embassy, Berlin - Wie man ein Visum beantragt

  10. #9
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202
    da steht aber nichts wie das ist wenn ich im August zum Beispiel 3Wochen in Thailand bin,dann zurück nach Deutschland und Ende September wieder nach Thailand fliege,wie ist es dann?
    gibts eine bestimmte Anzahl an den 30Tage Auenthalt im Jahr oder einen gewissen Abstand den man einhalten muss?

  11. #10
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Visumspflicht
    Deutsche Staatsangehörige, deren Zweck der Reise rein touristischer Natur ist, dürfen sich bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen ohne Visum in Thailand aufhalten,

    vorausgesetzt ist die Einreise über einen internationalen Flughafen sowie ein bestätigtes Weiter- oder Rückflugticket. Personen, die über die Ländergrenze einreisen, erhalten ein Aufenthaltsrecht von 15 Tagen.Inhaber eines Stand-by-tickets oder eines One-way-tickets sind immer visumspflichtig.

    Quelle in #8.

    Wo ist dein Problem?

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.10, 00:01
  2. Länger als 3 Monate in Thailand
    Von Hermann im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.10.09, 11:46
  3. Flugticket - länger als 4 Wochen
    Von mrhuber im Forum Touristik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.08.07, 12:55
  4. Thailand länger genießen
    Von camandisi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.04.06, 21:36
  5. Mit ...... stehen B..... länger
    Von papa im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 11:26