Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Unbefristetes Visum verfällt?

Erstellt von Tahan Dam, 15.02.2008, 22:25 Uhr · 34 Antworten · 6.780 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    Anders gefragt, werden in TH. und D land Datenbanken geführt,
    in denen Ein und Ausreisen per PC erfasst werden? "

    -> Ja, in Th wirst du ja auch noch zusätzlich fotografiert.
    Jain, kommt auf die Grenze an, an einigen ja, an anderen schmeissen sie die Formulare einfach auf einen Stapel, welche sage ich jetzt nicht.

    Wenn ich von London ueber Wien nach Bangkok ausreise, werde ich weder in London erfasst, doch ueber die Flugdaten, da aber EU Buerger keine Grenzkontolle. In Wien, die diese Kontrolle eigentich durchfuehren muesste lande(te) ich aber gleich im Transit

    Auf der anderen Seite gibt es so viele Datenbanken, von den wir nichts wissen. Im simpelsten Fall benutzt man eine deutsche Bankarte in TH, oder schaltet nur einmal sein D Handy ein, und das wars dann.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    @ JT29,

    kann mir das nicht so recht vorstellen, dass z.B. das SIS alle Ein und Ausreisen personenbezogen, zeitlich, " protokolliert ".

    SIS steht ja für ein Fahndungssystem - Fahndungsverbund,gedacht zur Fahndung nach Personen und Sachen,incl. Warnhinweise zu Personen, denen der Eintritt in das Schengen-Gebiet zu verwehren ist.

    Das im zukünftigen SIS2 Ein und Ausreisen protokolliert werden, ein biometrisches Register entsteht,so wie z.B. TH. das handhabt, ihre Besucher einzuscannen, kann ich mir beim zukünftigen SIS2 schon vorstellen.

    Aus der Erinnerung heraus, ist ja eine Memberin hier auf dem Flughafen Frankfurt beschäftigt. Evtl. liesse sich dort mal nachfragen oder bei der Ein und Ausreise am Counter, als Ehemann mal nett anfragen...ob Aus und Einreisen mit Zeit - Name - Land registriert werden, somit ein Bewegungsprofil entsteht.

  4. #23
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    @Charly
    Aber in London wird sicherlich der Pass gescannt - ist ja in FRA auch nicht anders. In Wien bist du im Transit, das ist ja auch ok. Letztlich bist Du ausgereist, und das reicht ja.

  5. #24
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    Nein, die Schalter ware alle nicht besetzt, da es sich um einen EU Flug gehandelt hat, in Dus wurde ich zeitweise auch gefragt, wo ich hin wolle, der konnte wohl das Ticket nicht lesen.

    Wenn sie jemanden aus D hier in TH unbedingt haben wollen, funktioniert das so, die Botschaft erklaert Deinen Pass fuer ungueltig und meldet das dann der Immigration. Die weiederum weisst Dich dann aus. Solltest Du es geschaft haben nicht auf zu fallen, dann ist dann wenn Du einen neuen Pass brauchst Ende, das merkst Du dann spaetestens wenn Dir Botschaft Dich anruft und erklaert, Du muesstest den neuen Pass doch persoenlich abholen, was man normalerweise preiswerter durch einen drittem mit Vollmacht erledigen lassen kann.

  6. #25
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    nehmen wir an, eine Thai fliegt von Frankfurt nach Thailand, von dort nach Ägypten, Marokko, um anschliessend mit dem Schiff nach Spanien zu reisen, um dann ganz langsam wieder nach D zu reisen.

    Selbst wenn bei Ausreise in FFM der Pass gescannt wurde,
    und bei der EU-Einreise in Spanien nichts gestempelt, noch gescannt wurde,

    wer sollte wann, warum, tätig werden ?

  7. #26
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    Disaina, wo beantragt man eigentlich diese EU-Aufenthaltserlaubnis?

  8. #27
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    Zitat DisM. # 25:

    " Selbst wenn bei Ausreise in FFM der Pass gescannt wurde,
    und bei der EU-Einreise in Spanien nichts gestempelt, noch gescannt wurde,

    wer sollte wann, warum, tätig werden ?"
    ************

    Es ging u.a. darum..

    Zitat Tahan Dam # 12:

    " Gute Frage, wie die das sehen,keine Ahnung,"
    *************
    ( gemeint ist die Zeitüberschreitung sich ausserhalb der BRD aufzuhalten )


    Weiter.....

    Zitat JT29 # 6:

    " die AB ist tatsächlich der richtige Ort - die können einen Vermerk in das System eingeben, müssen aber nicht - ist halt immer fallabhängig."
    ************

    Das würde ja vorraussetzen..das entweder Personalien komplett mit Datum bei der Ausreise eingescant und gespeichert werden..

    ..bzw. ganz genau auf die thl. Immigrationsstempel im Pass bei Einreise nach D Land geschaut wird...um bei evtl. Überschreitung der gesetzlich vorgegeben Frist..

    .. dann "IM SYSTEM " den Vermerk des Ausl.Amts, falls vorhanden, zu suchen, die Person somit dann in die BRD einreisen darf..

    Das setzt wiederum vorraus, das der BGS einen directen Zugriff auf die Datenbanksätze der Ausländerbehörde hat, was ich bezweifle.


    Weiter..

    Zitat JT29 # 10:

    " Reisepässe sind maschinenlesbar und werden am Airport durchgezogen/gescannt."
    ***************

    Zitat selbst # 13:

    " An JT29,

    meinst du, durch das Scannen lässt sich ein Aufenthalt ausserhalb D Lands feststellen?? das würde ja vorraussetzen, dass in ner Datenbank Ausreisedaten erfasst werden.

