Ergebnis 1 bis 8 von 8

Verlängerung eines Touristenvisums

Erstellt von Bdm, 09.03.2003, 21:05 Uhr · 7 Antworten · 1.220 Aufrufe

  1. #1
    Bdm
    Avatar von Bdm

    Verlängerung eines Touristenvisums

    Hallo Gemeinde !
    Ich bin neu in diesem Forum und habe noch keine Erfahrung mit sowas aber ich hoffe auf meine Fragen ein paar klärende Antworten zu erhalten.
    Meine Freundin ist mit einem Touristenvisum (90 Tage) auf meine Einladung bei mir zu Gast.Wir wollen einige Zeit in Lebensgemeinschaft (wenn nötig auch eingetragen)leben bevor wir heiraten.
    Hat jemand Erfahrungen damit? Gibt es für uns eine Möglichkeit ihr Visum von dt. aus zu verlängern, ohne daß sie nach den 90 Tagen wieder nach Thailand ausreisen muß? Weiß jemand eine Adresse bzw. Link wo man an eine Übersetzungsmöglichkeit mit Sprachausgabe (Software o. ä.)kommt? Ich wäre dankbar für jeden Hinweis.

    Danke im voraus

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Verlängerung eines Touristenvisums

    @bdm
    Hat jemand Erfahrungen damit? Gibt es für uns eine Möglichkeit ihr Visum von dt. aus zu verlängern, ohne daß sie nach den 90 Tagen wieder nach Thailand ausreisen muß?
    Das sieht wohl schlecht aus. Das Ausländeramt kann bei Vorliegen eines triftigen Grundes die Aufenthaltszeit verlängern. Allerdings nur um wenige Tage.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #3
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Verlängerung eines Touristenvisums

    Hallo BDM !
    Das Beste ist ,so wie es Dom Travel gemacht hat.
    Beantragung in Thailand ein Jahresviesa wegen Erlernens der deutschen Sprache.

    Gruss

    Otto

  5. #4
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Verlängerung eines Touristenvisums

    @bdm
    Weiß jemand eine Adresse bzw. Link wo man an eine Übersetzungsmöglichkeit mit Sprachausgabe (Software o. ä.)kommt?
    Schau einmal hier.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  6. #5
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Verlängerung eines Touristenvisums

    Ich denke, eine Verlängerung ist eine Ermessensfrage des Ausländeramtes. In mir bekannten Fall war von der Botschaft das Visum mit dem Zusatz gestempelt worden, das das Visum nicht verlängert werden darf. Trotzdem hat das Ausländeramt mehrmals Verlängerungen um jeweils 3 Monate gegeben, auf insgesamt ein Jahr. In diesem Fall waren dann alle Papiere vollständig und es wurde geheiratet.
    Bei meiner eigenen Erfahrung war meine Exschwiegermutter insgesamt sogar 15 Monate in D, hier allerdings als Grund die Versorgung meiner Kinder, da meine Ex sich abgesetzt hatte.

  7. #6
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Verlängerung eines Touristenvisums

    Einige Antworten findet man auch hier:
    www.german-embassy.or.th/( Siehe unter Rechts- und Konsularwesen )

  8. #7
    Isaanfreak
    Avatar von Isaanfreak

    Re: Verlängerung eines Touristenvisums

    Links zu

    Wortübersetzer Thai in Englisch oder Deutsch,
    Textübersetzer Englisch in Deutsch,
    Textübersetzer Englisch in Thai und Thai in Englisch

    findest du bei Uns im Index

    Gruß Hans

  9. #8
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Verlängerung eines Touristenvisums

    Servus Bdm :-)
    Und herzlich willkommen im Forum, ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Schreiben.

Ähnliche Themen

  1. Verlängerung Heiratsvisum
    Von Kanjanaporn im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.07, 18:22
  2. Verlängerung eines Visums
    Von dutlek im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.05, 06:15
  3. Verlängerung eines Visums in D möglich?
    Von Pracha im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 18:06
  4. Verlängerung eines Touristenvisum
    Von ottifan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.11.04, 14:10