Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

Erstellt von wick, 12.01.2005, 12:15 Uhr · 62 Antworten · 6.401 Aufrufe

  1. #31
    Abu
    Avatar von Abu

    Registriert seit
    22.09.2004
    Beiträge
    251

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Zitat Zitat von Tilak1",p="206485
    8.Entbindung-50.000 Bht,wovon so manche Menschen Träumen oder einfach nur verarscht??
    Da sich das auf mein Posting bezieht:
    Kannst du Deine Bemerkung bitte mal erklären...

    Abu

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Hallo Abu,
    da Du Dich erkannt hast,werde ich Dir auch antworten.
    Bei meiner Tochter(geb.06-2000)hat das nicht mal 15000 BHT gekostet,und da war sogar ein Einzelzimmer bei(Thais sagen dazu VIP)
    Fazit-wie können mehr als 35000 BHT Differenz zustandekommen?Ich weiss das nicht,und will es garnicht wissen,aber solche Aussagen sind natürlich KEINE Hilfe für werdene Väter.

    Andreas

  4. #33
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    @ Tel,
    wie ist das bei euch gewesen. War deine Frau schon in D oder hast du sie im Zuge der Schwangerschaft nachgeholt? Mich würde dieser Weg interessieren. Welche Schritte waren dafür notwendig?



    Liebe Grüsse
    Wingman

  5. #34
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Zitat Zitat von wingman",p="206543
    @ Tel,
    wie ist das bei euch gewesen. War deine Frau schon in D oder hast du sie im Zuge der Schwangerschaft nachgeholt? Mich würde dieser Weg interessieren. Welche Schritte waren dafür notwendig?
    Lebt schon seit 10 Jahren hier... eine unverheiratete, bereits schwangere Frau hierher holen stelle ich mir ausgesprochen schwierig vor. Zum einen mal visumstechnisch und auch was Krankenbehandlung betrifft. Du wirst keine Versicherung finden, die hier quasi rückwirkend Kosten übernimmt.
    Und damit das Sozialamt einspringt benötigt sie mindestens einen gültigen Aufenthaltstitel.

  6. #35
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Zitat Zitat von Tilak1",p="206541
    Hallo Abu,
    da Du Dich erkannt hast,werde ich Dir auch antworten.
    Bei meiner Tochter(geb.06-2000)hat das nicht mal 15000 BHT gekostet,und da war sogar ein Einzelzimmer bei(Thais sagen dazu VIP)
    Fazit-wie können mehr als 35000 BHT Differenz zustandekommen?Ich weiss das nicht,und will es garnicht wissen,aber solche Aussagen sind natürlich KEINE Hilfe für werdene Väter.
    Möglicherweise durch die Tatsache, dass nicht alle Geburten völlig komplikationslos ablaufen?
    Bei uns hat's 14 Stunden gedauert, 3 Hebammen plus Zange verschlissen und im Nachgang gab's dann noch Koma mit notwendiger Bluttransfusion und Nachoperation unter Vollnarkose...
    Ich möchte nicht wissen, wie das in einem thailändischen Provinzhospital für 15000 Baht abgelaufen wäre...

  7. #36
    woody
    Avatar von woody

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Zitat Zitat von Tel",p="206557
    ......Ich möchte nicht wissen, wie das in einem thailändischen Provinzhospital für 15000 Baht abgelaufen wäre...
    Ich bin kein Experte, aber ich vermute mal mit Kaiserschnitt.

  8. #37
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Zitat Zitat von woody",p="206570
    ....Ich bin kein Experte, aber ich vermute mal mit Kaiserschnitt.


    fehlt nur noch dass einer hier feststellt in thailand mangelt es an scheren,
    wollt ich so unter experten mal kundtun.........

    gruss :P

  9. #38
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Warum seht ihr hier alle so schwarz? Wie hoch ist denn eigentlich der Prozentsatz an schwierigen Geburten in THL?

    Ich glaube, wenn sie, was ja in THL nich unbedingt üblich ist. sich vor der Geburt mal untersuchen lässt, Ultraschall, dann kann der Arzt ihr sagen, ob mit Komplikationen zu rechnen ist.

    Die Geschwister meiner Frau, sieben an der Zahl, sind alle zu Hause zur Welt gekommen und haben die Geburt ohne Schäden überlebt.

    Also warum immer diese immer diese Negativdiskussionen?

    René

  10. #39
    Abu
    Avatar von Abu

    Registriert seit
    22.09.2004
    Beiträge
    251

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Zitat Zitat von Tilak1",p="206541
    Hallo Abu,
    da Du Dich erkannt hast,werde ich Dir auch antworten.
    Bei meiner Tochter(geb.06-2000)hat das nicht mal 15000 BHT gekostet,und da war sogar ein Einzelzimmer bei(Thais sagen dazu VIP)
    Fazit-wie können mehr als 35000 BHT Differenz zustandekommen?Ich weiss das nicht,und will es garnicht wissen,aber solche Aussagen sind natürlich KEINE Hilfe für werdene Väter.

    Andreas
    Also, ich hab´ jetzt noch mal nachgeschaut und zitiere aus einem e-mail des BNH Hospitals aus Jui 2002:
    ... normal delivery lenght of stay 2 - 3 days in hospital estimate cost is around THB 40,000 - 45,000 inclusive of 2 doctors´ fees (Gynaecologist and Pediatrician).
    (Tatsächlich war es dann aus verschiedenen medizinischen Gründen noch um einiges teurer)

    Ich nehme mal an, daß die Differenz zu Deinen 15,000 daraus resultiert, daß Deine Frau in einem anderen Krankenhaus war.
    Das BNH ist ein sehr gutes privates Krankenhaus und daher relativ teuer. Das vorher genannte Bumrungrad dürfte aber noch teuer sein...
    Da ich Krankenhaus genannt hatte, finde ich mein Info voll in Ordnung.
    Es soll doch jedem selbst überlassen sein, in was für ein Krankenhaus er geht und wieviel Geld er bezahlt.

    Abu

  11. #40
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: uneheliches Kind -- Aufenthaltsrecht

    Hallo,
    ich möchte dazu folgendes schreiben. Meine jetzige Frau (eine deutsche) hat meinen Sohn per Kaiserschnitt entbunden. Meine Kleine in der Schweiz hat ihren Sohn in Th. auch per Kaiserschnitt entbunden.
    Wenn ich die Narben vergleiche, wurde in Th. erheblich mehr Sorgfalt angewandt, weil bei meiner Kleinen diese sehr sauber verheilt ist.

    Also nicht alles in Th. muss schlecht sein, habe auch schon öfters gehört das die Ärzte dort recht gut sind.

    Liebe Grüsse
    Wingman

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.10, 14:42
  2. Visum für uneheliches Kind und Mutter
    Von tee-rak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 23:05
  3. Aufenthaltsrecht
    Von Otto-Nongkhai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.03, 19:34
  4. Aufenthaltsrecht bei Trennung/Scheidung
    Von NikLiktik im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.02, 07:44
  5. Entwurf Aufenthaltsrecht....
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.01, 16:22