Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Umgehung A1 Test

Erstellt von Isaanlover, 05.02.2012, 12:03 Uhr · 75 Antworten · 9.299 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Langfristig gesehen finde ich dann unterm Strich doch das deutsche System besser.
    Klar, für Kriminelle und Schmarotzer ist das deutsche System ideal. Nur die Ehrlichen, Fleissigen und Dummen werden vom deutschen Türsteher nicht reingelassen. Da ich mit der zweiten Gruppe sympathisiere ist mir das thailändische System daher viel lieber. Deutschland holt sich mit seiner Politik eher kriminelle Hängemattenlieger. Aber Hauptsache, sie sprechen deutsch. Mir soll es egal sein. Ich muss ja zum Glück nicht dort leben.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von fossi Beitrag anzeigen
    ich finde es gar nicht so schlimm (bis auf die kosten) das meine kleine erst mal dt in udon thani lernt bevor sie zu mir kommt.
    Es kann auch nicht schaden, suaheli zu können oder schwedisch oder japanisch. Doch es geht ja um den Zwang, bzw. die Freiwilligkeit. Durch die Peitsche lernt man etwa so gut, wie in thailändischen Schulen, was ja eigentlich von Deutschen immer kritisiert wird. Aber beim Deutschlernen soll dieses Reinpeitschen plötzlich gut sein....
    Ich lerne ja auch thai, aber eben freiwillig und dann, wenn ich Zeit und Lust habe und somit wirkungsvoller.

  4. #23
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Doch es geht ja um den Zwang, bzw. die Freiwilligkeit. Durch die Peitsche lernt man etwa so gut, wie in thailändischen Schulen, was ja eigentlich von Deutschen immer kritisiert wird.
    In Thailand gibt es einen Peitschenzwang zum lernen?


    Aber beim Deutschlernen soll dieses Reinpeitschen plötzlich gut sein....
    Ich lerne ja auch thai, aber eben freiwillig und dann, wenn ich Zeit und Lust habe und somit wirkungsvoller.
    Weder in der DDR noch im Westen gab es in deiner Generation einen Peitschenzwang. Was bei dir rauskam. Alle Achtung!

  5. #24
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Danke für die Zeit, die du dir zum beantworten genommen hast.
    Hoffentlich erwartest du nun nicht,
    dass ich auf deine suggestiven Abstrusitäten weiter eingehe.

    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Versuch das mal auf dem Weg nach Deutschland, wenn du Thai bist.
    Das ist eher keine Frage der Nationalität, sondern eine Frage des Geldes.
    Thai mit entsprechender Menge davon haben wohl kein Problem damit.

  6. #25
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Ich lerne ja auch thai, aber eben freiwillig und dann, wenn ich Zeit und Lust habe und somit wirkungsvoller.
    Ein entscheidender Unterschied. Und das trotzdem es manchem Deutschen offenbar nicht so sehr darauf ankommt
    Zwang ist durch nichts zu rechtfertigen. Vor allem dann nicht, wenn es um derart persönliche und private Belange geht.

  7. #26
    Avatar von fossi

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    31
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Danke für die Zeit, die du dir zum beantworten genommen hast.
    Hoffentlich erwartest du nun nicht,
    dass ich auf deine suggestiven Abstrusitäten weiter eingehe.

    Das ist eher keine Frage der Nationalität, sondern eine Frage des Geldes.
    Thai mit entsprechender Menge davon haben wohl kein Problem damit.
    klar ist alles nur eine frage des geldes aber ich glaub auch das du als reicher thai nicht einfach zu dem reisebüro deines vertrauen gehen kannst, und ein last minute flug nach dt buchen kannst, wie wir dt es machen können nach thailand.

  8. #27
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von fossi Beitrag anzeigen
    ...ein last minute flug nach dt buchen kannst
    Last minute wohl nicht - zumindest nicht mit dem roten Pass.
    Aber ein Reisebüro sollte es organisieren können.

    Hatten mal ein thail. Lehrerehepaar für drei Wochen zu Gast,
    die hatten über ein Reisebüro gebucht.

    Dann gibt es auch Thai, die einen blauen Pass ihr eigen nennen,
    die steigen einfach in den Flieger und bekommen ihr Visum bei der Einreise gestempelt.

    Es gibt halt überall auf der Welt die Masse und die Ausnahmen.
    Manche blenden diese Realitäten aber gern aus...

