Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 124

was tun mit Stiefsohn?

Erstellt von juthamat, 09.04.2006, 20:05 Uhr · 123 Antworten · 8.883 Aufrufe

  1. #51
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    @Micha, ich habe auch eine Stieftochter. Ich bin froh, die Probleme des Threadstarters mnicht zu haben.

    Aber glaub mir, ich habe auch noch nicht einen Gedanken an den "richtigen" Vater verschwendet. Ich bin der Vater. Punkt Aus Basta. Und meine Tochter sieht es genau so. :-)

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    @Sioux,

    klingt nachvollziebar. Könnte mir eine Stieftochter auch eher vorstellen, als einen Stiefsohn, bei dessen Anblick ich vermutlich mit zunehmendem Alter mehr und mehr an den (grinsenden) Kuckucksvater erinnert würde.

  4. #53
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Mal ganz allgemein betrachtet:

    Hauptschule (eine Menge 5en), also keine Lehrstelle ergo zukünftiger Sozialparasit oder Neumieter in irgendeiner wohnlichen JVA.

    Lösung:
    1.Kriegt eine Lehrstelle durch Beziehung und strengt sich an und alles wird gut, oder siehe Absatz eins.

    2. Macht nach und nach einen Schulabschluß nach dem anderen (dumm soll er ja nicht sein) und verbessert sich dabei stetig und findet wieder Anschluß, sonst Absatz ein.

    Kaiserliche Erziehungsmethoden können hierbei vielleicht hilfreich sein, man kann es nämlich mit den Sozialmethoden auch übertreiben.

    Gruß Sunnyboy

  5. #54
    Avatar von geko

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    73

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    @juthamat

    ich weiss schon, man(n) schreibt es sich ganz leicht, aber das ganze umzusetzen erfordert viel zeit, geduld und fingerspitzen gefuehl, ein jeder ist dazu sicher nicht geboren.

    zuerst einmal mit deiner frau sprechen, die muss zu 100% hinter dir stehen. 99% ist genau um 1% zu wenig und alles zum scheitern verurteilt.

    versuche es einmal mit zuckerbrot und peitsche.
    dein sohn wird ja irgend andere interessen als games haben. sei es fussball, sterne gucken oder ......
    finde es raus und unternimm etwas in dieser richtung mit ihm, teile deine interessen mit seinen.
    gehe mit ihm z.b. zu einem fussballmatch, mache einmal einen mit ihm drauf und fordere ihn am naechsten morgen mit arbeit im haus, garten oder wohnung ---> die ihr natuerlich gemeinsam macht.
    so nach dem motto: wer lumpen kann, der kann arbeiten auch.
    versuche sein kumpel zu werden.
    deine frau spielt da eine ganz wichtige rolle. wenn er nicht im geringsten spuren will, dann muss sie unbedingt die sanktionen die du verhaengst mittragen. (aber sollten immer mit ihr abgesprochen werden)
    du musst einmal deiner frau verklickern dass du nur das beste fuer den sohn und die eigene familie willst.
    da hast du schon einmal eine riesige aufgabe das deiner frau beizubringen das sie es dir glaubt und das sie auch mitmacht.

    ich weiss schon, 17 jahre ist ein scheiss alter, aber wenn ich meine frau liebe dann wuerde ich mich da einmal so richtig reinschmeissen.

    erfolgsgarantie gibt es da natuerlich nicht, aber auf jedenfall ein versuch wert.

    wuensche dir auf alle faelle viel glueck und erfolg

    geko

  6. #55
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Versuch Dein Glück!

    Aber wenn Er absolut nicht will, zeig ihm wo der Zimmermann das Loch(Tür) gelassen hat.

    Ich habe es hinter mir. Habe mir etliche Jahre lang den Mund fusselig gequatscht, alles versucht von Zuckerbrot bis Peitsche. Nichts habe ich ausgelassen, nichts hat geholfen.
    Letzte Konsequenz war, ihm den Koffer vor die Tür zu stellen.

    Hab´s bis heute nicht bereut.

    PS : Wenn jetzt jemand glaubt, mich als Rabenvater bezeichnen zu müssen, nur zu. Ich kann sehr gut damit leben. Und ich werde mich garantiert nicht dazu durchringen, einen 2. Versuch zu starten.

