Ergebnis 1 bis 3 von 3

Vaterschaftsanerkennung + Sorgeerklärung + Eintragung ins Geburtenregister

Erstellt von Traveller, 16.07.2014, 08:52 Uhr · 2 Antworten · 901 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Traveller

    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    1

    Vaterschaftsanerkennung + Sorgeerklärung + Eintragung ins Geburtenregister

    Meine Thai-Freundin und ich erwarten ein uneheliches Kind. Soweit ich weiß kann ich die Vaterschaftsanerkennung und Sorgeerklärung hier in Deutschland beim Jugendamt abgeben und sie kann dies dann auf der Botschaft in Bangkok bestätigen. Damit wird das Kind automatische Deutscher und hat Anspruch auf einen deutschen Pass. Weiß jemand zufällig, wir das mit der Eintragung ins deutsche Geburtenregister läuft? Macht das die Botschaft oder fertigt die Botschaft nur Dokumente aus, die dann beim Standesamt in Deutschland vorzulegen sind und die machen dann die Eintragung ins Geburtenregister? Wie lange dauert das und kann man den Pass schon vor der Eintragung ins Geburtenregister beantragen? Wie lange dauert es, bis der Pass da ist?

    Kann ich ab Geburt Elternzeit hier in Deutschland nehmen, auch wenn noch keine Eintragung ins Geburtenregister erfolgt ist?

    Hat jemand Erfahrung damit?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Knut_0815

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    251
    Ohne ein Stück Papier ist man in DE nicht geboren!

  4. #3
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Das Kind ist im Augenblick der Rechtskraeftigkeit der Vaterschaftsanerkennung deutscher Staatsbuerger und es kann ein deutscher Pass beantragt werden. Rechtskraeftigkeit entsteht in dem Augenblick, wenn die Kindesmutter bei der Botschaft der Vaterschaftsanerkennung zugestimmt hat und dieses von der Botschaft entsprechend beurkundet wurde.

    Achtung, bedingt durch einen Personalwechsel bei der deutschen Botschaft ist derzeit mit langen Wartezeiten fuer einen Termin fuer eine Zustimmung zur Vaterschaft auszugehen.

    Eine Vaterschaftsanerkennung und Zustimmung zur Vaterschaft kann auch bereis schon vor der Geburt des Kindes erfolgen, sowie ist eine Familienzusammenfuehrung mit dem ungeborenen deutschen Kind moeglich, falls das Kind in Deutschland geboren werden soll. Einziger Knackepunkt ist hier, wie auch schon im Forum diskutiert, die krankenversicherungstechnische Abdeckung, da im Regelfall Reisekrankenversicherung schwangerschaftsbedingte Faelle nicht abdecken.

    Ausserdem ergibt sich durch eine Vaterschaftsanerkennung und Zustimmung zur Vaterschaft fuer den Kindesvater noch lange kein Sorgerecht, sondern es obliegt einzig der Mutter des unehelichen Kindes. In Thailand kann ein Sorgerecht fuer den Vater nur durch Eintragung in das thailaendische Vaterschaftsregister erreicht werden, was grundsaetzlich der Zustimmung der Kindesmuter UND des Kindes bedarf, nachtraegliche Eheschliessung der Kindeseltern und entsprechenden Vermerk im Heiratsprotokoll, dass die Eheschliessenden ein gemeinsames Kind haben oder auf Antrag durch richterliche Entscheidung.

    Auf deutschem Boden ist im Fall eines uneheliches Kindes ein gemeinsames Sorgerecht durch die Kindeseltern vereinbar, dieses wuerde aber dann nur auf deutschen Boden und nicht in Thailand gelten.

    Die Beurkundung einer Geburt ist dann moeglich, wenn die Geburt und Staatsangehoerigkeit durch die rechtsgueltige Vaterschaftsanerkennung legitmiert ist.

Ähnliche Themen

  1. Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.10.15, 14:53
  2. Eintragung in den Reisepass war falsch
    Von klaustal im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.02.14, 03:05
  3. eintragung ins chanot
    Von somchei im Forum Treffpunkt
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 07.12.10, 14:10
  4. Eintragung ins Hausregister bei Hauskauf
    Von run74 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.07, 10:24
  5. Heirat in A, nicht nur in Dänemark
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.01, 12:27