Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Visa Probs wegen eigenem Kind

Erstellt von , 26.02.2002, 14:16 Uhr · 11 Antworten · 1.860 Aufrufe

  1. #11
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Visa Probs wegen eigenem Kind

    wadee zange,
    exakte bezeichnung dafür wäre wohl staatenlos.
    bei einhaltung der damaligen gesetze,durften die luk kueng nicht mal in die schule!
    wie wir aber wissen,reagiert der mensch oft anders.
    onnut

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von

    Re: Visa Probs wegen eigenem Kind

    Wenn die Vaterschaft für das Kind anerkannt wird, hat es automatisch die deutsche Staatsangehörigkeit. Ihm kann dann entweder ein deutscher Pass ausgestellt oder ein Visum erteilt werden.

    Die Mutter des deutschen Kindes hat ebenfalls ein Aufenthaltsrecht zur Ausübung der Personensorge oder des Umgangsrechts. Allerdings sollte kein Touristenvisum beantragt werden, sonder ein nationales Visum. In Deutschland kann dann eine Aufenthaltserlaubnis erteilt werden, da die Mutter ein Aufenthaltsrecht hat, solange sich auch das Kind in Deutschland aufhält.

    Weitere Informationen zu Visa unter

    http://thaianwalt.com/Pattaya/prod01.htm


    RA Stancke

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Probs mit TOT ADSL
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.08, 00:42
  2. visa mit unehelichem kind
    Von altf4 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.07, 23:03
  3. Jahresvisa wegen Thai Kind doch erst ab 50
    Von db1tau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.02.07, 14:35
  4. Probs mit Laufwerk
    Von heini im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 15:44
  5. Frage wegen Schengen-Visa
    Von mrhuber im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.03, 12:12