    Anders gefragt, werden in TH. und D land Datenbanken geführt,
    in denen Ein und Ausreisen per PC erfasst werden?
    ***************

    Zitat JT29 # 20:

    " Davon kannst Du ausgehen, wird bei der Bundespolizei geführt."
    ***************

    Zitat Sioux #14:

    " meinte die Dame, woher sollten wir das wissen wenn jemand aus- oder einreist? Ich glaube nicht, dass sich die Dame dumm gestellt hat, gab dafuer keinen Grund.
    Daraus schliesse ich, dass es das AA nicht erfaehrt und keinen direkten Zugriff auf die Ein- Ausreisedaten hat.
    Laesst sich aber natuerlich anhand der Stempel im Pass feststellen.

    Und die Bundespolizei laesst ohne gueltigen Aufenthaltsstatus ohnehin niemanden rein. Also immer vorher abklaeren."
    *************

    Na wissen würde sie es..wenn sie einen Zugriff auf die Daten des BGS hätte, falls es diese überhaupt gibt..vom Sichten der Stempel
    Thailands mal abgesehen..

    wobei Sioux davon ausgeht..

    " Daraus schliesse ich, dass es das AA nicht erfaehrt und keinen direkten Zugriff auf die Ein- Ausreisedaten hat."
    *************

    ..das tatsächlich diese Daten seitens BGS erfasst und gespeichert werden.

    Zitat Joe70 #18:

    " Die Ausländerbehörde stellt eine Bescheinigung als Nachweis des Fortbestehens der Niederlassungserlaubnis aus. Diese Bescheinigung, kann für die Wiedereinreise erforderlich sein. Die Gebühr für die Ausstellung dieser Bescheinigung beträgt 10,- €."
    *************

    Aha...also eine Bescheinigung aus PAPIER..gibt es.


    Wenn ich das richtig verstanden habe...wird also JEDER Fluggast, der aus D Land ausreist, dessen Pass eingescant ( maschinenlesbar ) so er nicht gerade über ein anderes Schengenland als Zwischenstop fliegt. Beispiel: BRD- Austria - TH. da ja dann die Inlandspasskontrolle ( BRD ) wegfällt.

    Bei diesem Pass- Scanvorgang werden die AUS und EIN Reisedaten abgespeichert, somit ein " Bewegungsprofil" angelegt.

    Da bin ich echt überrascht,dass die Überwachung soweit fortgeschritten ist. War mir neu und bezweifel das.

    Um Gewissheit zu haben, ob Aus und Einreisen tatsächlich gespeichert werden, liesse sich bei einem Directflug nach TH. ja der Mann vom BGS bei der Passcontrolle befragen.

    Evtl. macht das einer von den Membern hier beim nächsten Thl. Flug. falls dazu Interesse besteht.

  9. #28
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    also nehmen wir mal an, eine Thai hat die unbefristete Niederlassungserlaubnis,

    hat sich in Deutschland nicht abgemeldet,
    und lebt seit 2 Jahren in Thailand.

    Sie beantragt nun in Thailand einen neuen Pass,
    weil sie ihren Alten verlohren glaubt,

    geht mit dem neuen Pass und einer Fotokopie ihrer Niederlassungserlaubnis aus dem alten Pass zur deut. Botschaft,
    und lässt sich im neuen Pass eine neue Niederlassungserlaubnis einkleben.

    Mit allem komplett, fliegt sie nach Deutschland.


    ---------------------------------------------------------

    (eine EU Niederlassungserlaubnis beantragt man natürlich beim deut. Ausländeramt)

  10. #29
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="565851
    geht mit dem neuen Pass und einer Fotokopie ihrer Niederlassungserlaubnis aus dem alten Pass zur deut. Botschaft,
    und lässt sich im neuen Pass eine neue Niederlassungserlaubnis einkleben.
    Da wird sie Pech haben, NEs wie auch AEs machen die ABs in Deutschland; die Botschaften sind nur für Visa zuständig.


    @Nokgeo

    Damit Du dich noch weiter wundern darfst, was so alles im AZR steht und welche andere Datenbanken es noch gibt:

    http://www.cilip.de/ausgabe/65/ausl-dat.htm
    http://gruene-berlin.de/positionen/s...09/31_azr.html

    Ist zwar teilweise aus 2000, aber noch recht aktuell bzw. schon weiterentwickelt.

    Big Brother ist watching .... ;-D

  11. #30
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Unbefristetes Visum verfällt?

    @ JT29, das es ein AZR gibt ist mir bekannt. Hab mich damit
    noch nie grossartig beschäftigt.

    Mir gings doch um die Datenerfassung durch Einscannen des Passes. Werd mir deine 2 Links durchlesen. Danke.

    Ps.

    mal nebenbei..könnte mir vortellen, sollten mal biometrische Systeme anstehen bei Passkontrollen, z.B. Fingerabdruck, werden einige " auffliegen ", die mit falschen Identitäten ( Name ) mal in die BRD eingereist waren...denen früher mal Fingerprints genommen wurden und Fingerabdrücke dann in einem neueren späteren, zukünftigem Pass enthalten sind. Gleicher Abdruck - 2 unterschiedliche Namen. :-(

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand verfällt dem Panda-Kult
    Von tira im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.11, 11:55
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.04.08, 19:50
  3. unbefristetes visum für Deutschland ...
    Von zaparot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.05.07, 18:19
  4. Aufenthaltsberechtigung verfällt
    Von ThaiRalf im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.07, 12:57
  5. Wann verfällt Aufenthaltstitel?
    Von Sakon Nakhon im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 00:57