Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 105

Unfassbare Willkür

Erstellt von Sulin, 19.11.2008, 09:41 Uhr · 104 Antworten · 7.639 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Unfassbare Willkür

    Zitat Zitat von Sulin",p="656730
    Das Heiratsvisum wurde abgelehnt - aber wohl nicht wegen Rückkehrwilligkeit, das macht ja nun überhaupt keinen Sinn.
    Du hast recht: Bei einem Heiratsvisum macht das keinen Sinn, stand aber halt in dem Schreiben, dass ich gestern bekommen habe. Vielleicht ist die Dame auch etwas durcheinander gekommen, weil wir ja beides beantragt hatten. (Besuchervisum u n d Heiratsvisum.
    Meine Anfrage hatte ich übrigens an die Deutsche Botschaft in Bangkok Jeremy David Gerbi gerichtet.
    Die Antwort gestern kam von Frau Julia Neblich.
    @ Sulin
    Mach' Dir doch bitte 'mal die Mühe und tippe den vollständigen Text des Schreibens der Botschaft - Namen natürlich durch xxxx ersetzt - hier rein.
    So wirr wie hier die Diskussion verläuft, sind die Angestellten der Deutschen Botschaft meist garnicht. Aber es könnte sich durchweg ein Verständnisproblem ergeben haben.
    Und auf jeden Fall könnte man hier Dir dann konkrete Vorschläge für ein Antwort-e-mail machen.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Sulin

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    17

    Re: Unfassbare Willkür

    Hier der Text:
    Visumantrag der thailändischen Staatsangehörigen xxxxxxx
    Sehr geehrter Herr xxxxx,
    für Ihr Schreiben vom 17.10.08, mit dem Sie eine Vollmacht von Frau xxxx vorlegen und um Mitteilung der Ablehnungsgründe des beantragten Visums bitten, danke ich Ihnen.
    Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass es aus Sicht der Einlader nicht immer ganz einfach zu verstehen ist, weshalb die Botschaft in dem einen oder anderen Fall ein Visum nicht erteilt. In so gut wie keinem dieser Fälle liegt der Grund bei dem Gastgeber in Deutschland.
    Die Botschaft unterliegt hinsichtlich der Visavergabe bindenden Vorschriften des Gesetzgebers, die darauf abstellen, die Rückkehrbereitschaft eines Antragstellers zu prüfen. In diesem Zusammenhang prüft die Botschaft die familiäre und die eigene wirtschaftliche Verwurzelung eines Antragstellers im Herkunftsland Thailand.
    Insbesondere bei erstmaliger Beantragung eines Visums muss die Bereitschaft zur Rückkehr des Antragstellers glaubhaft gemacht werden. Im Falle von Frau xxx musste der Antrag abgelehnt werden, da nach eingehender Prüfung der Unterlagen weiterhin Zweifel an der Rückkehrbereitschaft bestanden.
    Frau xxx hat grundsätzlich die Möglichkeit einer Remonstration gegen den Ablehnungsbescheid. Von weiteren Nachfragen bezüglich der Ablehnung bitte ich abzusehen.
    Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte.
    MfG. Julia Neblich
    Rechts- und Konsularreferat

  4. #73
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Unfassbare Willkür

    Dies ist eindeutig nur der - aufgrund der Vollmacht - erbetene Bescheid zum Antrag auf ein Schengen-Visum.

    Er sagt Nichts und Garnichts über den bereits gestellten Antrag auf ein Heiratsvisum aus.

    Also Kopf hoch.

  5. #74
    Avatar von

    Re: Unfassbare Willkür

    Zitat Zitat von marc",p="656811
    lass dies bloß nicht etranjero hören, sonst fängt er an über diesen unmenschlichen begriff "unterschicht" zu diskutieren..
    Dass dir in deiner grenzenlsoen Arroganz nicht mehr geholfen werden kann ist mir schon ziemlich lange klar.

    Es gibt aber noch Leute, die auch wenn sie selbst von etwas nicht betroffen sind fuer die Erhaltung des Rechtsstaates eintreten.

    So etwas wirst du nie begreifen koennen, das ist mir klar.
    Wir zwei leben in voellig unterschiedlichen Welten. Aber glaub mir, in meiner lebts sich wesentlich gluecklicher. Ein Zustand den du nie erreichen wirst.

  6. #75
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Unfassbare Willkür

    nochmal respekt für diesen durchaus durchdachten text meiner person betreffend :bravo: wenn er jetzt noch annähernd auf mich zutreffen würde, dann würdest du
    von mir wirklich ne packung tempo´s bekommen, und zwar mit aleo vera duft und extra weich

    mich als arrogant und bildzeitungsleser bzg. meines nicht vorhandenen mitgefühls was den A1 test angeht zu bezeichnen, finde ich wiederum einfach nur frech ich werde jedoch meinem guten herzen folgen, und dir dieses mal verzeihen. ich hoffe, duch meine gutherzigkeit einen besseren eindruck bei dir zu hinterlassen ;-D

    hochachtungsvoll
    marc

  7. #76
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Unfassbare Willkür

    Marc, ich glaube Du verstehst extranjero nicht. Es geht ihm nicht darum Dich irgendwie anzupinkeln, dafuer ist dem die Zeit zu schad.

    Dem gehts eigentlich nur darum, die offensichtliche Verfassungswidrigkeit der Reform des Zuwanderungsgesetzes nachzuweisen.

    Wie eine solche Reform des Zuwanderungsgesetzes neben auch erst kuerzlich eingefuehrten und sogenannten "Antidiskriminierunsgeseten" paralell gehen koennen, das muss mir echt mal einer erklaeren, das ganze ist voelliger Unfug.

  8. #77
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Unfassbare Willkür

    Zitat Zitat von Extranjero",p="656868
    [...]
    Es gibt aber noch Leute, die auch wenn sie selbst von etwas nicht betroffen sind fuer die Erhaltung des Rechtsstaates eintreten.
    [...]
    Zitat Zitat von Extranjero",p="656701
    [...]
    Solche illegalen Gesetze kann man als anständiger Bürger nur sabotieren. ;-D
    [...]
    Unbedeutendes Missverständnis oder kleiner Gag am Rande, Extranjero?

  9. #78
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Unfassbare Willkür

    Die derzeitige Lage schaut leider zur Zeit so aus das man nicht um den A1 Test herum kommt.
    Ob unmenschlich oder was auch immer man zu dem Gesetz sagen mag.
    Bis auf wenige Ausnahmen müssen alle (Thai)frauen da nun durch.
    Auch meine tat sich daran sehr schwer. Also lieber alle Energie dafür aufwenden das sie die A1 Prüfung erfolgreich packt.

  10. #79
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Unfassbare Willkür

    Auch meine tat sich daran sehr schwer. Also lieber alle Energie dafür aufwenden das sie die A1 Prüfung erfolgreich packt.
    Nachher ist sowas zu sagen einfach...

  11. #80
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Unfassbare Willkür

    Hallo Sulin

    Von weiteren Nachfragen bezüglich der Ablehnung bitte ich abzusehen..........
    Also vergiss es , ist eben zweckdienliche Diplomatie schrieb ich ja schon , hier hilft nur ein völlig neuer Plan .............

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 02.09.11, 12:49
  2. Unfassbare Tat eines 43-jährigen Finnen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.05.05, 15:18