Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 127

Verstehe meine Ex-Freundin nicht

Erstellt von SauserDauser, 26.07.2006, 11:20 Uhr · 126 Antworten · 12.203 Aufrufe

  1. #1
    SauserDauser
    Avatar von SauserDauser

    Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand hier die thailländische Denkweise erklären.

    Geschichte:

    Ich habe im Okt. 2005 eine Thai auf einer Party bei einen Freund kennen gelernt. Ich bin 36 und sie 26. Natürlich nicht richtig, aber irgendwie war da was zwischen uns. Konkret wurde es nachdem ich fünf Wochen in China war. Sie lebt in Scheidung und war nur 8 Monate verheiratet mit einem schei... Kerl. Wir sind dann im Jan. 2006 zusammen gekommen. Sie hat bei mir dann ich Oberhausen gewohnt. Wir haben viel unternommen und ich habe sie wirklich komplett in mein Leben integriert. Es lief alles wunderbar. Sie arbeitet als Zimmermädchen und geht auch zum Sprachkurs. Es war eine schöne Zeit. Da sie auch Kinder wollte, haben wir uns entschieden, das Thema in ca. 3 Jahren durch eine Spirale anzugehen. Irgendwann habe ich ihr mal gesagt, sie solle sich Gedanken machen, wie wir das mit dem Geld machen sollen. Bisher habe ich alles bezahlt. Sie war sehr sparsam und hat auch viel ihrer Mutter geschickt. Das kann ich auch verstehen. Aber das Leben in Deutschland ist ja auch nicht kostenlos. Ich wollte auch nur einen kleinen Beitrag zum Leben. Sie war der Meinung, dass der Mann alles bezahlen muss und dafür ist die Frau ja auch für alles andere da. Insbesondere 5ex. Das hat mich zum ersten Mal umgehauen da ich eine Beziehung nur mit Gefühlen verbinde und nicht als Geschäft. Am 15.7 bin ich nach Ratingen umgezogen. Dazu musste ich im Vorfeld einiges organisieren. Also eine stressige Zeit. Irgendwann hat sie mir gefragt was den jetzt mit Heiraten wäre. Wahrheitsgemäß habe ich ihr gesagt, dass ich mich mit dem Thema erst nach dem Umzug befassen kann. Sie hat ein Visum bis Nov. 2007 und jetzt Angst das sie abgeschoben wird. Am Vorabend war sie bei ihren Thai-Freundinnen. Ich hatte das Gefühl, das sie jetzt nur noch „ziel“ gesteuert ist. Nach dem Gespräch über Heirat, welches sehr ruhig war, bin ich ins Arbeitszimmer gegangen und sie hat weiter Fernseh geschaut. Irgendwann ist sie dann ins Schlafzimmer gegangen und hat ihre Sachen gepackt. Ich habe sie mehrmals gefragt, was sie macht. Sie sagte nur „Was soll ich tun?“ Ich habe Sie dann mit drei Umzugkartons zur Ihrer Freundin gefahren wo sie auch vorher gewohnt hat. Keiner unserer Bekannten versteht das Verhalten. Sie hat mir noch eine ganze Zeit SMS’s geschickt mit kaum verständlichen Inhalten „Liebe, vertrauen usw.“ Weiterhin hat sie mich zu ihrem Geburtstag eingeladen. Ich habe ich ein Gespräch angeboten. Darauf ist sie nicht eingegangen. Seit einer Woche haben wir keinen Kontakt mehr. Habe nur gehört, dass sie die Trennung richtig mitgenommen hat. Nur warum geht sie dann?

    Wie ist eure Meinung? War das nur ein Versuch eine Aufenthaltsgenehmigung in DE zu bekommen?

    Gruß Sauserdauser

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Wenn Du weisst, wo sie ist, dann fahr doch einfach mal hin und rede mit ihr.

    René

  4. #3
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Warum die Eile wegen Heiraten? Sie hat doch ein Visum bis Nov. 2007, da ist doch noch viel Zeit. Sie hat nichts weiter zu dir gesagt warum sie geht? :???:

  5. #4
    SauserDauser
    Avatar von SauserDauser

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Hallo,

    danke für die Antworten.

