Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Verdienste (Löhne, Gehälter) in Thailand

Erstellt von lozara, 10.06.2013, 23:15 Uhr · 72 Antworten · 27.306 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    fuer den mod cen link

    dieter das kommt so hin 50% mehr + bis 6 monate bonuse/zulagen etc , natuerlich fuer bangkok
    Thailand Average Salary Income - Job Comparison

    hier sind die daten von 1/2013 durchn. verdienst 11.784.- ganz thailand
    http://www.bot.or.th/Thai/Statistics.../Temp_Wage.xls

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    damit meine ich natuerlich professionel , und glaub mir 50k in einem staatlichen hospital nie und nimmer !!!
    die anderen sind hilfskraefte im hospital keine krankenpfleger oder krankenhelfer, da kommen wir ab 7k hin
    der durchnittslohn fuer eine nurse liegt lt manch einer quelle bei 12000 ( wahrscheinlich ohne zulagen oder bonuse)
    letzte Abrechnung meiner Frau bevor sie nach 10 Jahren kündigte
    20.000 Gundgehalt
    3.500 pauschaler Zuschuss
    1.000 Zuschuss dieser Einrichtung
    nicht geraten, nicht irgendwo aufgeschnappt sondern auf dem Lohnzettel (sah aus wie ein Kassenschein beim Kaufland) meiner Frau gesehen. Dann gibt es noch diverse Zulagen über das Jahr, machte so im Durchschnitt siebenundzwanzigtausendirgendwas an direkten Geldbeträgen pro Monat. Dazu kommen dann noch Ausflüge die für Meine Frau Kostenlos und für mich mit 500 thb für 2 Tage und und und


    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ( nurse = maennlicher oder weiblicher krankenpfleger/in)
    schein wohl nicht so eindeutig geregelt zu sein
    nursing staff -
    Krankenpflegepersonal
    Pflegepersonal
    Schwesternschaft

    nursing school
    -
    Krankenpflegeschule
    Schwesternschule

  4. #33
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    bei 20k , sind wir ja nocht nicht bei 50k. 20k hatte ich ja gesagt mit zulagen. also deine 10 jahre dabei, da liegt sie imoberen feld.
    wir liegen ja nicht weit auseinander.
    warum aufgehoert , ist doch sehr sehr gut bezahlt , oder jetzt vorzugsweisse farang

  5. #34
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    warum aufgehoert , ist doch sehr sehr gut bezahlt , oder jetzt vorzugsweisse farang
    gerade beim B2 für den Beruf pauken, vielleicht in diesem Jahr die Anerkennung für den Pflegebereich machen.

    Ihren Titel darf Sie laut ANABIN (Schwein gehabt mit der UNI) hier führen

    ob das gut war aufzuhören (Sie war ja schließlich Beamte)? das werden wir erst in vielen Jahren wissen

  6. #35
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    fuer den mod cen link

    dieter das kommt so hin 50% mehr + bis 6 monate bonuse/zulagen etc , natuerlich fuer bangkok
    Thailand Average Salary Income - Job Comparison

    hier sind die daten von 1/2013 durchn. verdienst 11.784.- ganz thailand
    http://www.bot.or.th/Thai/Statistics.../Temp_Wage.xls

    Danke!

    Geht ja......

  7. #36
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Das sind auch Zahlen von 2011. Halte ich fuer zu niedrig, aber wenn man das als landesweiten Durchschnitt sieht, dann mag es hinkommen.

  8. #37
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Halte ich in einigen Bereichen auch für - erheblich - zu niedrig. Pilotengehalt nur knapp 50.000 Baht? Cousin meiner Frau bringt mit per diem und anderen Extras ca. 160.000 nach Hause, Langstrecken-Piloten ca. 200. - 230.000 je nach Dienstalter. Zumindest in BKK sind die Gehälter in der Hotellerie auch erheblich höher.

