Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

verlobte,visum abgelehnt

Erstellt von michi, 20.05.2003, 11:31 Uhr · 49 Antworten · 8.016 Aufrufe

  1. #21
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    >und sich überwiegend nicht in Deutschland aufhält.


    wie soll die Behörde den hier beweisen, wie lange man sich in Deutschland aufhält, wo man doch im Schengengebiet frei herumreisen kann und keinen Stempel mehr in den Paß bekommt.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    Sie können den Beweis nicht führen.

    Wer theoretisch vor hat, mit seiner Freundin im Schengengebiet zu reisen, und dabei die Vorstellung hat, sich nicht überwiegend in Deutschland aufzuhalten,

    nach nach der Info auf der Webseite der Deut.Bot. BKK das Recht den Schengenvisaantrag bei der Botschaft des Ankunftsflughafens zu stellen.

    Damit haben Deutsche die Möglichkeit, auf liberalere Botschaften zurückzugreifen, wenn sie ihren Ankunftsflughafen in das Land legen,
    und sich auf einen 'nicht überwiegend in Deutschland' Aufenthalt berufen.

  4. #23
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    Zitat Zitat von Dauwing
    Sie können den Beweis nicht führen.
    Damit haben Deutsche die Möglichkeit, auf liberalere Botschaften zurückzugreifen, wenn sie ihren Ankunftsflughafen in das Land legen,
    und sich auf einen 'nicht überwiegend in Deutschland' Aufenthalt berufen.
    ob es noch viele Unterschiede in der Ausstellung von Schengen-Visas gibt, wage ich fast zu bezweifeln. Hier dürfte bereits sehr einheitlich abgefertigt werden.
    Außerdem dürfte es nicht mehr funktionieren, wenn man eine Ablehnung der deutschen Botschaft in den Paß gestempelt bekommt - dass man dann mit neuem Pass zu einer anderen Schengen-Botschaft wandert.
    Es soll nun wohl die Ablehnung zentral gespeichert sein.
    Kann das wer bestätigen....?

  5. #24
    Avatar von durban

    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    189

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    nun leute habt ihr schon mal ein visum beantragt?
    da gibts nix zum lamentieren dort.
    die müssen dir gar nix beweisen. du musst was beweisen wenn du
    nen antrag stellst. zum diskutieren kommst dort gar nicht.
    razfaz abgeleht so geht das kein rechtsmittel zulässig.
    so schauts aus.
    lg
    d

  6. #25
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    Nimm mal an, beim Antrag bei der Deut. Botsch. schreibst Du, wir wollen 2 Monate in Schengenländern reisen, und einen Monat in Deutschland sein.

    Wenn dann die Deut. Botschaft ablehnt,

    weil sie nicht die zuständige Botschaft für den Antrag ist (Ankunftsflughafen),
    kann man selbstverständlich seinen Antrag bei der zuständigen Botschaft stellen.

  7. #26
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    Zitat Zitat von durban
    nun leute habt ihr schon mal ein visum beantragt?
    da gibts nix zum lamentieren dort.
    die müssen dir gar nix beweisen. du musst was beweisen wenn du
    nen antrag stellst. zum diskutieren kommst dort gar nicht.
    razfaz abgeleht so geht das kein rechtsmittel zulässig.
    so schauts aus.
    lg
    d
    doch Rechtsmittel sind zulässig, aber du müßtest dann in Deutschland beim Verwaltungsgericht klagen, wer macht das aber - vermutlich ist der Aufwand viel zu hoch, außer man hat Zeit und Geld und schaltet dazu einen Anwalt ein.

  8. #27
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    Zitat Zitat von Dauwing
    Nimm mal an, beim Antrag bei der Deut. Botsch. schreibst Du, wir wollen 2 Monate in Schengenländern reisen, und einen Monat in Deutschland sein.

    Wenn dann die Deut. Botschaft ablehnt,

    weil sie nicht die zuständige Botschaft für den Antrag ist (Ankunftsflughafen),
    kann man selbstverständlich seinen Antrag bei der zuständigen Botschaft stellen.
    das ist klar - bei einer Ablehnung, weil ev. die Rückkehrbereitschaft nicht so ganz klar ist - dürfte es aber bei einer anderen Botschaft nicht mehr funktionieren.

  9. #28
    Avatar von durban

    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    189

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    genau verwaltungsgericht
    jetzt wird das sehr theoretisch.
    aber so kommt man zu keinem visum.
    weder holland,norwegen,italien oder sonst was.
    was würdet ihr den als "liberales schengenland" sehen???
    lg
    d

  10. #29
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    Zitat Zitat von durban
    genau verwaltungsgericht
    jetzt wird das sehr theoretisch.
    aber so kommt man zu keinem visum.
    weder holland,norwegen,italien oder sonst was.
    was würdet ihr den als "liberales schengenland" sehen???
    lg
    d
    naja, ich denke schon, dass man über das Verwaltungsgericht zu einem Visum kommt, sofern der Antragstellerin kein Mißbrauch vorzuwerfen ist. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die deutschen Verwaltungsgerichte sich ungern in Rechtsverfahren verwickeln lassen und dann meist im Vorfeld nachgeben.
    Den Botschaften ist aber auch klar, dass diesen Weg nur eine kleine Minderheit gehen kann.
    Als liberal würde ich Holland einstufen.

  11. #30
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: verlobte,visum abgelehnt

    Der Gäg besteht ja darin, das die erste Ablehnung ohne Begründung erfolgt.

    Wer dann zu einer anderen Botschaft geht, kann daher mit Recht argumentieren (mangels besseren Wissens), das die Deutsche Botschaft ja nicht zuständig sei,
    und man deshalb jetzt hier den Antrag stellt.

    (Man geht davon aus ...)

    Wer in Thai-Foren der anderen Schengenländer unterwegs ist,
    stellt fest, das die meisten Engländer ihr Schengenvisa für ihre Freundin/Ehefrau gerne von Frankreich holen, weil kaum Ablehnungen.

    Doch auch Holland macht einen guten Eindruck.

    Spanien ist allerdings noch 10 x härter, als Deutschland.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum abgelehnt?
    Von BigSister im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.12, 05:56
  2. Schengen-Visum abgelehnt
    Von OXENTE im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 02:39
  3. SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??
    Von darkrider im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 01:35
  4. Schengen Visum wurde abgelehnt
    Von Sensorius im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 19:30
  5. Visum abgelehnt, was nun ???
    Von Wittayu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.05.03, 16:44