Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

visaverstoss

Erstellt von Lille, 14.02.2006, 10:17 Uhr · 27 Antworten · 3.039 Aufrufe

  1. #11
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: visaverstoss

    @ Robert, :-)

    Lange Leitung heute?
    Scheint so...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: visaverstoss

    Zitat Zitat von Lille",p="315368
    also ist noch nicht von sanktionen bekannt oder ist niemand hier der sich dazu aeussern will oder kann.

    oder sind das einfach nur die maesels die dann einen stempel im pass haben das sie nicht mehr ausreisen duerfen

    mfg lille
    Meine hat keinen Stempel im Pass weil Sie bisher noch nicht mal einen Pass hat :O

    Dennoch gibt es "Wohnorte in Thailand" und äusserliche Erscheinungen die meiner objektiven Einschätzung nach die Erteilung eines Schengesvisums mittlerweile erschweren könnten ... da kann Sie noch so nett und liebenswürdig sein !! Aber wir werden sehen ... so leicht lass´ ich mich schliesslich nicht unterkriegen. Es gibt immer eine Lösung wenn man will !! ;-D

  4. #13
    woody
    Avatar von woody

    Re: visaverstoss

    Zitat Zitat von Samuifreund",p="315502
    ......Dennoch gibt es "Wohnorte in Thailand" und äusserliche Erscheinungen die meiner objektiven Einschätzung nach die Erteilung eines Schengesvisums mittlerweile erschweren könnten ...
    Meinst du Pattaya oder Phuket?

  5. #14
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: visaverstoss

    Ja ich meine Pattaya ... kann ja an den Tatsachen nun mal so nichts ändern ...

  6. #15
    woody
    Avatar von woody

    Re: visaverstoss

    Also darüber würde ich mir keine grossen Sorgen machen.

    Die Freundin eines guten Bekannten von mir arbeitete und wohnte auch in Pattaya. Vor einem Jahr hat sie problemlos ein Schengenvisum bekommen.
    Inzwischen hat sie ihre Stelle in Pattaya gekündigt und die beiden bauen ein Haus in der Nähe von Khon Kaen in ihrem Heimatdorf.

    Meines Erachtens nach spielt es eine grosse Rolle, wie die Person sich beim Interview auf der Botschaft gibt.

  7. #16
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: visaverstoss

    Danke Dir Woody für die Info.
    Ich hab´s schon mal geschrieben aber ich würde sowieso zur Visabeantragung mitgehen, da ich denke alleine hat Sie kaum eine Chance. Bei meinem Bekannten war es so das seine Freundin schon 2mal ein Schengenvisum bekommen hatte als er zur Beantragung mit anwesend war. Beim dritten mal ist Sie dann alleine los weil er dachte "jetzt kann Sie´s ja" und das wurde dann prompt abgelehnt. Daraufhin ist er eine Woche später hingeflogen und mit Ihr zusammen zur Botschaft und drei Tage später hatte Sie das Visum im Pass :O

    Aufgrund dieser Erfahrung würde ich Sie beim ersten mal auf keinen Fall alleine hinschicken. Ob´s in unserem Fall was hilft wissen die Götter

    Dann hätt´ ich noch eine Frage ... kann man theoretisch nach der Ablehnung eines Schengenvisums gleich ein Heiratsvisum beantragen oder gibt es da auch eine Sperrfrist? Mal ganz krass ausgedrückt "kann man theoretisch eine Woche später mit der gleichen Verpflichtungserklärung nochmal kommen und das Visum über 90 Tage zum Zwecke der Eheschliessung beantragen" ?
    Niemand kann einen ja dann zwingen tatsächlich zu heiraten ... aber das mit dem Visum sollte ja dann klappen und man hätte dann auch 3 Monate Zeit gewonnen sich besser kennenzulernen. Um beim Titel des Threads zu bleiben wäre das ja dann wohl kein Visaverstoss

  8. #17
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: visaverstoss

    Kann es sein, dass Du über beide Augen hoffnungsvoll (nicht -los) verliebt bist ?

    Du kannst jederzeit ein nationales Visum beantragen, das hat mit Schengen und deren Fristen nichts zu tun.

    Meine Frau ging damals mit Schengen zurück und 3 Wochen später mit Sprachvisum wieder her.

    Apropos, wie wäre es erst mit einem Sprachvisum bevor Du Dich in größerer Kosten stürzt? Solltest auch bedenken, dass ihr beide das Spiel mit dem Heiratsvisum nicht zu dolle treiben solltet. Es gibt später mit Sicherheit bei weiteren Anträgen dumme Fragen und zwar auf beiden Seiten und dann ist die Gefahr groß, dass ein weiteres Visum wegen Ernsthaftigkeit abgelehnt wird.


    Juergen

  9. #18
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: visaverstoss

    Nachtrag zu VE:

    Da steht normalerweise immer ein Grund für die VE dabei - Besuch oder Heirat. Wenn man dumm will, könnte das für die Heirat eine erneute VE bedeuten (also vorsichtshalber mal die entsprechenden Papiere nebst Kopeien mitnehmen - und ggf. eine neue bei der Botschaft anfordern).

    Juergen

  10. #19
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: visaverstoss

    Zitat Zitat von JT29",p="315689
    Kann es sein, dass Du über beide Augen hoffnungsvoll (nicht -los) verliebt bist ?

    Juergen
    Hallo Jürgen,
    Danke Dir für die Info und ich sehe schon Du scheinst mich richtig einzuschätzen ;-D

    Aber Spass beiseite ... ich mag das Mädel natürlich sehr und werde im Mai erstmal wieder für einen Monat in Thailand sein.
    Was danach kommt muss sich noch zeigen aber nachdem die Sache mit dem Schengenvisum ja recht schwierig geworden ist sammle ich halt schonmal Informationen was es sonst noch für Möglichkeiten gibt.

    Das mit dem Heiratsvisum hätte ich natürlich nicht vor mehr als einmal zu machen. Sollte man dann später tatsächlich heiraten wollen könnte man dies ja auch noch in Thailand tun und dann über eine Familienzusammenführung Ihre Einreise veranlassen...

    Danke auch für den Tip mit dem Sprachvisum. Man muss da aber ja die Teilnahme an einem Sprachkurs nachweisen welcher auch wieder Kosten verursacht. Somit sollte dies unterm Strich doch eigentlich auch nicht viel billiger kommen zumal man sich beim Heiratsvisum ohne Heirat auch die Übersetzungskosten sparen kann. Papiere müssen ja zur Visaerteilung noch nicht übersetzt sein.

  11. #20
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: visaverstoss

    Zitat Zitat von JT29",p="315691
    Nachtrag zu VE:

    Da steht normalerweise immer ein Grund für die VE dabei - Besuch oder Heirat. Wenn man dumm will, könnte das für die Heirat eine erneute VE bedeuten (also vorsichtshalber mal die entsprechenden Papiere nebst Kopeien mitnehmen - und ggf. eine neue bei der Botschaft anfordern).

    Juergen

    Das hab' ich nun nicht ganz verstanden ...
    Wenn ich also rüberfliege soll ich eine VE für Besuchsvisum und wenn das abgelehnt wird, noch eine weitere für Heirat mitnehmen ;-D

    Glaube mein Ausländeramt würde ganz schöne Augen machen wenn ich beides auf einmal für die gleiche Person abhole oder hab' ich da jetzt was falsch verstanden ;-D

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte