Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

visaverstoss

Erstellt von Lille, 14.02.2006, 10:17 Uhr · 27 Antworten · 3.036 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    visaverstoss

    hallo leute,

    nachdem es immer wieder zu hoeren gibt heiraten im ausland mit touri oder sprachvisum ist doch viel einfacher.

    was kann eigentlich denjenigen passieren die gegen ein visa verstossen, wird dann beim naechsten ausreisen ein vermerk im pass gemacht oder wird kein weiters visa mehr erteilt. gibt es da schon irgentwelche erfahrungen bezueglich der strafen?





    mfg lille

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.282

    Re: visaverstoss

    @lille

    Visumverstösse erscheinen in diversen elektronischen Registern. Auswirkungen , bin da zu lange draussen.

    Nur nochmals zum Sprachvisum. Wenn die Dame 3 monate hier ist, wird sie die AE beantragen und dann ist es auch problemlos möglich zu heiraten.

    Juergen

  4. #3
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: visaverstoss

    JT29: na also. es geht doch :bravo:

    Zu manchen Bemerkungen (sinngemäß: durch Heirat in DK werden jetzt Visa abgelehnt):
    Die Verschärfungen und Ablehnungen die manche ansprechen kommen doch von den Botschaftsskandalen, z.B. in der Ukraine und viel schlimmer noch, von den Scheinehen.

    Was ich in dem anderen Thread geschrieben habe, sollte sich keinesfalls auf Schengenvisa beziehen!

    Und wenn man wirklich glaubhaft die Rückkehrwilligkeit darlegen kann, wird auch ein Besuchsvisa erteilt. Hatten selber erst Ablehnung. Alles was für mich positiv ist (kein kind oder kinder, niemand zu versorgen, ihr gutbezahlter Job in Thailand) ist für die Botschaft negativ. Da wird mangelnde Rückkehrwilligkeit unterstellt. Aber nachdem ich und sie das wirklich vernünftig glaubhaft dargelegt hatten, bekamen wir seinerzeit das BEsuchsvisa.

  5. #4
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: visaverstoss

    ... und wie legst Du es "vernünftig" und "glaubhaft" dar??
    An den Grundvoraussetzungen die Du aufgezählt hast ändert das ja nichts wenn Du versicherst das Sie zurück geht. Mir ist das irgendwie zu schwammig mit der Rückkehrwilligkeit. Man ist da doch eher der Willkür und der Laune des Sachbearbeiters ausgeliefert denke ich mal.

    Wenn ich Unrecht habe lese ich gerne ein paar konkrete Tips von euch

  6. #5
    Avatar von Nordbayer

    Registriert seit
    23.01.2006
    Beiträge
    316

    Re: visaverstoss

    habe pn geschickt

  7. #6
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: visaverstoss

    Thanks

  8. #7
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: visaverstoss

    also ist noch nicht von sanktionen bekannt oder ist niemand hier der sich dazu aeussern will oder kann.

    oder sind das einfach nur die maesels die dann einen stempel im pass haben das sie nicht mehr ausreisen duerfen

    mfg lille

  9. #8
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: visaverstoss

    Hallo,
    ich versuche nicht mehr meine Kleine einzuladen, durch meine Arbeitslosikeit bekomme ich auch keine Verpflichtungserklärung mehr.
    Also fliege ich zu ihr, warten bis ich in diesem Jahr geschieden bin.
    Heirate sie in Thailand und dann können die uns in Bkk gern haben.......... ;-D

  10. #9
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: visaverstoss

    Zitat Zitat von wingman",p="315402
    Hallo,
    ich versuche nicht mehr meine Kleine einzuladen, durch meine Arbeitslosikeit bekomme ich auch keine Verpflichtungserklärung mehr.
    Also fliege ich zu ihr, warten bis ich in diesem Jahr geschieden bin.
    Heirate sie in Thailand und dann können die uns in Bkk gern haben.......... ;-D
    Wie meinst Du das mit der Heirat @ Wingman? :???: Wenn ihr buddhistisch heiratet wird das von den deutschen Behörden nicht anerkannt, ist also auch kein Grund bzw. Garantie, dass da ein Visa eher ausgestellt wird. Oder habe ich was falsch verstanden?

  11. #10
    karo5100
    Avatar von karo5100

    Re: visaverstoss

    Zitat Zitat von UAL",p="315439
    Wie meinst Du das mit der Heirat @ Wingman? :???: Wenn ihr buddhistisch heiratet wird das von den deutschen Behörden nicht anerkannt, ist also auch kein Grund bzw. Garantie, dass da ein Visa eher ausgestellt wird. Oder habe ich was falsch verstanden?
    Lange Leitung heute?

    Wenn Wingman geschieden ist, dann kann er in Thailand regulär
    Standesamtlich heiraten, da kann ihn keiner und nichts dran hindern.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte