Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 124

was tun mit Stiefsohn?

Erstellt von juthamat, 09.04.2006, 20:05 Uhr · 123 Antworten · 8.855 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Hi,
    jetzt bich ich aber sehr gespannt, da ich so einen "Problemsohn" auch gerade habe, Online Computergames bis zum abwinken. Ansonsten Nullbock, na ja Hauptschulabschluss hat er, ist aber gerade dabei seinen Realschulabschluss zu vergeigen .
    Könnte schon eine Lösung brauchen.
    Könnte auch den Router zertreten, DSL Modem in die Wassertonne..........Sein Zimmer stromlos schalten ;-D .Vielleicht wäre eine Freundin für ihn die Erleuchtung, oder es tauchen andere Probleme auf .

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    eine Freundin wäre eine Ablenkung, aber für den Burschen steht ja erstmal seine Zukunftsplanung an, und die bewegt sich ja wohl auf Level zero...

  4. #13
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Zitat Zitat von UAL",p="334462
    eine Freundin wäre eine Ablenkung, aber für den Burschen steht ja erstmal seine Zukunftsplanung an, und die bewegt sich ja wohl auf Level zero...
    Ach du UAL so nen Mädel kann einen Jungen schon ganz schön den Kopf verdrehen.Kann zumindestens sagen,das ich das konnte und das noch in die positive Richtung.

    Es gibt Rechnungen die vor Jahren waren, wo auch mal an den Tierschutzverein 1000 € gezahlt werden musste und das wurde gerichtlich festlegt.Wer jetzt nicht dahinter kommt ,der hat eindeutig noch nen ganz braven Jungen bei sich auf den Sofa sitzen

    Natürlich hätte ich auch mehr fleissiger sein können in der Schule,dann wäre ich wohl jetzt Professorin auf der Uni,aber dazu spielt glaub ich auch der IQ ne Rolle
    Gelernt hab ich auch was,aber wirklich im Leben hat es mich nicht weit gebracht, auch wenn ich ne Ausbildung vorweise hat es keine Vorteile wenn ich nicht in diesen Beruf arbeiten möchte.

    Will jetzt auch nicht den Teufel an die Wand malen,aber altgenug ist er ja das er zumindestens so nen Schülerjob machen kann,vielleicht hat er noch spass daran und sieht das ganze auch anders .

  5. #14
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Zitat Zitat von Micha",p="334439
    Ich wäre bei den leisesten Anzeichen so einer Situation verschwunden und hätte die Frau samt ihrem Nachwuchs längst vergessen.
    [...]
    Ich halte gerade ein Weglaufen für ein Unding. Es wiederspricht ja auch dem Eheversprechen , das ja irgendwo heißt Zusammenhalten auch wenn es mal schwierig wird.

    P.S.Hierzu erreichte mich eine sehr persönliche SMS, Samstag als ich meine Eltern besuchen war und Schatz mit ihrer Schwester und ihrer Nichte unterwegs war:

    Schatz ich stehe bei dir nicht traurig wegen dein job vieleicht finden wir anderen. Grüß papa und mama

    Ebendies ist das was ich meinte. Danke.

  6. #15
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Wie wärs mit ein paar Wochen Bootcamp für den Buben ?

  7. #16
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Sage ja nicht, dass meine Vorgehensweise die richtige -, oder gar die einzig richtige wäre.

    Allerdings würde es mir sowie so nicht einfallen, für einen von Ohr zu Ohr grinsenden Kuckuck, den Nachwuchs groß zu ziehen.

    Da könnte die Frau noch so toll sein, spätestens, wenn ich mir den leiblichen Vater eines solchen Kindes vorstelle, ist mir alles vergangen.

    Besagtes Grinsen ist gewiss auch ein Ausdruck der Freude darüber, dass es solche netten Menschen hat, ein Zeichen von Respekt und Achtung ist es imho nicht.

  8. #17
    Avatar von Peter65

    Registriert seit
    17.02.2002
    Beiträge
    471

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    @Micha,

    also Du brauchst Dich nun wirklich nicht zu wundern, wenns mit der Beziehung nicht klappt!

