Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 95

Unterstützung im Alter durch die Kinder

Erstellt von Chak3, 12.10.2007, 17:20 Uhr · 94 Antworten · 5.620 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Zitat Zitat von mipooh",p="536629
    ... die gleichzeitig die Masse der Bevölkerung darstellt.
    aber als Farang mit 5000 stehst wahrscheinlich in der Gesellschaftpyramide auf dr gleiche Stufe wie eine Kakerlake

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Unterstützung im Alter durch die Kinder, oder Absicherung durch Rente. Beide Themen werden unter dem Gesichtpunkt, wo kann ich mehr rausholen, diskutiert.
    Ich wollte früher keine Kinder und habe mich entsprechend verhalten und heute kann ich schwerlich Kinder haben.

    @dear,
    Zitat: "... wenn ich später in der Lage sein sollte würde ich meine Kinder natürlich auch eher unterstützen.

    Aber von seinem Nachwuchs Unterstützung zu ERWARTEN von wegen Blutsbande und so finde ich ehrlich gesagt richtig mies."
    Genau so sehe ich das auch. Erwartungen in diese Richtung zu haben finde ich mies und umgekehrt auch.

    Ich höre allerdings auch immer wieder von Eltern deren Kinder ihnen viel Freude schenken und genauso können ältere Menschen einen solidarischen Beitrag für aufwachsende Kinder leisten.

  4. #73
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Was in Thailand der gesellschaftliche Druck macht, macht bei uns in D das Sozialamt.
    Die eigenen Kinder sind in D ja gesetzlich unterhaltspflichtig.

    Gruss Volker

  5. #74
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Hallo mipooh

    Auch im Nordosten kostet eine Mahlzeit für 4 Personen mindestens 80 Bath. Bei drei Mahlzeiten wären das 240 Bath, das an 30 Tagen ergibt 7200 Bath, also ungefähr die Größenordnung von der Du sprachst.
    OK , da waren noch ein paar Hühner , Enten und Schweine hinterm Haus , und auf dem Grundstück erbrachte eine Insektenfalle auch noch täglich kostenloses Protein ........

    Ich glaube am Dorfrand ein kleines Reisfeld nannten sie auch noch ihr eigen , teilweise Selbstversorgung kenne ich übrigens auch noch aus meiner Kindheit .

    Da ist noch kein Strom, Mobiltelefon, Sprit für ein Motorrad und erst recht nicht die Raten enthalten............... Lern Deine Leute mal etwas näher kennen und bring in Erfahrung was wirklich abgeht...
    Was ein Handy für Kosten verursacht kann ich nicht sagen müsste aber Peanuts sein hat da fast jeder ..................... die Stromrechnung lag bei 6,-EUR (monatlich)............. so eine 125er Honda braucht für 100km/1,-EUR Sprit , macht bei 900 km ca. 5% vom Monatseineinkommen ................ das Haus war schon immer da , abwohl ich auch mitbekommen habe dass sich da schon so Einige mit Neubau auf Raten übernommen hatten , aber solche Leute gibt es auch hier !

    160,-EUR (im Schnitt) mehr haben die da nicht , Armut fängt da erst bei weniger als 80-90 EUR an , kannst du mir ruhig glauben...............

  6. #75
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Hallo Armin

    Ich wollte früher keine Kinder und habe mich entsprechend verhalten und heute kann ich schwerlich Kinder haben.
    Beantworte mir doch mal die Frage , hättest du dir z.B. als Thailänder auch die Kinder "eingespart" ?

  7. #76
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Ich sagte doch, da ist noch was anderes... viele Thai "überleben" eben dadurch, dass sie Nährung zum Teil aus der Natur bekommen. Sie könnten nämlich aus ihrem Einkommen diese allein kaum bezahlen.

    Dies wird übrigens zunehmend schwieriger und wir werden nicht sehr lange warten müssen, bis wir von Hungernden in TH hören (bisher noch undenkbar).

    Diese angeführten Lebensstandards sind allerdings so niedrig, dass selbst jeder Harzt4-Empfänger hier besser lebt. Nur mal um aufzuzeigen, auf welchem Niveau wir gerade diskutieren...

  8. #77
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Zitat Zitat von mipooh",p="536660
    Sie könnten nämlich aus ihrem Einkommen diese allein kaum bezahlen.

    Dies wird übrigens zunehmend schwieriger und wir werden nicht sehr lange warten müssen, bis wir von Hungernden in TH hören (bisher noch undenkbar).

    .
    Würde ja bedeuten dass für Famillien mit hübschen Töchtern es dann immer notwendiger wäre diese ind die "Welt" zuschicken damit sie oder ein Partner von ihr die Famillie ernaehrt oder unterstützt.

    Hoffe doch nicht dass sich zu viele arme Frauen sich aus desen Grund verkaufen müssen.

    Gruss
    Jörg

  9. #78
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Zitat Zitat von Leipziger",p="536653
    .....und auf dem Grundstück erbrachte eine Insektenfalle auch noch täglich kostenloses Protein ........
    Mippo, das Niveau auf dem hier diskutiert wird, laesst sich nicht besser ausdruecken als wie mit diesem Satz.

  10. #79
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Hallo Dieter

    ...und auf dem Grundstück erbrachte eine Insektenfalle auch noch täglich kostenloses Protein ........

    Mippo, das Niveau auf dem hier diskutiert wird, laesst sich nicht besser ausdruecken als wie mit diesem Satz.
    Thailand besteht eben nicht nur aus Pattaya , Bangkok , Phuket und Samui ............. guck dir mal den Isaan richtig an , das ist Dritte Welt live und in Farbe................

  11. #80
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Unterstützung im Alter durch die Kinder

    Wers mag bitte :-) .

    Ich halts da lieber mit der Devise, Armut kann, muss aber nicht, schoen sein.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kommt man z.Z.gefahrlos durch Bangkok durch?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.04.10, 07:30
  2. Unterstützung Mutter
    Von MartinFFM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 18.06.05, 18:28
  3. Die Unterstützung
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 24.08.04, 03:06
  4. Anerkennung der Scheidung durch OLG nicht möglich, da Kinder
    Von johnny_BY im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.04, 11:50