Seite 23 von 25 ErsteErste ... 132122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 248

Unterstützt ihr die thailändische Familie eurer/s Frau/Mannes?

Erstellt von Make, 29.07.2010, 19:27 Uhr · 247 Antworten · 23.691 Aufrufe

  1. #221
    antibes
    Avatar von antibes
    Bitte alle Member persönliche Beleidigungen unterlassen.

    rolf2,
    hast PN.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Bitte alle Member persönliche Beleidigungen unterlassen.

    rolf2,
    hast PN.
    hast Recht ohne Beleidigung klingt mein Post viel besser, sollte BKK auch mal drüber nachdenken wie er seine posts verbessern kann

  4. #223
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021
    Wenn ich eine Thaifrau heirate, muss ich mich auch mit den damit verbundenen Verpflichtungen auseinander setzen.
    In Thailand trägt die Tochter ihren Teil mit zum Lebensunterhalt der Familie bei.

    Wenn ich nun die Tochter heirate und sie mit nach Deutschland nehme, hier mit ihr wie die Made im Speck lebe, und zusehe, wie die Eltern und Geschwister mehr oder wenige in Armut leben, kann ich nicht gut schlafen.

    Wenn ich die Sprüche lese, sie sind auch ohne den Farrang zurecht gekommen, und alles was an Unterstützungsanfragen kommt, ist Abzocke am Farrang, könnte ich einfach nur kotzen. Wieviel Kohle hat jeder von uns schon durch den Schornstein geblasen? Also nicht immer nur Erbsen zählen.

    Es ist meine neue Familie, wo ich selbstverständlich eine gewisse Verantwortung mit zu tragen habe.
    Wenn hier in D einer aus meiner Familie in Not geraten würde, dann würde ich auch helfen, so gut ich kann. So What?


    Wenn die Familie meiner Frau es nötig hätte, dann würde ich sie auch unterstützen. Wäre für mich eine Selbstverständlichkeit.

  5. #224
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591
    In einem gewissen Rahmen find ich eine Unterstützung ok.Wenn aber die ganze Familie nichts macht und nur von der Unterstützung sich ein schönes leben macht wäre bei mir aus.

  6. #225
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021
    Zitat Zitat von Red_Mod_Ant Beitrag anzeigen
    In einem gewissen Rahmen find ich eine Unterstützung ok.Wenn aber die ganze Familie nichts macht und nur von der Unterstützung sich ein schönes leben macht wäre bei mir aus.
    Das ist auch eine Selbstverständlichkeit!!!!

    Übern Tisch ziehen, geht natürlich gar nicht. Schon der Versuch würde bei mir einen Bruch hervorrufen.
    Man kann sich aber schon vor Ort ein Bild machen.

  7. #226
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591
    Zitat Zitat von spartakus1 Beitrag anzeigen
    Das ist auch eine Selbstverständlichkeit!!!!

    Übern Tisch ziehen, geht natürlich gar nicht. Schon der Versuch würde bei mir einen Bruch hervorrufen.
    Man kann sich aber schon vor Ort ein Bild machen.

    Hab aber schon gesehen wenn der Farang kommt ist alles Tip Top und es wird auch gearbeitet aber wenn er wieder weg ist ????

  8. #227
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von spartakus1 Beitrag anzeigen
    Wenn die Familie meiner Frau es nötig hätte, dann würde ich sie auch unterstützen. Wäre für mich eine Selbstverständlichkeit.

    Wäre diese Selbstverständlichkeit auch im umgekehrten Fall vorhanden?

  9. #228
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591
    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Wäre diese Selbstverständlichkeit auch im umgekehrten Fall vorhanden?
    da wären die mittel wohl nicht da.

  10. #229
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021
    Zitat Zitat von Red_Mod_Ant Beitrag anzeigen
    da wären die mittel wohl nicht da.
    So ist es.
    Da werde ich wohl nie Gewissheit bekommen.

    Aber die jetzige Situation ist die, dass wir hier mehr finanzielle Mittel haben, als die Familie in TH.
    Das wird sich wahrscheinlich in diesem Leben auch nicht mehr ändern.

  11. #230
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591
    So siehts aus.

Ähnliche Themen

  1. Geld für die Familie der Thai Frau
    Von danielontrip im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 18.01.07, 17:47
  2. Das Schlafzimmer des armen Mannes
    Von Micha im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.06, 10:54
  3. Unterhalt der Familie eurer Mias ?
    Von Batak-Bamberg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.11.05, 20:44
  4. Streitpunkt Rasur des Mannes
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 10:00
  5. Thaksin unterstützt neue Thai Restaurants in Europa
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.06.03, 19:21