Seite 6 von 25 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 248

Unterstützt ihr die thailändische Familie eurer/s Frau/Mannes?

Erstellt von Make, 29.07.2010, 19:27 Uhr · 247 Antworten · 23.687 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Extranjero

    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    198
    Ich hab doch keine Thai geheiratet um dann asugerechnet alles so zu handhaben wie mit einer deutschen Frau. Da wuerde ich mich ja um ein sehr wichtiges bereicherndes Element betruegen. Fuer mich nicht vorstellbar.

    Hab doch auch keinen Hund geheiratet sondern einen erwachsenen Menschen der ganza nders sozialisiert und erzogen wurde. Fuer uns nur ein Gewin.
    Das sit doch das entscheidende an einer binationalen Ehe ueberhaupt, dass man aus 1+1 nicht nur 2 sondern 4 machen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Extranjero Beitrag anzeigen
    Ich hab doch keine Thai geheiratet um dann asugerechnet alles so zu handhaben wie mit einer deutschen Frau. Da wuerde ich mich ja um ein sehr wichtiges bereicherndes Element betruegen. .....
    Diese Ansicht teile ich.
    Vollkommen und uneingeschraenkt.

    Gruss,
    Strike

    P.S.:
    Hoffe fuer Dich, dass die Verwendung des Attributs "bereichernd" nicht als Gegenteil dessen gewertet wird, was Deine Intension war

  4. #53
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Sin Sod wurde damals bei der Hochzeit kein einziges Mal erwähnt
    vor allem wenn die Gattin schon ein- oder mehrere Male verheiratet war kommt das nicht zur Sprache; war bei
    einem meiner Freunde auch so - er hatte aber aus eigenem Antrieb der zukünftigen Schwiegermutter trotzdem
    505000 bart geschenkt (das waren damals genau 10000 EUROs)

  5. #54
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    vor allem wenn die Gattin schon ein- oder mehrere Male verheiratet war kommt das nicht zur Sprache....
    moin,

    bei uns auch net, obschon sie ledig und kinderlos war, gut wir haben auch hier in d geehelicht.....


  6. #55
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen

    P.S.:
    Hoffe fuer Dich, dass die Verwendung des Attributs "bereichernd" nicht als Gegenteil dessen gewertet wird, was Deine Intension war
    Am Ende steht immer ein Zugewinn and Erfahrung and finanziellen Dingen, ob immer in positiver Richtung steht doch auf einem anderen Blatt

  7. #56
    Avatar von Extranjero

    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    198
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Am Ende steht immer ein Zugewinn and Erfahrung and finanziellen Dingen, ob immer in positiver Richtung steht doch auf einem anderen Blatt
    Eigentlich ist es doch das traurige, dass viele bei dem Wort gleich wieder an den eigenen Nachteil denken. Mein damit natuerlich nicht Strike und dich.

    Mein Gott, was hab ich in juengeren Jahren schon an Geld im LOS verbraten. Kann mich an keine Minute errinenrn, dass ich das bereut habe. War eine schoene Zeit die ich nicht missen moechte. Wer immer nur denkt, ich koennt ja was verlieren und die zieht mich vielleicht ab, da kann ich doch auch im Bett liegen bleiben und gar nicht mehr aufstehen, denn die Welt da draussen ist halt schlecht. Also geh ich nicht mehr vor die Tuer. Das ist doch krank.

    Die Geschichte mit dem Moped eben, dem Typ hat der Kaufpreis hoechstwahrscheinlich nicht weh getan. Und mehr Spass als die vorsichtigen Skeptiker.......
    Das letzte Hemd hat eh keine Taschen.

  8. #57
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Ich werde demnächst auch das badezimmer der Grosseltern renovieren lassen. Echt nette Leute. Cash gebe ich nur ungern. Ich investiere das Geld lieber in etwas Standhaftes.

  9. #58
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Extranjero Beitrag anzeigen
    Das letzte Hemd hat eh keine Taschen.
    Naja, stimmt schon - aber ich denk auch an die Zukunft unseres Kindes - da
    verbrate ich mein Geld lieber nicht für andere in Thailand und der Junge hat dann eventuell später nichts

  10. #59
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Extranjero Beitrag anzeigen
    Das letzte Hemd hat eh keine Taschen.

    Genau so ist es. Und es ist noch mehr als genügend da um noch viele weitere Häuser bauen zu lassen. ( Das war für die Pessimisten in meinem Thread )

  11. #60
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Warum nicht, es gilt ja auch die alte Regel: Wer hat, der kann!

Seite 6 von 25 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geld für die Familie der Thai Frau
    Von danielontrip im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 18.01.07, 17:47
  2. Das Schlafzimmer des armen Mannes
    Von Micha im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.06, 10:54
  3. Unterhalt der Familie eurer Mias ?
    Von Batak-Bamberg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.11.05, 20:44
  4. Streitpunkt Rasur des Mannes
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 10:00
  5. Thaksin unterstützt neue Thai Restaurants in Europa
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.06.03, 19:21