Seite 13 von 37 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 370

Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand

Erstellt von Peter, 13.08.2001, 11:31 Uhr · 369 Antworten · 33.447 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von robben Beitrag anzeigen
    Ich finde es nur schade, das teilweise von den Familien der Thaifrauen extrem Druck ausgeübt wird, damit Geld fliesst.
    Wenn du doch mal deutlicher werden würdest, wie du den Druck empfindest und du damit umgehst.
    Wie viel wird dir versucht abzupressen?

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von robben

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    34
    Der Druck wird auf die in Deutschland lebende Thaifrau ausgeübt, die den dann durch diverse Aktionen weitergibt an den Farang.

    Mir persönlich wird nichts abgepresst.
    Ich habe im Freundeskreis zwei Fälle und weitergehend noch Einblick durch nette Erzählungen meiner Stamm-Massage-Thaifrau.
    Und keinen Thaiblabla, sondern harte Fakten.

  4. #123
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Den Spruch, " sie kann mit ihrem Geld machen was sie will "
    verstehe ich auch nicht, kann er dann mit seinem Geld auch machen was er will ?

    Woh wohnt sie dann wenn er mit seinem Geld macht was er will ?

  5. #124
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von robben Beitrag anzeigen
    Der Druck wird auf die in Deutschland lebende Thaifrau ausgeübt, die den dann durch diverse Aktionen weitergibt an den Farang.

    Mir persönlich wird nichts abgepresst.
    Jetzt hatte ich doch glatt was anderes vermutet. Gut, dass du das aufgeklärt hast.

    durch nette Erzählungen meiner Stamm-Massage-Thaifrau.
    Und keinen Thaiblabla, sondern harte Fakten.
    Wie hart waren denn die Fakten, während der Thai-Massage?

  6. #125
    Avatar von robben

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Wie hart waren denn die Fakten, während der Thai-Massage?
    Also da wo ich hingehe, klebt ein Schild: "keine Erotik". Alles klar?

    Ich helfe einer Dame, die es in 12 Jahren nicht fertig gebracht hat, die deutsche Sprache zu erlernen.
    Da ist dann aber auch der Farang Schuld.

  7. #126
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.097
    Zitat Zitat von robben Beitrag anzeigen
    Deine Frage ist bewusst provokativ und ich wünschte mir hier eine sachliche und vor allem ehrliche Diskussion.
    Ich habe weder was gegen einen Geldtransfer und schon gar nichts gegen Thaifrauen.
    Ich finde es nur schade, das teilweise von den Familien der Thaifrauen extrem Druck ausgeübt wird, damit Geld fliesst.
    Teilweise muss man da auch mal die Auswirkungen auf unser Sozialsystem sehen.
    Aber das führt hier zu weit.

    Auf das Sozialsystem soso Auswirkungen gibts da wenn jemand sein Geld sendet -
    naja wäre interessant welche Auswirkungen....

  8. #127
    Avatar von robben

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    34
    Denkst Du, das es generell mal so angedacht war, dass die Ehefrau mehr als 25 Jahre jünger ist und zwei Kinder bekommt, wenn der Farang über 60 ist?
    Witwenrente, Waisenrente muss dann ein wenig länger gezahlt werden.
    Guck doch in den Lange-Thread, der Typ ist doch das passende Beispiel.

  9. #128
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von robben Beitrag anzeigen
    Also da wo ich hingehe, klebt ein Schild: "keine Erotik". Alles klar?
    Ich nehme das mal so hin, obwohl ich noch nie eine Massage sah, die so ein Schild im Aussenbereich angebracht hatte.

    Ich helfe einer Dame, die es in 12 Jahren nicht fertig gebracht hat, die deutsche Sprache zu erlernen.
    Da ist dann aber auch der Farang Schuld.
    .... und der hilfst du jetzt die Auswirkungen auf unsere Sozialsysteme zu vermeiden? Das ist aller Ehren wert.
    Ganz nebenbei, welche Auswirkungen meinst du jetzt genau?

  10. #129
    Avatar von robben

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    34
    Du kannst gerne mit mir sachlich diskutieren, Deine aus dem Kontext gerissenen Argumente helfen dabei nicht.
    Schild ist da. Kannst mir glauben.

  11. #130
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von robben Beitrag anzeigen
    Denkst Du, das es generell mal so angedacht war, dass die Ehefrau mehr als 25 Jahre jünger ist und zwei Kinder bekommt, wenn der Farang über 60 ist?
    Denkst du, dass eine 35jährige Frau sich 2 Kinder machen lässt, wenn sie es nicht will?

    Berate sie doch mal über Empfängnisverhütung.

Seite 13 von 37 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlaganfall der Schwiegermutter in Thailand
    Von Philip im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.12, 20:00
  2. Schwiegermutter in Thailand unterstützen
    Von kosamet im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 06.03.11, 09:54
  3. Unterstützung der Familie in Thailand
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.12.04, 15:55
  4. Einladung für die Schwiegermutter aus Thailand
    Von bergmensch im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.04, 08:24
  5. Schwiegermutter in Thailand gestorben - was nun ?
    Von Manfred im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.03, 21:01