Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 129

Unterhaltsvorschuß - Fazit

Erstellt von Leipziger, 20.01.2007, 17:34 Uhr · 128 Antworten · 10.408 Aufrufe

  1. #41
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Zitat Zitat von Monta",p="440888
    Jo, das ist eben der Unterschied zwischen (mehr als) genug haben und gerade mal soviel haben, daß es oft am 25. schon nicht mehr reicht.
    Scheibar versteht das aber nur jemand, der die zweite Variante zur Genüge am eigenen Leine kennt.
    Mir ist z.B. vorgestern der Kühlschrank mit Gefrierfach verreckt. Das was ich eigentlich bis Ende des Monats verzehren wollte, muss ich nun in den Müll entsorgen.

    Abgesehen davon, daß ein neuer nicht drin ist und damit sparsames haushalten noch schwieriger wird.

    Gleichzeitig legt mir mein Arzt einen schönen bunten Ernährungsplan vor, von dem ich aber allenfalls träumen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Einen Kuehlschrank zahlt doch das Sozialamt. Sowas sollte kein Problem sein.
    Wenn ich denke, was ich schon alles an Scheinen auf dem Tisch hatte vom Sozialamt. :O Erst kuerzlich wollte einer mit dem Schein fuer eine neue Leuchte sich eine Discolichtorgel besorgen. Der flog hochkantig raus. ;-D

    Ausserdem koennte man mal zur Kenntnis nehmen, dass es kaum ein Land gibt in dem im Verhaeltnis Lebensmittel so billig sind wie in Deutschland.

    Sioux

  4. #43
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Hallo Sioux

    Einen Kuehlschrank zahlt doch das Sozialamt. Sowas sollte kein Problem sein.
    Bei den Temperaturen verweisen die da nicht auf die Lagerung draußen auf dem Fensterbrett...............

  5. #44
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Bei ALG II bekommt man einen Kühlschrank bezahlt?
    Das wäre mir aber neu.

  6. #45
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Hallo Monta

    Bei ALG II bekommt man einen Kühlschrank bezahlt?
    Das wäre mir aber neu.
    Wieso neu , zahlen die bei ALG 2 nicht monatlich rund 300,-EUR...............dafür bekommt man doch sicherlich schon einen billigen Kühlschrank................. :P

  7. #46
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Zitat Zitat von Leipziger",p="440961
    Hallo Monta

    Bei ALG II bekommt man einen Kühlschrank bezahlt?
    Das wäre mir aber neu.
    Wieso neu , zahlen die bei ALG 2 nicht monatlich rund 300,-EUR...............dafür bekommt man doch sicherlich schon einen billigen Kühlschrank................. :P
    OHNE INHALT

  8. #47
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Zitat Zitat von Sioux",p="440923
    Einen Kuehlschrank zahlt doch das Sozialamt. Sowas sollte kein Problem sein.
    Wenn ich denke, was ich schon alles an Scheinen auf dem Tisch hatte vom Sozialamt. :O Erst kuerzlich wollte einer mit dem Schein fuer eine neue Leuchte sich eine Discolichtorgel besorgen. Der flog hochkantig raus. ;-D

    Ausserdem koennte man mal zur Kenntnis nehmen, dass es kaum ein Land gibt in dem im Verhaeltnis Lebensmittel so billig sind wie in Deutschland.

    Sioux
    Beim Sozialamt sind seit Hartz4 nur noch die Untoten.

    Und die ARGE zahlt keine Anschaffungen. Nur Pauschalen für komplette Erstausstattungen in sehr wenigen, ganz besonderen Fällen (ca. 800 Euro bei Einzelpersonen).

  9. #48
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Bei ALG II gibt es also keinen Kühlschrank und (bis auf wenige Ausnahmen) auch sonst nichts dergleichen.
    Das ist ist aus "Rücklagen" von 345 Euro monatlich zu bestreiten. Wenn da mal eine Klosettbrille auseinanderfällt, ist das schon ein finanzielles Abenteuer.

    Was mir aber bei dem Beispiel auffällt, wird viel über ALG II geschrieben, aber wieviel weiß man wirklich darüber?

  10. #49
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Was gibt es über 345 € schon groß zu wissen...
    In D, bei den Preisen... da möchte ich nichtmal was von wissen, ehrlich gesagt. Zumindest nicht aus eigenem Erleben.

  11. #50
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Unterhaltsvorschuß - Fazit

    Zitat Zitat von Monta",p="441034
    ...wird viel über ALG II geschrieben, aber wieviel weiß man wirklich darüber?
    Sicher weiss ich, wenn man (aus welchen Gründen auch immer) Hartz4 kürzt und derjenige keinerlei private Hilfen in Aussicht hat (die dann auch die eigentlich Bestraften wären), bleibt nur Kriminalität bzw. gleich der Ladendiebstahl. Davon betroffen sind am Ende dann alle Kunden durch Preisanstieg und somt auch hier die eigentlich Bestraften.

    Clevere repressive Taktik, nicht wahr? Wer will das eigentlich?

Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte