Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 180

Verliebt in eine Thai

Erstellt von Sunis, 29.12.2013, 14:42 Uhr · 179 Antworten · 20.811 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Sunis

    Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von naty Beitrag anzeigen
    Ja, ist typisch.
    Wenn sie aber auch verdient, ist es auch 'typisch', das sie fuer einige persoenliche Ausgaben selber bezahlt.
    Na ja, das macht Sie schon. Also Ihre Klamotten, Gucci Kram und so zahlt sie ja selber. Es geht Ihr darum, wenn man Essen geht, Kino ect das der Mann zahlt (Gentleman halt).
    Urlaub könnte ich nur mit Ihr machen, wenn ich zahle (da sie ja in der Zeit kein Geld verdient) ect.

    einige persönliche Sachen würde sie natürlich selber zahlen, aber trotzdem wäre das ein ganz schönes Ungleichgewicht. Bin ich halt von meinen deutschen Freundinnen nicht gewohnt, da wird alles durch 2 geteilt!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.261
    vielleicht kennst du den thailändischen Spruch

    Liebe kann man nicht essen


    also wenn deine Freundin Männer professionell 5exuell entspannt und das schon über Jahre dann kannst Du wohl davon ausgehen das sie über genügend Erfahrungen und Möglichkeiten verfügt an Geld zu kommen und zahlende Freunde zu finden die sie auch mal ausführen.

    Wenn sie Dich also für Lau befriedigt so ist das in ihren Augen sicherlich schon äußerst zuvorkommend, da hat sie nicht auch noch Bock
    zusätzlich zu zahlen. Sie wird pragmatisch genug sein um nicht mit einem finanzschwachen Typen herumzuziehen.

    Also ich als Mann würde sicherlich keine Frau im fortgeschrittenen Alter mit Sozialhilfe und 5 Kindern wollen, auch wenn sie nett zu mir ist.

    Wozu sollte sich also eine solche Frau mit Dir einlassen, keine Kohle flüssig und ein Sparfuchs ?

  4. #33
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.435
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Ich glaube kaum, dass das sich aushalten lassen nur unbedingt ein Merkmal einer Thaifrau ist. Oder ist hier jemand gegenteiliger Meinung?
    natürlich ,bin ich deiner Meinung.

    ich habe mein Post auf dieses bezogen.
    Zitat Zitat von Sunis Beitrag anzeigen
    Ich denke mal, dass hier etliche im Forum eine Thairau haben, oder? Wo habt Ihr die denn alle kennengelernt. Da sind do bestimmt etliche Dabei, die vorher einen ähnlichen "Beruf" hatten, oder?
    Ist eine ernste Frage

    PS...eine total freche Unterstellung ,dass hier in diesem hochseriösen Millionärsforum ,alle mit akademischem Grad ,mindestens wenn nicht Dr. ,alle bestens in Thai-kultur und -Politik bewandert,jemand seine Frau beim" in den Himmel massieren" kennen gelernt haben sollte,..

  5. #34
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Ich bin gerade etwas irritiert... ich bringe es mal auf den Punkt, Du kannst Dir die Dame nicht leisten. Dabei ist völlig egal, ob sie Thai, Deutsche, Italienerin, Französin oder sonst etwas ist. Gentleman hin oder her, Du sollst zahlen.

  6. #35
    Avatar von Sunis

    Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    37
    In der Tat sind viele Ihrer Kunden sehr sehr reich! Aber sie geht trotzdem mit keinem aus. Also wenn es ihr wirklich nur um das Geld gehen würde....da hat sie sehr viele Möglichkeiten, weil sie viele Angebote bekommt. Aber vielleicht bin ich da auch wieder zu gutgläubig und erkenne den waren Grund nicht. (Auch ernst gemeint)

  7. #36
    Avatar von Sunis

    Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade etwas irritiert... ich bringe es mal auf den Punkt, Du kannst Dir die Dame nicht leisten. Dabei ist völlig egal, ob sie Thai, Deutsche, Italienerin, Französin oder sonst etwas ist. Gentleman hin oder her, Du sollst zahlen.
    Ähhhh? Leisten könnte ich sie mir schon! Aber ich will nicht einfach, nur weil ich der Mann bin, zahlen! Kenn ich halt so aus Deutschland nicht! (Oder mit all meinen bisherigen Beziehungen)
    Beide gehen arbeiten = Beide zahlen...mal der...mal der (Und Urlaub z.B. zahlt natürlich jeder selber)

    Vielleicht stimmt ja auch nur meine Einstellung nicht und ich hocke zu sehr auf mein Geld oder habe einen falschen "Gerechtigkeitssinn"?

  8. #37
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von Sunis Beitrag anzeigen
    In der Tat sind viele Ihrer Kunden sehr sehr reich! Aber sie geht trotzdem mit keinem aus. Also wenn es ihr wirklich nur um das Geld gehen würde....da hat sie sehr viele Möglichkeiten, weil sie viele Angebote bekommt. Aber vielleicht bin ich da auch wieder zu gutgläubig und erkenne den waren Grund nicht. (Auch ernst gemeint)
    Vllt. bist Du jünger als ihre Kunden, um mal ein richtiges Klischee zu bedienen.
    Jetzt mal ernsthaft, wenn Du anfängst das zu überdenken, dies ist schon ein Hinweis dafür, dass Dein Unterbewusstsein Dich warnt.
    Anbei, wie ist sie nach Deutschland gekommen?

  9. #38
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.261
    mag ja sein das Du ihr symphatisch bist, aber andererseits sagt sie doch klar das du zahlen sollst, also entweder Du zahlst oder eben nicht

    ich finds normal wenn ich mit ner Frau ausgehe, egal aus welchem Land, das ich überwiegend die Kosten tragen müsste

    ok, ich bin jetzt optisch auch nicht Brad Pitt, da würde ich vielleicht anders denken, haha

  10. #39
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Zitat Zitat von Sunis Beitrag anzeigen
    Ähhhh? Leisten könnte ich sie mir schon! Aber ich will nicht einfach, nur weil ich der Mann bin, zahlen! Kenn ich halt so aus Deutschland nicht! (Oder mit all meinen bisherigen Beziehungen)
    Beide gehen arbeiten = Beide zahlen...mal der...mal der
    Du könntest sie Dir schon leisten. Aha.
    Bezahlen, mal der und mal der... erinnert mich an eine Geschichte. Egal, ich schreibe es einfach. Ich lasse mich auch gerne einladen, denn das hat auch damit zu tun, wie die Wertschätzung meines Gegenübers ist.
    OT, fallt nicht in Ohnmacht.

  11. #40
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Sie hat viel Geld und du sollst andauernd zahlen- ein typischer Fall von Kineau!
    Ich denke übrigens eher- die reichen Kunden gehen mit IHR nicht aus.
    Wozu sollten sie auch, beim kostenpflichtigen Austernschlürfen bekommt man selten einen Org.asmus.

    Ich würde das Weite suchen, aber du wirst vermutlich nicht auf mich hören.
    Mein Freund sagt immer- so etwas regelt allein der Leidensdruck, wenn der noch nicht gross genug ist kannst du reden, reden und reden...zwecklos.

Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.09.13, 01:24
  2. Verliebt in eine Thailänderin
    Von Neo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 14:20
  3. verliebt? - hier mal was Positives!
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.11.05, 06:01
  4. Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 05.01.05, 23:45