  9. #38
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ich kann mich nur selbst zitieren und empfehle einen Blick in diese Adecco Studie von 2011:

    Wenn man das folgende einfach glaubt, eine Gehaltsstudie 2011 von Adecco:
    (alles typische Buerostubenhocker, also nichts mit Piloten u.ae.)
    http://www.adecco.co.th/Uploads/Adec...Guide-2011.pdf

    Beliebige Beispiele:
    Angefangen bei der "Schreibkraft" mit 8000/Monat.
    Business AssistentIn mit 5 J Erfahrung: 30000.
    Projektmanager: 60000.
    Medizinischer Leiter/Direktor: 300000.

    Die Zahlen aus diesem XLS (Beitrag #31) sind m.E. heute voellig ueberholt.
    Dort werden Gehaelter genannt, die unter dem liegen was heute eine 7/11 "Fachkraft" bekommt (so um die 6000/Monat).
    Selbst mit dem "Mindestlohn" von 300 Baht wuerde man bei (ungewoehnlich wenigen) 20 Arbeitstagen auf 6000 / Monat kommen.
    Eine Textilfirma bei uns in der Naehe (die auch fuer Adidas schneidert) wirbt um Arbeiter zum Mindestlohn, erweiterbar bis 500/Tag (NC Apparel Company).

    Bzgl. der Piloten: diese 50000 Baht Piloten sind natuerlich nicht die, die den TG Jumbo nach Frankfurt chauffieren, sondern schlecht qualifizierte Piloten die aus dem gesamten asiatischen Raum rekrutiert werden und in der Regel auf Inlandsfluegen unterwegs sind.
    Die lassen dann den den One-Two GO Flieger in Phuket in Flammen aufgehen, setzen die Muehle beim dritten Landeversuch in einen Sumpf usw.

  10. #39
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Bzgl. der Piloten: diese 50000 Baht Piloten sind natuerlich nicht die, die den TG Jumbo nach Frankfurt chauffieren, sondern schlecht qualifizierte Piloten die aus dem gesamten asiatischen Raum rekrutiert werden und in der Regel auf Inlandsfluegen unterwegs sind.
    Die lassen dann den den One-Two GO Flieger in Phuket in Flammen aufgehen, setzen die Muehle beim dritten Landeversuch in einen Sumpf usw.
    Wie kommst du den auf den Dreh? Haste zuverlässige Quellen oder ist es bloß das übliche Steintischgelabber aus khon gähn?

  11. #40
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Lies das:
    One-Two-Go-Airlines-Flug 269

    Als Unfallursache wurde im Abschlussbericht der Untersuchungen ein Zusammentreffen mehrerer Anlässe erwähnt: Einerseits war die Wetterlage schlecht, andererseits reagierte die Flugzeugbesatzung nicht ausreichend, auch die Situation am Flughafen selbst wurde als verbesserungswürdig erachtet. Vor der Landung soll der indonesische Pilot Areef Mulyadi durch den Tower mehrfach vor schwierigen Windverhältnissen gewarnt worden sein, sich aber trotzdem zur Landung entschlossen haben.[3]
    http://en.wikipedia.org/wiki/Thai_Ai...nal_Flight_261
    http://de.wikipedia.org/wiki/Thai-Airways-Flug_261

    When the aircraft began to descend to Surat Thani Airport, the weather was bad with heavy rain and poor visibility, and the pilot executed a missed approach two times. On a third attempt to land, the aircraft stalled and crashed two miles southwest of the airport, killing 101 people and injuring 45 people. 90 passengers and 11 crew members died.[1] Probable cause of the crash was determined to be "spatial disorientation when the nose pitched up sharply during a night time approach in stormy weather".
    Die ersten beiden Landeanflüge wurden abgebrochen. Beim dritten Versuch stürzte die Maschine drei Kilometer südwestlich des Flughafens ab. Dabei kamen 101 Menschen ums Leben, davon waren 11 Crewmitglieder, 45 wurden verletzt. Als wahrscheinliche Ursache des Unglücks gilt ein Orientierungsverlust der Piloten.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Historische Verdienste von Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 20.06.11, 04:05
  2. Löhne und Arbeit in Thailand
    Von Thai-Robert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.01.10, 09:36