Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Verheiratet sein war mir zu Langweillig

Erstellt von thaibien, 02.02.2016, 23:54 Uhr · 23 Antworten · 3.094 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von thaibien

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    270

    Verheiratet sein war mir zu Langweillig

    Nun bin ich wieder Single und kann tun und lassen was ich will. Leider bin ich wieder zur Miete da in meinem Haus meine Ex-Frau ist.
    Nur die klagt jeden Monat das sie kein Geld hat also gebe ihr hier halt was. So halt ab und zu ein bisschen was wenn sie klagt, nur mein Problem all die Freundinnen die ich habe wollen auch alle was von mir.

    Dachte wenn ich mich scheiden lasse wäre ich davon befreit. Müssen tue ich nicht könnte auch hart bleiben, nur kann ich die Kinder nicht sehen wenn ich sie nicht unterstütze,

    Arbeiten gehen will sie nicht da bekommt sie zu wenig Geld als das was sie von einem Farang bekommt. Sie kann nicht umswitschen das ist ihr Problem, wieder auf die Lebensart wo sie vorher gelebt hat als sie noch keinen Farang hatte.

    Das Problem ist sie wird das Haus nicht halten k
    önnen wenn ich sie nicht unterstütze, arbeiten gehen kann sie jetzt nicht mehr nach so langer Zeit sie findet auch nichts mehr. Will das Haus eigentlich auch nicht verkaufen da meine Kinder dort leben, und ich immer noch aus und ein gehe.

    Wie soll ich dann eine neue Beziehung eingehen k
    önnen wenn noch alles so von der alten Ehe abhängt?

    Kann ja meine Ex-Ehe Frau nicht einfach so hängen lassen, vorallem hat sie die Aufgabe sich um die Kinder zu kümmern.

    Was soll ich jetzt machen? Neu heiraten will ich eigentlich nicht habe ja eine Familie, ich will einfach ab und zu eine Freundin.

    Nur die hat keine Freude das ich immer noch t
    äglich ein und aus gehe im alten Haus. Ist ja normal das ich meine Kinder sehen will.

    Das ist jetzt schon die Dritte Beziehung die kaputt ging deswegen, wie findet man einen goldenen Mittelweg?

    Ist jemand in der gleichen Situation?




  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.003
    Eigentlich eine Menge überflüssiger Fragen. Hättest Du eine gute Erziehung genossen, wüsstest Du, wo Deine Verpflichtungen anfangen und wo sie aufhören.

    Überweise ihr jeden Monat 20,000 Baht. Dann kannst Du hinziehen wohin Du willst. Kümmere Dich um Deine Kinder, vor allem finanziell, bezahle deren Schule, Kleidung, Handies, Sport und Essen, bis sie selbst auf Ihren eigenen Beinen stehen.

    Ist doch nicht schwer. Du hattest mal geheiratet, also kümmere Dich um das was Du angerichtet hast.

    Außer Du bist moralisch nicht gefestigt, dann bist Du ein . . . . . . n!

  4. #3
    Avatar von thaibien

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    270
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Überweise ihr jeden Monat 20,000 Baht. Dann kannst Du hinziehen wohin Du willst. Kümmere Dich um Deine Kinder, vor allem finanziell, bezahle deren Schule, Kleidung, Handies, Sport und Essen, bis sie selbst auf Ihren eigenen Beinen stehen.

    Ist doch nicht schwer. Du hattest mal geheiratet, also kümmere Dich um das was Du angerichtet hast.
    Bin aber jetzt rechtlich geschieden und das ist hier nun mal anderst als in Deutschland. Da kannste nicht einfach sagen jetzt gibts nichts mehr, vorallem wenn die so wenig haben.
    Irgendann muss man mal einen cut machen und was neues beginnen ohne Altlasten.

  5. #4
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.003
    gerade in Thailand kann man sagen, jetzt gibts nix mehr. Es ist genau umgekehrt. TROLL !!!!

  6. #5
    Avatar von thaibien

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    270
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    gerade in Thailand kann man sagen, jetzt gibts nix mehr.
    Du scheinst wenig Ahnung vom Leben zu haben wie mir scheint vorallem auch von Thailand nicht wo die Menschen teilweise arm sind und anderst Leben als wir. Ich sehe du hast oder hattest nie eigene Kinder? Dann würdest du es wissen wie es ist wenn man eine Beziehung zu Kinder aufbaut, auch wenn man geschieden ist. Es ist eben nicht getan nur Geld zu zahlen, man muss mit den Kinder auch was unternehmen. Aber mit wem red ich da hast ja keine Kinder also kennst du das Gefühl auch nicht.

  7. #6
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.985
    Zitat Zitat von thaibien Beitrag anzeigen
    Du scheinst wenig Ahnung vom Leben zu haben wie mir scheint und anderst Leben als wir..........Aber mit wem red ich da hast ja keine Kinder also kennst du das Gefühl auch nicht.
    ........ und ich habe das Gefühl Du hast soeben den Hauptpreis der Vollpfosten gewonnen.

  8. #7
    Avatar von thaibien

    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    270
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    ........ und ich habe das Gefühl Du hast soeben den Hauptpreis der Vollpfosten gewonnen.
    Deine Beiträge sind ja von vorzüglicher Sachlichkeit.

  9. #8
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848

  10. #9
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    warum hast Du Dich eigentlich scheiden lassen, ändert sich doch nix! wahrscheinl. kannst Du nicht einmal ungestraft rump-o-p-p-en

  11. #10
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.985
    Zitat Zitat von thaibien Beitrag anzeigen
    Deine Beiträge sind ja von vorzüglicher Sachlichkeit.
    Bereits kurz nach dem Auftauchen Deiner ersten Beiträge hier, habe ich leider den Notstand (Stufe gelb) erklären müssen. Deine geistreichen Kommentare sind schon von einer ganz besonderen Güteklasse - sowohl Inhalt, als auch Stil betreffend !

    Amüsant und lustig im Prinzip - gerne geht man zunächst aus Spaß darauf ein;
    Nachdem Du jedoch innerhalb kürzester Zeit, mehrere super-intelligente thread-Titel "geboren" hast und in jedem einzelnen Wort Deiner Ausführungen klar wird, welcher "Kameradschaft" Du angehörst, habe ich nunmehr Stufe rot und Helmpflicht angeordnet.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es ist mir zu blöde geworden
    Von gerhardveer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.12, 13:53
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.10.11, 16:10
  3. Meine Frau möchte zu mir
    Von Joosy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.04, 23:48
  4. Meine Frau möchte zu mir
    Von Joosy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.07.04, 23:22
  5. War die Thai wirklich NIE verheiratet?
    Von dreamer im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 11.02.04, 22:17