    @René:

    Soll ich ihr hinterher rennen? Ich habe ihr das Angebot eines Gesprächs gemacht. Mir geht es eher um das Verstehen wie die Thai's denken.

    @Enrico und Manasawee:

    Ihr Ex-Mann will sie abschieben lassen und ihre Rechtsanwältin hat schon Beschwerde gegen die Ausländerbehörde eingelegt. Das Visum ist nur in Verbindung mit der Ehe.

    Gruß Frank

  6. #5
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Sie lebt in Scheidung und war nur 8 Monate verheiratet mit einem schei... Kerl
    Sowas mag es ja geben, aber man muss den ja erstmal heiraten und dafür gibt es doch sicher Gründe?
    Wenn Du sie verstehen willst, solltest Du nicht uns fragen. Es gibt keine thailändische Denkweise, jedenfalls nicht so explizit, dass jemand hier Dir sagen könnte, dies bedeutet sicher dies und das bedeutet ganz sicher das.

  7. #6
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    W3enn sie geldlich nichts beitragen will zum
    gemeinsamen Leben, aber sie unbedingt Dich heiraten will -
    tippe ich einfach dass sie jemanden sucht der es ihr ermöglicht
    hier weiterzuleben damit sie weiterhin Geld verdient,
    man kann so etwas aus der ferne natürlich schwer beurteilen,

    aber für mich sieht es eher nach einem "Zweckbündnis" aus - muss
    es aber natürlich nicht sein.

  8. #7
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Warum die Eile ... Sie hat doch ein Visum bis Nov. 2007 ... Sie lebt in Scheidung und war nur 8 Monate verheiratet
    wenn sie weniger als 2 Jahre verheiratet war, kann sie auch im Trennungsjahr abgeschoben werden d.h. die Eile ist durchaus begründet

    bei Info4alien - Forum gibt es mehrere Threads zu diesem Thema.

    woma

  9. #8
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Zitat Zitat von SauserDauser",p="375814
    Ich bin 36 und sie 26. Natürlich nicht richtig...
    Verstehe ich beim besten Willen nicht, geschweige denn, ich hätte den Hauch einer Ahnung, wo solche natürlichen Weisheiten stehen könnten ?

  10. #9
    Avatar von LaoFallang

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    73

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Ich könnte mir gut vorstellen dass Sie Angst hat Du würdest sie nur ausnutzen wollen und bei der nächst besten Gelegenheit, oder wenn Du keine Lust mehr auf sie hast, wieder zurückschickst. Der EX gibt ihr hierfür das beste Beispiel.

    Mit welchen Hintergedanken die Ladys hierher kommen, die sie von Freundinnen/Bekannten usw. in Thailand gehört haben, ist teilweise haarstäubend. Wenn ich darüber nachdenke mit welchem „Farang-Basiswissen" meine Frau zu mir kam wundert es mich wirklich warum sie dieses Risiko eingegangen ist. Unsereins würde mit solch negativen Vorstellungen keinen Fuß mehr vor die eigene Tür setzen. Aber an einigen Klischees ist ja anscheinend wirklich was d´ran.

  11. #10
    SauserDauser
    Avatar von SauserDauser

    Re: Verstehe meine Ex-Freundin nicht

    Hallo mipooh,

    ich denke den hat sie geheiratet um nach Deutschland zu kommen. Sie war vor der Heirat 3 Monate bei ihm. So wie mir sagte, hat er sich total nach der Heirat verändert. Selbst das schlimmste was einer Frau passieren kann, ist passiert. Daher wird es nach der Scheidung noch eine weitere Gerichtsverhandlung geben.

    Gruß Frank

Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich verstehe die Airlines nicht
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.05.12, 21:20
  2. Was ich nicht verstehe
    Von KKC im Forum Thailand News
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.01.10, 06:57
  3. Das verstehe ich nicht?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.04.08, 22:05
  4. Verstehe meine Mia nicht
    Von mordillo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.12.05, 23:37