  9. #28
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    In Thailand gibt es einen Peitschenzwang zum lernen?
    Weder in der DDR noch im Westen gab es in deiner Generation einen Peitschenzwang. Was bei dir rauskam. Alle Achtung!
    Schon mal was von Symbolik gehört? A1-Zwang = Peitsche.

  10. #29
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Dann gibt es auch Thai, die einen blauen Pass ihr eigen nennen,
    die steigen einfach in den Flieger und bekommen ihr Visum bei der Einreise gestempelt.
    Es gibt halt überall auf der Welt die Masse und die Ausnahmen.
    Manche blenden diese Realitäten aber gern aus...
    Klar gibt es Ausnahmen. Doch weil weniger als 1% der Thais einen Diplomomatenpass haben oder Pilot/Stewardess etc. sind oder sich beim deutschen Innenminister hochgeschlafen haben, kannst du doch nicht sagen: weil es ja ein paar Promille der Bevölkerung dürfen, ist es bei den anderen 99% dann völlig egal.

    Dann könte man auch sagen: in Deutschland gibt es ja fast 1 Million Millionäre. Wozu müssen wir dann noch H4 auszahlen? Sollen die doch gefälligst Millionär werden.

    Und so absurd ist deine Argumentation auch hier: sollen die armene Isaaner sich doch gefälligst einen blauen Pass besorgen. Oder wie soll ich deine Form der Realität verstehen?

    Klar haben es reiche Thais leichter, ein Visum zu bekommen. Trotzdem haben die noch den ganzen Behördenkram bei der Botschaft vor sich (auch das Reisebüro verlangt dafür Geld - und wird heutzutage auch nicht mehr gemacht lt. relativ aktueller Info - gab wohl Ärger).

    Für die Einreise nach Thailand reicht sogar H4 vom Amt, Pass vorlegen und 1 Monat auf der Promenade von Pattaya betteln gehen.
    Erkennst du die feinen Unterscheide, bzw. die reale Realität?

    Die Deutschen machen sich überhaupt keine Gedanken daüber, welche Vorzüge sie aufgrund ihrer zufälligen Geburtstätte haben. Sie müssten dafür täglich vor Ehrfurcht und Dankbarkeit dem Gott des Zufalls auf dem Boden liegend huldigen. Stattdessen machen sie es dem Rest der Welt schwer und beklagen sich dann auch noch darüber.

    Das ist etwas so, wie wenn ein Millionärs-Erbe sich darüber beschwert, dass es "die Tafel" gibt. An der Stelle könte man doch ein schönes Luxusk-Kaufhaus hinstellen. Und sollen sich die Bettler doch zuhause selbst ein Süppchen kochen. So etwa ist die Visa-Politik vergleichbar. Arroganz pur.

    Aber das kann ich auch zum Thema A1-Test-Umgehung:
    einfach keine andere Rasse heiraten. Sucht euch eine ....... Frau und ihr bekommt keine Probleme - zumindest nicht mit dem Staat. Eine einfachere Umgehung gibt es nicht. Die Deutschen sind doch selber Schuld, wenn sie sich Thais in Thais verlieben. Das macht man einfach nicht.
    War ich jetzt realistisch genug?

    Und meinst du nicht, dass sich viele Deutsche es sich überlegen, eine Thai zu heiraten, wenn es so viele Hürden gibt? Dann lassen sie es doch gleich und suchens ich halt eine Deutsche. Und meinst du nicht, dass der deutsche Staat genau diese Endlösung im Auge hat? Ich schon.

    Findest du auch in der Tierwelt. Auf Hunde- und Katzenschauen findest du nur Rassetiere. So ein Mischling bringt halt kein Geld und ist schlecht für die Züchtung.

    Ich lasse es jetzt mal, zu sagen, was ich von dieser Sichtweise halte. Hat halt jeder eine andere Sicht und viele scheinen das ja zu begrüssen. Nicht umsonst hatte der SPD-Hero Sarazzin mit seiner Rassen- und Gen-Theorie solch einen Zuspruch.

  11. #30
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Ich bin auch dafür, den A1 Test vor der Einreise abzuschaffen. Aber das Argument mit der Rasse ist ja nun wirklich total daneben. Leute aus osteuropäischen Ländern wie Ukraine oder Weißrussland müssen schließlich auch den A1 Test machen.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. O.K. ich probier's nochmal ....test, test, test .......
    Von Thai-Robert im Forum Test-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.10, 18:10
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.10, 11:08
  3. test
    Von Landei im Forum Test-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.08, 20:34
  4. Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test
    Von ReneZ im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.09.05, 19:58