Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 153

Unser mo baan, wer muss zahlen?

Erstellt von Yogi, 25.03.2011, 01:16 Uhr · 152 Antworten · 11.926 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ... Auch die säumigen Zahler wurden motiviert.
    Wie wurde dies bewerkstelligt, Yogi?

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Daraufhin hatte sich vorgestern eine menschenmenge vor seinem Buero versammelt um lauthals zu protestieren
    Yeahhh, Proteste gegen den Kapitalisten, das klingt gut. Warst sogar du daran beteiligt? Vielleicht wird aus dir noch ein Revolutionär, die Hoffnung stirbt zuletzt...

  4. #123
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.470
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Wie wurde dies bewerkstelligt, Yogi?
    Ich denke denen ist man ständig auf den Sack gegangen.
    Nachdem wir am Eingang eine Schranke haben und alle einfahrenden Fahrzeuge einen Aufkleber haben mussten, wurde dieser den Säumern verweigert. Weiterhin hat man die Namen immer wieder negativ ins Gespräch gebracht. Je weniger Nichtzahler wir hatten, desto mehr Druck verspürten die verbliebenen Kniepsäcke.

  5. #124
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das hört sich nicht gut an. Bei uns wurden glücklicherweise keine Schulden hinterlassen.
    Schulden sind wohl keine, sondern es sind noch 3 Mio. da, aber eigentlich sollten es wohl 5 sein.

  6. #125
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Yeahhh, Proteste gegen den Kapitalisten, das klingt gut. Warst sogar du daran beteiligt? Vielleicht wird aus dir noch ein Revolutionär, die Hoffnung stirbt zuletzt...
    Du solltest vielleicht erstmal lernen, was eine Hauseigentümergemeinschaft ist, soetwas gibt es auch in Deutschland. Die Abwahl oder Absetzung eines Verwalters ist ein demokratischer Vorgang, aber soetwas ist euch Sozialisten ja fremd.

  7. #126
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.470
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Schulden sind wohl keine, sondern es sind noch 3 Mio. da, aber eigentlich sollten es wohl 5 sein.
    Alles klar Chak, kam bei deinem ersten Post nicht so klar rüber. Ungewöhnlich ist auch, dass man mit positiven Zahlen umgeht.
    Nachdem der Erbauer und Verwalter sich verzogen hatte blieben wir nur auf einer Menge unerledigter Reparturen hängen.

  8. #127
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Einfache Loesung, wie man sehen kann gibt man von den monatlich kassierten 200 Baht je Haus offensichtlich kaum etwas aus. Das einzige, was ich davon sehe ist das Verwaltungsbuero und die drei bis vier nutzlosen Waechter an der Einfahrt.

  9. #128
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.470
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Einfache Loesung, wie man sehen kann gibt man von den monatlich kassierten 200 Baht je Haus offensichtlich kaum etwas aus. Das einzige, was ich davon sehe ist das Verwaltungsbuero und die drei bis vier nutzlosen Waechter an der Einfahrt.
    Bei uns werden von den eingenommenen 80.000 Bath, 75.000 Bath ausgegeben.
    Nämlich für Guards, Swimming Pool, Strassenbeleuchtung, Strassenreinigung, Grünflächenkümmerer, kleinere Reparaturen, Müllabfuhr.
    Auf dem Moo Baan Konto sind 60.000 Bath zur Sicherheit.
    Obulus sind 800 Bath/Monat.

  10. #129
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Sieht man das wenigstens, dass ihr das vierfache bezahlt?

  11. #130
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.470
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Sieht man das wenigstens, dass ihr das vierfache bezahlt?
    Chak, das kann ich mangels AB-Vergleich schlecht beantworten. Ich kann dir sagen, dass die öffentlichen Grünflächen für thai Verhältnisse top gepflegt sind. Es liegt kein Abfall in den Anlagen rum. Wasserqualität des Pools wird alle 3 Tage von einer externen Farangfirma geprüft und reguliert. Der kleine See, mit seinen Sitzgelegenheiten weist keine Schäden auf. Die Strassenbeleuchtung funktioniert in der gesamten Anlage. Die Strassen lösen sich noch nicht in Wohlgefallen auf. Bei uns bewegen die Guards wenigsten die neuen Schranken rauf und runter. Wenn du ohne unseren Aufkleber rein willst, musst du die I.D. oder den Führerschein an der Pforte hinterlegen. Es werden sogar Besucher bis vor die angegebene Adresse begleitet.

    Nebenbei empfinde ich euren Obulus von 200 Bath als extrem günstig. Ich weiss aber auch nicht, was der Aufwand ist, der damit abgedeckt wird.

Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muss Mann Schulden für Ehefrau zahlen
    Von baerli444 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.10.11, 09:37
  2. Scheidung in Thailand > wann muss man Unterhalt zahlen
    Von beckham im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.11, 15:22
  3. Airline : Wer hungert, muss zahlen!
    Von Nokhu im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.08.08, 21:49
  4. STATISTIK... nur Zahlen
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.12.07, 17:31