Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

Erstellt von Chak3, 11.06.2007, 16:29 Uhr · 52 Antworten · 5.298 Aufrufe

  1. #41
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    Das ist doch eine rein theoretische Erwägung, wenn das Haus in ihrem Heimatdorf steht
    man könnte es weitervermieten, wenn einem das Haus gehört - ev. auch abreissen und das Grundstück 30 Jahre unbewohnt lassen, oder sich eine neue Freundin aus dem Dorf anlächeln :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    "man könnte es weitervermieten, wenn einem das Haus gehört - ev. auch abreissen und das Grundstück 30 Jahre unbewohnt lassen, oder sich eine neue Freundin aus dem Dorf anlächeln"

    Nach allem was ich -auch in diesem Forum- lese, wäre das alles vielleicht für den Farang nicht ungefährlich.
    Und was hätte er denn davon, wenn er das Haus abreißen und das Grundstück 30 Jahre unbewohnt ließe...? Rache? Das bringt doch nichts...

    Erwin

  4. #43
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    Zitat Zitat von chinnotes",p="492408
    ...was hätte er denn davon, wenn er das Haus abreißen....
    tach erwin,

    hat ein gehörnter farang im nachbardorf meiner frau gemacht, mit dem bulldozer platt.
    das ansehen der thai community hat er. vorerst einreisen nach thailand wird er jedoch net.

    gruss

  5. #44
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    Und was hätte er denn davon, wenn er das Haus abreißen und das Grundstück 30 Jahre unbewohnt ließe.
    muß man ja nicht - nur denke ich, dass es meine Position wesentlich verbessern würde, wenn mich meine Ex nicht so einfach rauswerfen könnte.
    Ev. wäre auch noch eine Ablöse verhandelbar.
    Das alles fällt natürlich flach, wenn der Farang aus "seinem" Haus geworfen wird.
    Ich persönlich würde mich etwas "gehörnt" fühlen.

    Vermutlich würde ich das Haus nicht abreißen, aber vermieten (ev. an einen Polizisten) - oder mit einer neuen Freundin von der gleichen Gegend weiter dort wohnen.

  6. #45
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    Zitat Zitat von chinnotes",p="492349
    ...Bald schon tauchte der Ehemalige wieder auf, er lebt jetzt mit seiner "Jugendliebe" in dem vom Farang finanzierten Haus
    und verbraucht das Geld, das die Frau aus der Ehe mit nach Th gebracht hat....
    Wenn Mann sich heute mit einer Frau einlässt die schon ein Kind von einem Rabenvater hat (sorry ich habe vor Menschen, die ihre Kinder sich selbst bzw. anderen Leuten überlassen nicht allzu viel Respekt), kann man vermutlich nicht zu 100% ausschließen, dass man neben dem Kuckukskind, irgendwann auch indirekt den Rabenvater mit am Bein hat.

    War letzthin wieder bei einer größeren Veranstaltung, nannte sich Isaan-Party und hat 20 Euro Eintritt gekostet.

    Da hat u. a. ein junger Sänger dieses Lied vorgetragen und zu dem die passende Schau dazu geliefert. Er ließ sich (während des singens) sogar ein Taschentuch reichen um die gespielten Tränen zu trocknen.

    Ich war gelinde gesagt erstaunt, wie viele der anwesenden Thailänderinnen dahin schmolzen und sich sichtlich verstanden fühlten.

  7. #46
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    Zitat Zitat von tira",p="492412
    [...]
    hat ein gehörnter farang im nachbardorf meiner frau gemacht, mit dem bulldozer platt.
    [...]
    Hehe ;-D .

    Meinen Respekt für diesen Mann .

  8. #47
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    Zitat Zitat von tira",p="492412
    hat ein gehörnter farang im nachbardorf meiner frau gemacht, mit dem bulldozer platt.
    solche Geschichten kommen auch hin und wieder auf TGN

    woma

  9. #48
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    Meinen Respekt für diesen Mann, finde ich gut. Beruhigt die Seele ;-D , war die Frau noch drin im Haus und musste mit dem neuen Liebhaber nackich aus dem Haus flüchten ?

  10. #49
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    da hätte ich mit Sicherheit was anderes auch noch platt gemacht :-)


  11. #50
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen

    " Väter, die sich der Unterhaltspflicht entziehen "

    Eine recht interessante Webseite:

    http://www.bestattungen-thailand.com/index.html

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.11, 05:45
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.10.10, 07:26
  3. Urteil stärkt Sorgerechtsanspruch für ledige Väter
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.10, 19:54
  4. Alleinerziehende Väter
    Von singto im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.05.09, 22:12
  5. unterhaltspflicht bei kind
    Von thippawan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.06, 18:55