Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Visa für thailändische Tochter

Erstellt von freimut, 03.08.2005, 18:57 Uhr · 14 Antworten · 1.961 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von freimut

    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    142

    Visa für thailändische Tochter

    In einer befreundeten Familie ist die Tochter der Frau seit ihrem 8chten Lebensjahr hier in Deutschland.
    Mittlerweile ist sie fast 18. Sie hat die Hauptschule abegeschlossen. Sie wurde vom Ziehvater nicht adoptiert.Ihr Visum ist befristet bis zum 18ten Geburtstag.
    Sie macht den Eltern gerade richtig Schwierigkeiten. Sie geht nicht zur Arbeit. Sie kümmert sich nicht um einen Ausbildungsplatz.
    Die Familie möchte sie nun für eine befristete Zeit von vieleicht 6 Monaten nach Thailand schicken. Sie soll erkennnen wie schwer dort im Vergleich zu hier das Leben ist. Die Familie will so ereichen, daß sie sich hier aktiv um ihren Platz in der Gesellschaft bemüht.
    Unter welchen Voraussetzungen bekommt sie nach dieser Zeit wieder ein Visum für Deutschland. Oder geht dann nur noch ein Touristenvisum?
    Wer kann uns auf Grund ähnlicher erfahrungen weiterhelfen?
    Freimut

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Visa für thailändische Tochter

    hallo freimut,

    kenne da einen ähnlich gelagerten fall bzw. nicht gepostet hast du die burschen in d spielen
    auch noch eine rolle. so war es bei der tochter einer bekannten meiner frau, die nach dem abschluss
    der hauptschule in d u.a. nur noch jungs im kopf hatte. ihre thailändische mutter dachte auch
    mit einem aufenthalt in los kann dem entgegengewirkt werden.
    eine erneute einreise ist, wie du vermutet hast, nur noch mit touristenvisum möglich.
    besagte tochter war damit zwischenzeitlich 1x in d.

    gruss

  4. #3
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.977

    Re: Visa für thailändische Tochter

    So wie ich das Aufenthaltsgesetz verstehe, kann sie bis vor ihrem 21. Geburtstag ununterbrochen ausreisen mit Anspruch (!) auf Wiedereinreise. Sie hat mit 18 ein eigenständiges Aufentaltsrecht, dass sie allerdings nutzen sollte, da zunächst nur befristet. Wenn sie ihren Lebensunterhalt nicht selbst bestreiten kann droht ihr - zumindest theoretisch - die Nicht-Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis oder das Versagen der (unbefristeten) Niederlassungserlaubnis. Wenn sie fliessend deutsch spricht und nett rüberkommt kann ich mir das aber beim besten Willen nicht vorstellen, Straffreiheit vorausgesetzt. Das Visum hat sie nur 1x zum Familiennachzug gebraucht, bemüht euch bitte feste rechtliche Begriffe sauberer zutrennen.
    PS:@Tira
    Bei deinem Fall hatte die Tocter evt. noch nicht die erforderlichen 5 Jahre in D gelebt.

  5. #4
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Visa für thailändische Tochter

    Da könnte fast von meiner Tochter die rede sein nur ist sie in Deutschland geboren somit Deutsche . http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...=0&topicdays=0

  6. #5
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Visa für thailändische Tochter

    SOS Hilfe Micha

  7. #6
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Visa f�r thailändische Tochter

    nur noch jungs im kopf hatte.
    Glaubt ihr denn, dass sich das in Thailand aendert?
    Ich denke, dass die Tochter ihre (Nicht-)Interessen in Thailand nicht grossartig veraendert.
    Ausserdem kann ich mir kaum vorstellen, dass die Mutter ihr dort kein Geld zukommen laesst.
    Wenn ich die Tochter waere wuerde ich warscheinlich schnell das (Isaan?) Umfeld verlassen, die betuchte Thai aus dem fernen Europa mimen (begeistert die Jungens sicherlich dort),
    den Leuten dort zeigen, dass es ohne Arbeit geht, wenn man aus Europa kommt.
    Sicherlich laesst sich das Maedchen dort was einfallen ;-D

  8. #7
    Avatar von freimut

    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    142

    Re: Visa für thailändische Tochter

    Vielen Dank für alle Antworten,

    insbesondere der Link von Lungkau hat uns sehr geholfen.
    Freimut

  9. #8
    Liggi
    Avatar von Liggi

    Re: Visa für thailändische Tochter

    Achtung. Wenn Thais (gilt für alle Ausländer) länger als 180 Tage ununterbrochen nicht in Deutschland ist, verfällt eine Aufenthaltsgenehmigung !!!

    Somit muß ein neues Visum beantragt werden.

  10. #9
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Visa für thailändische Tochter

    Zitat Zitat von Liggi",p="265081
    Achtung. Wenn Thais (gilt für alle Ausländer) länger als 180 Tage ununterbrochen nicht in Deutschland ist, verfällt eine Aufenthaltsgenehmigung !!!

    Somit muß ein neues Visum beantragt werden.

    Nicht immer -- das Thema wurde des öftern behandelt. Mach Dich da mal schlau -
    Beachtenswert sind für weiter oben : die § 16 Recht auf Wiederkehr
    sowie § 20.6 bis 20.6.7.1 - 3
    sowie § 21

    http://www.info4alien.de/vwv/vwv_1.htm

    Gruss, --------------- >>

  11. #10
    Abu
    Avatar von Abu

    Registriert seit
    22.09.2004
    Beiträge
    251

    Re: Visa für thailändische Tochter

    Zitat Zitat von Schulkind",p="265290
    Zitat Zitat von Liggi",p="265081
    Achtung. Wenn Thais (gilt für alle Ausländer) länger als 180 Tage ununterbrochen nicht in Deutschland ist, verfällt eine Aufenthaltsgenehmigung !!!

    Somit muß ein neues Visum beantragt werden.

    Nicht immer -- das Thema wurde des öftern behandelt. Mach Dich da mal schlau -
    Beachtenswert sind für weiter oben : die § 16 Recht auf Wiederkehr
    sowie § 20.6 bis 20.6.7.1 - 3
    sowie § 21

    http://www.info4alien.de/vwv/vwv_1.htm

    Gruss, --------------- >>
    Rainer,

    Du verweist auf das Ausländergesetz und die entsprechenden Verwaltungsvorschriften. Seit 01.01.2005 ist aber nicht mehr das Ausländergesetz, sondern das Aufenthaltsgesetz gültig.

    Für alle Fragen zum Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht empfehle ich: http://www.xonder.de/cgi-bin/yabbser..._0134/YaBB.cgi

    Abu

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailändische Nichte - Studienvisa/Au-Pair - Visa?
    Von Cybersonic im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.05.16, 10:08
  2. Thaipass für die Tochter
    Von Ronphiboon im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.03.10, 16:36
  3. Tochter und Schule
    Von pipe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 13:18
  4. Visa fuer Tochter?
    Von Roland im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.03, 05:24