Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

"Unfall" wegen Gold

Erstellt von Bajok Tower, 22.08.2011, 00:24 Uhr · 30 Antworten · 3.186 Aufrufe

  1. #1
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower

    Unhappy "Unfall" wegen Gold

    Heute wurde meine Frau von einem Motorbikefahrer angefahren. In einer kleinen Straße in Bangkok hat er gelauert und wollte ihr Gold abnehmen. Ist ihm aber nicht gelungen. Sie stürzte, hat sich nichts gebrochen, aber die Hände und Beine tun weh. Der Arzt hat sie jetzt nach Hause geschickt, sie muss ihre Weiterbildung für mehrere Tage unterbrechen.

    Sie trägt eigentlich nicht viel Gold, nur ein bißchen Schmuck (habe ich ihr zur Hochzeit geschenkt), also nichts auffälliges oder luxuriöses. In ihrem Städtchen in Surin wäre das kein Problem, meint sie. Ist Bangkok anders?

    Im Moment bin ich etwas fassungslos und geschockt, morgen gibt's vielleicht mehr Infos.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Hallo, habe was im Wochen Blitz einen Sicherheitshinweis gefunden. Man sollte besser aufpassen wegen den Schmuck, das rät dein Freund und Helfer. Bei den Thais heisen diese Bing Bong.

  4. #3
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Bei den Goldpreisen mit Goldschmuck rumlaufen ist wohl nicht so das Wahre

  5. #4
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Was macht sie denn in Bangkok?

    Und auch in Surin ist es sicherlich nicht ratsam mit allzu viel Gold herum zu laufen.

  6. #5
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290
    Meine Frau trägt dort schon seit Jahren kein Gold mehr mit sich herum und in DE auch nur zu speziellen Anlässen.

  7. #6
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend

    die frauen haben als offtmals angst das gold oder den schmuck irgenwo in der wohnung zulassen,deshalb haben die den fast immer dabei.
    das machen viele thais so.

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.015
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend

    die frauen haben als offtmals angst das gold oder den schmuck irgenwo in der wohnung zulassen,deshalb haben die den fast immer dabei.
    das machen viele thais so.
    Vermute Du sprichst jetzt von Eingeborenen aus dem Isaandorf?

  9. #8
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    So,
    meine Frau muss heute Medizin nehmen, ein Bein tut tierisch weh, auch wenn nichts gebrochen ist.

    Der Typ hat sie angefahren, sie wurde etwas zur Straßenseite geschleudert, so dass er mit dem Motorrad nicht mehr rankam und sich schnell aus dem Staub machen musste.

    Warum tut man sowas? In solchen Momenten ärgere ich mich über die Fernehe als Form, denn ich bin weit weg und kann meine Frau nicht schützen. Wobei so ein Überfall wahrscheinlich auch jedem passieren kann.

    Das ärgerlichste an der Geschichte ist: Meine Frau ist nicht eine, die demonstrativ viel Gold trägt, nur ein wenig Schmuck, ganz bescheiden, teilweise versteckt unter der Kleidung, also kaum sichtbar. Viel Geld ist es nicht wert. Also wegen 20.000 - 30.000 Baht ein Menschenleben riskieren? Was muss es für ein Idiot sein?

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Was macht sie denn in Bangkok?

    Und auch in Surin ist es sicherlich nicht ratsam mit allzu viel Gold herum zu laufen.
    Eine Weiterbildung.

    In ihrem Dorf in der Provinz Surin wäre sowas nicht passiert, meint Sie. In der Stadt Surin vielleicht schon. Aber Sie meinte heute, in Bangkok wird es immer schlimmer. Teilweise kann man sich in einigen Gegenden nicht mehr auf die Straße trauen. Farangs würden davon nichts merken, da sie in ihrer eigenen Welt leben (Hotel, Taxi, gut besuchte Plätze, Shops).

  10. #9
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Meine Frau besitzt einen Ehering von Gold Krämer, ein Armband aus der Türkei und Creolen von Lufthansa.
    Wenn sie mal angeben will, hängt sie sich den letzten Kontoauszug um den Hals.

  11. #10
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    "Also wegen 20.000 - 30.000 Baht ein Menschenleben riskieren? Was muss es für ein Idiot sein?"

    Idiot ?

    TH. hat massig Drogensüchtige..nur mal als Bsp.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.11, 17:17
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37