  7. #56
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Zitat Zitat von geko",p="334738
    @juthamat
    finde es raus und unternimm etwas in dieser richtung mit ihm, teile deine interessen mit seinen....
    .....versuche sein kumpel zu werden
    Das, finde ich, ist ein Versuch wert. ,
    [align=justify:7d66d92357]nur der Junge muss natuerlich auch mitmachen. In diesem Alter wollen die Kids halt von den Eltern weg und das machen, was die Freunde machen. Eben nur Spass haben. Meine Stieftochter ist auch mitten drinn. Ich weiss, von was ich schreibe. Aber meistens ist es egal was man macht/versucht. Am Ende bekommt man doch nur den [s:7d66d92357]Finger gezeigt[/s:7d66d92357] nach dem Motto: "Was will der den? Soll der mich doch in Ruhe lassen". So sind wohl die Gedanken der meisten (oder sehr vielen) Kinder in dem Alter. Aendern lassen wird er sich wohl kaum. Die Aenderung muss von ihn selbst ausgehen und mit Gewalt bringt´s auch nix. Im Gegenteil, wuerde wahrscheinlich noch schlimmer werden.[/align:7d66d92357]
    Das Vertrauen des Jungen gewinnen und gemeinsam was unernehmen.
    .....versuche sein kumpel zu werden
    Gute Idee.

    Gruss.....Rolf

  8. #57
    Avatar von geko

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    73

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    [quote="Nokhu",p="334753"]Versuch Dein Glück!
    Nichts habe ich ausgelassen, nichts hat geholfen.
    .........
    .....PS : Wenn jetzt jemand glaubt, mich als Rabenvater bezeichnen zu müssen, nur zu. quote]
    @nokhu
    ich kann deinem post sehr wohl folgen und wuerde/werde dich sicher nicht als "rabenvater" bezeichnen (ich kenne ja auch nicht die ganze geschichte)
    ich habe ja keine ahnung wie alt du, deine frau, dein stiefsohn zu der zeit ward.
    ich denke einmal das ich als 47er noch mit einem 17ener halbwegs mithalten kann.
    aber wie du schon geschrieben hast, wenn die eine seite bedinungslos verweigert kannst du nur einen schlusstrich machen.
    lieber ein ende mit schrecken als ein schrecken ohne ende!

    man kennt ja als leser nicht wirklich die echten (familien)probleme und ein jeder denkt (glaubt) sie auf seine art loesen zu koennen.

    wenn ich mir mit meiner frau zu 100% einig bin und ich einen kleinen funken chance sehe, dann werde ich wie ein teufel darum kaempfen.

    aber leider spielt es sich nicht immer so im leben ab wie man(n) es sich wuenscht.

    geko

  9. #58
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Vielleicht würde es etwas bringen, wenn man dem jungen Mann konsequent das Taschengeld streicht. Meiner Meinung nach ist dies die einzige Sprache die Jugendliche im Flegelalter verstehen. .....war selber auch so ;-D

    P.S.
    Und bevor nun einer schreibt: "Aaber Du denkst nicht wirklich diese Jahre schon hinter Dir zu haben?"....schreib' ich dies auch gleich selber.

  10. #59
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Habt ihr schon mal über einen Wechsel der Schule nachgedacht?

    René

  11. #60
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Wie wärs mit ein paar Wochen Bootcamp für den Buben ?
    --- dann her mit den schwierigen Kids.

    Hab zwar keine Ausbildung in der Richtung aber ich bilde mir doch ein gut mit denen zu können ;-D

    Muss aber nicht gleich Dear persönliche Drills sein :kopfhau: .

    Kann man Jugendliche nicht für gemeinnützige Arbeiten oder Ehrenamtliche Tätigeiten anmelden, nur damit sie mal sehen wie das Leben so spielen kann, wenn sie mit "schweren Schicksalen" in Berührung kommen?

    Wenn die Kids von Grund auf Gut sind, aber nur die falschen Freunde haben zieht das bestimmt ganz gut.


    Na- ja und zum Thema Freundin: Hab meinen auch ganz gut modeliert ;-D ;-D (Spaß, er war von vornheirein ein ganz lieber)

    Zu Nokhu Post:

    Ist meist wirklich die letzte Lösung. Würde ich genauso Handhaben.

    Habs mirn damals teilweise auch gewünscht, dass meine Eltern mich vor die Tür setzen um mein eigenes Leben zu leben. Und heute weiß ich, ich wäre kläglich gescheitert und bestimmt nach ner Woche zurück gekrochen.

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. probleme mit thai stiefsohn
    Von thippawan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.01.10, 08:36
  2. Visa für Stiefsohn
    Von Farang2 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 11:13
  3. Stiefsohn soll nach Deutschland
    Von Andthei im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.08, 11:57
  4. Stiefsohn in den Ferien nach Deutschland holen
    Von Nimra im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.07, 10:42
  5. Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen
    Von Chak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.06.04, 09:15