Seite 14 von 16 ErsteErste ... 41213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 153

Unser mo baan, wer muss zahlen?

Erstellt von Yogi, 25.03.2011, 01:16 Uhr · 152 Antworten · 11.934 Aufrufe

  1. #131
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Einfache Loesung, wie man sehen kann gibt man von den monatlich kassierten 200 Baht je Haus offensichtlich kaum etwas aus. Das einzige, was ich davon sehe ist das Verwaltungsbuero und die drei bis vier nutzlosen Waechter an der Einfahrt.
    Naja für 200 THB kann man auch nicht mehr erwarten, oder?

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ... Nebenbei empfinde ich euren Obulus von 200 Bath als extrem günstig. Ich weiss aber auch nicht, was der Aufwand ist, der damit abgedeckt wird.
    200 Baht.
    24h-Schranke und 3 Guards, ID-Karte oder Aufkleber, Reinigung der Strassen, Instandhaltung der Wasser- und Elektroinfrastruktur, Office und Reparaturservice vor Ort, Gruenflaechen und Baeume (nicht wirklich sehr viele) pflegen.

    Allerdings keinen Pool.
    Vielleicht macht das den Unterschied?
    Wir muessen naemlich etwas mehr als 5 Minuten fahren um Baden zu koennen ......

  4. #133
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Wir haben einen Pool. Über die Wasserqualität kann ich aber nichts sagen.

  5. #134
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.514
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wir haben einen Pool. Über die Wasserqualität kann ich aber nichts sagen.
    Bei uns lief die Umwälzpumpe früher 24 h/d. Jetzt noch 2 x 4h. Chemikalien wurden direkt ins Wasser gekippt, anstatt in den dafür vorgesehenen Bypass.
    Wasserqualität wird 3 mal pro Woche geprüft und laut meinem Inselkumpel ist die 1a. Der geht auch täglich 2 mal Schwimmen.
    Ich hatte früher nach 2min. Augenbrennen. Das hat sich stark gebessert.

  6. #135
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Hier die "Parkanlage":

  7. #136
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.514
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Hier die "Parkanlage":
    Hey, das sieht aber gut aus, sagt auch meine Angetraute.
    Ich seh grad, ihr seid auch Gründachbesitzer, oder hast du das Bild bearbeitet?

  8. #137
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Ich wundere mich auch, das sieht auf dem Bild weitaus weniger trostlos aus als in Realität. Ebenso wie die Hauptstraße, am Ende die Einfahrt:



    Die Dächer sind tatsächlich alle grün.

  9. #138
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.514
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich auch, das sieht auf dem Bild weitaus weniger trostlos aus als in Realität. Ebenso wie die Hauptstraße, am Ende die Einfahrt:

    Die Dächer sind tatsächlich alle grün.
    Ich bin positiv überrascht. Die meisten mo baans, die ich sah, waren viel gedrungener, enger.
    Ich fühl mich jetzt irgendwie genötigt demnächst auch ein paar Fotos von unserem Village einzustellen.
    Ach ja, waren eure Dächer früher auch viel grüner? Bei uns hat das Grün mittlerweile einen leichten Gelbstich.

  10. #139
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Das ganze ist auch viel enger, das ist ja die Hauptstraße.

    Wie gesagt, ich selbst bin überrascht. Aber das Foto habe ich eigentlich gemacht um zu zeigen, dass der Vorwurf, Moobans wären leblose Gebilde, nicht stimmt, zumindest nicht am unteren Ende der Preisskala, denn man findet in den Hauptstraßen alle möglichen Geschäfte und Essen jeder Art.

  11. #140
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.514
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das ganze ist auch viel enger, das ist ja die Hauptstraße.

    Wie gesagt, ich selbst bin überrascht. Aber das Foto habe ich eigentlich gemacht um zu zeigen, dass der Vorwurf, Moobans wären leblose Gebilde, nicht stimmt, zumindest nicht am unteren Ende der Preisskala, denn man findet in den Hauptstraßen alle möglichen Geschäfte und Essen jeder Art.
    Uuups, mir sind zwar die Geschäfte aufgefallen, aber ich dachte, andere Gegenden, andere Mo Baans.
    Kannst du dich jetzt noch mal umdrehen und die andere Seite zeigen?

Ähnliche Themen

  1. Muss Mann Schulden für Ehefrau zahlen
    Von baerli444 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.10.11, 09:37
  2. Scheidung in Thailand > wann muss man Unterhalt zahlen
    Von beckham im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.11, 15:22
  3. Airline : Wer hungert, muss zahlen!
    Von Nokhu im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.08.08, 21:49
  4. STATISTIK... nur Zahlen
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.12.07, 17:31