    Wenn man schon sch.... aussieht (wohlgemerkt, das ist Deine hier dutzendfach vorgetragene Meinung), dann sollte man das wenigstens durch gute Charaktereigenschaften versuchen wettzumachen.

    Und sag uns doch bitte jetzt warum Thaifrauen von einem zum anderen Ohr grinsen beim Erblicken eines Farangs.

    Die Frage des Threadstarters ist nicht zu beantworten.
    IMHO, wenn ich so zurückblicke, ist in diesem Alter nichts mehr zu machen, wenn alles schon so verkorkst ist.
    Was kann man mit einer 5-6 als Hautschulabschluss (abgesehen davon, dass man mit diesen Noten gar keinen Abschluss bekommt) in Deutschland anfangen? Die einzige Möglichkeit wäre ihn bei Bekannten mit Firma und sozialer Einstellung unterzubringen, vielleicht findet er ja Gefallen am Geld verdienen

    Da hast Du mein ganzes Mitgefühl.

    Grüsse,
    Peter

  9. #18
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Zitat Zitat von Micha",p="334556
    [...]
    Da könnte die Frau noch so toll sein, spätestens, wenn ich mir den leiblichen Vater eines solchen Kindes vorstelle, ist mir alles vergangen.
    [...]
    Tut man das? Was wennn der Vater kaum oder kein die Mutter aber sehr starkes Interesse an dem Kind hat. Nimmt man dan wirklich für den Vater des Kindes Einschränkungen in Kauf oder ausschließlich für die eigende Frau.

    Ich bin ohnehin in einem Alter, in dem man von einer Frau zwar einiges erwartet, einiges aber keine Jungfräulichkeit.

  10. #19
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Micha, was du hier bringst ist einfach nur arm. Mehr faellt mir dazu nicht ein.

    Ich habe auch eine Frau mit Tochter geheiratet, Gott sei Dank habe ich diese Probleme nicht. Aber davonlaufen wuerde ich garantiert nicht, wenn es so waere.

    Zum Thema:
    Du schreibst, dass der Bengel in seiner thailaendischen Zeit zu sehr verwoehnt wurde.
    Ich wuerde da ansetzen. Allerdings ist es wichtig, dass deine Frau und du euch einig seit. Keine finanzielle Unterstuetzung mehr, oder besser ausgedrueckt nur noch das allernotwendigste was er braucht.

    Also kein Geld fuer Klamotten, PC-Spiele, weggehen.

    Musst aber aufpassen, dass er dadurch nicht auf die schiefe Bahn geraet und sich das Zeug durch Klauen besorgt. Hier liegt die groesste Gefahr.

    Ihr muesst es schaffen, euch auf der einen Seite zurueckzunehmen und ihn sein eigenes Leben gestalten lassen, er ist immerhin 17.

    Auf der anderen Seite muss es euch gelingen, eine Vertrauensbasis zu schaffen. Nur so koennt ihr in dem Alter auf ihn einwirken. Gratwanderung, ich weiss. Ich hoffe das beste fuer euch, am wichtigsten ist es, dass deine Frau und du am gleichen Strang ziehen.

    Sioux

  11. #20
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: was tun mit Stiefsohn?

    Zitat Zitat von Micha",p="334556
    [...]
    Allerdings würde es mir sowie so nicht einfallen, für einen von Ohr zu Ohr grinsenden Kuckuck, den Nachwuchs groß zu ziehen.[...]
    Und du fragst dich allen Ernstes, warum du keine "abkriegst"?

    "Auf jeden Topf den passenden Deckel" scheint auch eine Regel mit Ausnahme zu sein.

Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. probleme mit thai stiefsohn
    Von thippawan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.01.10, 08:36
  2. Visa für Stiefsohn
    Von Farang2 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 11:13
  3. Stiefsohn soll nach Deutschland
    Von Andthei im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.08, 11:57
  4. Stiefsohn in den Ferien nach Deutschland holen
    Von Nimra im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.07, 10:42
  5. Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen
    Von Chak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.06.04, 09:15