Seite 36 von 37 ErsteErste ... 2634353637 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 370

Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand

Erstellt von Peter, 13.08.2001, 11:31 Uhr · 369 Antworten · 33.468 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Die Departure Card enthaelt keinerlei persoenliche Daten wie Einkommen, Beruf etc. Das Du die brauchst fuer fast alles Offizielle ist aber klar. Im Wesentlichen dient sie zur Bestaetigung des Einreisedatums.

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Die Departure Card enthaelt keinerlei persoenliche Daten wie Einkommen, Beruf etc. Das Du die brauchst fuer fast alles Offizielle ist aber klar. Im Wesentlichen dient sie zur Bestaetigung des Einreisedatums.
    Wenn die Immi über eine Distanz von mehreren 100km diese Information abruft, dann liegt zumindest die Vermutung nahe, dass sie auch auf die übrigen bei der Einreise erhobenen Daten zugreifen können, wie z. B. die Wohnadresse.

    Früher konnte man diese Adressenangabe bei der Einreise schon mal weglassen. Heutzutage scheinen die Beamten darauf zu bestehen.

    PS: dass aber irgendwelche freiwilligen Angaben zum Einkommen die Runde machen, bezweifle ich.
    Würde da trotzdem nie was ausweisen.

  4. #353
    Avatar von arthurschmidt2000

    Registriert seit
    21.09.2015
    Beiträge
    64
    Die Immi-Beamten händigten mir darauf hin eine neue departure-card aus mit exakt der selben Nummer wie das Original. Also greift zumindest mal die Immi auf jene Daten zu, die bei der Einreise erhoben werden.
    Ja, das war der ursprüngliche Plan...

    Wer sich z.B. schon mal mit der 90 Tage online Meldung bemüht hat weiß wie dann die Realität aussehen kann.

  5. #354
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    fast umgeworfen hatte es mich seinerzeit, als ich in den Innereien eines in Thailand eingedosten Thunfisches Reste des Impfbuchs meines längst verstorbenen, schwer erziehbaren, schwulen Schwagers aus der Schweiz wiederfand.
    Bis zum "schwul" war es sehr glaubwürdig - leider ein kleiner Tick zu viel Klamauk.
    Es könnte allerdings auch sein, dass der schwule Schwager die einzige Wahrheit ist.

  6. #355
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Die Departure Card enthaelt keinerlei persoenliche Daten wie Einkommen, Beruf etc. Das Du die brauchst fuer fast alles Offizielle ist aber klar. Im Wesentlichen dient sie zur Bestaetigung des Einreisedatums.
    Ich dachte, es gibt dafür einen blauen Stempel in den Pass.

  7. #356
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Und bei der Ausreise, kommt noch ein Stempel dazu...

  8. #357
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Als ich wegen dieser Wohnungs- bzw. Aufenthaltsbescheinigung für die Führerscheinbeantragung erstmals so eine Immi aufsuchte, hatte ich diese obligatorische departure-card, welche normaleweise in den Reisepass geheftet wird, nicht dabei.
    Das was Du meinst ist die arrival card, nicht die departure card. Die departure card fuellste bei Ausreise aus Thailand aus.

    Die Adresse, die Du auf der arrival card angibst, ist die unter welcher Du von der Immi gefuehrt wirst.

  9. #358
    Avatar von arthurschmidt2000

    Registriert seit
    21.09.2015
    Beiträge
    64
    Die Arrival Card wird bei der Einreise von der Immi einbehalten.

  10. #359
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das was Du meinst ist die arrival card, nicht die departure card. Die departure card fuellste bei Ausreise aus Thailand aus.

    Die Adresse, die Du auf der arrival card angibst, ist die unter welcher Du von der Immi gefuehrt wirst.
    Danke für die Aufklärung. Wenn ich, wie von Dir richtig zitiert, die departure Card erwähne, meine ich die auch. Und wenn man fast 30 Jahre lang mehrmals jährlich diese Dinger ausfüllt, weiß man auch was man da rein schreibt.

    Glaube auch nicht, dass die Einreisestelle die Informationen beider Karten völlig getrennt voneinander verwaltet. Also kann man schon davon ausgehen, dass eine mehrere 100 km entfernte Immi, welche die präzise Nummer der departure-card abzugleichen vermag, auch Zugang zu den Informationen auf der arrival-card erhält.

  11. #360
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    und wie hilft das ganze der armen Schwiegermutter?

Seite 36 von 37 ErsteErste ... 2634353637 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlaganfall der Schwiegermutter in Thailand
    Von Philip im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.12, 20:00
  2. Schwiegermutter in Thailand unterstützen
    Von kosamet im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 06.03.11, 09:54
  3. Unterstützung der Familie in Thailand
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.12.04, 15:55
  4. Einladung für die Schwiegermutter aus Thailand
    Von bergmensch im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.04, 08:24
  5. Schwiegermutter in Thailand gestorben - was nun ?
    Von Manfred im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.03, 21:01