Seite 29 von 40 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 392

Trennung

Erstellt von macht05, 20.01.2014, 13:43 Uhr · 391 Antworten · 35.365 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Ist im Erbfall und in einer Ehe ohne Zugewinnausschluss eben nicht so - es sei denn, es existiert ein Testament zu deinen Ungunsten!

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Tja wenn es für Sie Blödsinn ist bitte - kann sowieso jeder heiraten wem er will - auch wenns ne alte Schachtel mit Schulden und vier Kindern ist mir doch egal.
    Ja, auf der anderen Seite sollten die Rentner ja auch noch was ab bekommen. Das ist dann wahrscheinlich wieder in Ordnung. Ist aber egal, ist ja bekannt das Sie teilweise sehr altmodische Ansichten haben. Von daher wundert mich Ihre Aussage nicht weiter.

  4. #283
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Überhaupt scheinen hier viele mit sehr alten Frauen verheiratet zu sein - als ist bei mir über 35 - komische Ehen zumal ja die Frau dann eben Kinder hat und auch nicht mehr so gut aussieht - meist halt.
    Habe ich das gerade richtig verstanden: Du schiebst deine Frauen immer ab wenn sie ein gewisses Alter erreicht haben und nicht mehr so taufrisch aussehen, und hältst das darüber hinaus auch noch für völlig normal?

  5. #284
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wie häufig es ist, kann ich nicht sagen, Statistiken gibts nicht und man oft hört nur von negativen Fällen.
    Dabei verfällt die Frau jedoch nicht in alte gewohnheiten, sondern wird von ihrem Umfeld eher gezwungen,
    sich selber in Thailand wieder zu integrieren, soll heissen,
    ihr eigenes Rollenverhalten, als auch das Rollenverhalten gegenüber ihrem Ehemann zu ändern.

    Dabei ist das Rollenverhalten zwischen Thai und ihrem Ehemann zuweilen dadurch gekennzeichnet,
    dass der deutsche Ehemann gewissermassen der Elefant ist, und die Frau die Hinterbeine des Elefanten darstellt,
    (damit sie ihren Mann in die richtige Richtung treten kann. )
    Die Frau als Elefantentreiber, hat die verantwortung über das Arbeitstier, dass es sich in der Thaigemeinschaft richtig aufführt.

    Macht er Fehler, wird die Frau dazu angehalten, in kürzer an die Leine zu nehmen,
    macht sie dass nicht, verliert sie sämtlichen Respekt, weil sie ihren Elefanten nicht führen kann.

    Der Elefant ist natürlich in diesem Verständniss ein Nutztier, dass sich als nützlich erweisen soll,
    sonst hat er keinen Nutzen mehr.
    Also sind alle Ehemänner in Thailand Elefanten - und in Europa sind sie Ochsen....

  6. #285
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Habe ich das gerade richtig verstanden: Du schiebst deine Frauen immer ab wenn sie ein gewisses Alter erreicht haben und nicht mehr so taufrisch aussehen, und hältst das darüber hinaus auch noch für völlig normal?
    Ich hab e nie jemanden abgeschoben - meine Frau ist die zweite in meinem Leben - die erste wurde aller Voraussicht nach umgebracht - sie gilt als vermißt - wir waren aber geschieden.

  7. #286
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    die erste wurde aller Voraussicht nach umgebracht
    ???????????????????????????

  8. #287
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    Ich will deinem Engel nicht zu Nahe treten, aber dass sie für dich alles aufgab und nicht wusste, worauf sie sich einliess, glaubst auch nur du. Wie bei Liebeskaspern üblich, wirst du ihr schon im Vorfeld glaubhaft rüber gebracht haben, dass sie sich nicht bei dir an der Zapfsäule verdingen muss. .
    Wie kommst Du dazu, mich Liebeskasper zu nennen ?

    Nur weil Du nach allem was Du von Dir gibst, unfähig bist eine Liebesbeziehung zu führen, muss das nicht auf andere bzw. auf mich zutreffen. Im übrigen ist meine Tankstelle Teil meines Unternehmens und somit Teil der Arbeit meines Engels.

    In Deiner Unfähigkeit andere Menschen zu beurteilen, übersiehst Du die grösste Gefahr, auf die meine Frau sich einliess: mich !

    Sie kannte mich nur aus relaxten Wochen und Monaten in Thailand. Viele Farangs entwickeln sich zum Monster, sobald deren Frau in D eintrifft.


    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    Durch die Ehe ohne Ehevertrag kann sie sich entspannt zurücklehnen und mal schauen was da kommen mag. Haus in Hua Hin ist ebenfalls beschlossene Sache und über kurz oder lang sind die Tücher im Trockenen.
    Wieder einmal eine Aussage von Dir, die erkennen lässt, dass Du keine Ahnung, davon aber recht viel hast.

    Ein einseitiger Ehevertrag wäre gesetzlich unzulässig und könnte angefochten werden.

    Derjenige der sich deshalb entspannt zurück lehnen kann, bin in diesem Fall ich.

    Mein Vermögen, das vor der Ehe vorhanden war, gehört auch nach einer Scheidung mir. Eine Vermögensmehrung in Deutschland findet nicht mehr statt. Da meine Frau vor der Ehe nicht viel hatte und sich nun durch Grundstück und Haus ihr Vermögen erheblich mehrt, fände im Fall einer Scheidung ein Vermögensausgleich von ihr zu mir statt.

    Soviel als kostenlosen Bildungsbeitrag für Dich.




    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    ...und bist selbst für Aussenstehende offen wie ein Buch. Jeder deiner Schritte sind abseh- und somit berechenbar.
    ich nenne das Ehrlichkeit... Ein Grundprinzip von mir...aber auch von meiner Frau... und da alles was Du anderen entgegenbringst wieder auf Dich zurück kommt, habe ich im Gegensatz zu Dir keinerlei Angst.

    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    Also, was kann ihr noch gross passieren?!.
    Ebenso viel oder wenig wie mir

  9. #288
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Du kannst natürlich machen was du willst , aber was können deine Kinder für die Scheidung ?
    Wenn du möglichst viel nach Th. verschiebst , bleibt ja für das Pflichtteil entsprechend weniger übrig .
    Aber du wirst es schon richtig machen .
    Sombath
    Meine Kinder hatten sich falsche Berater und Freunde gesucht, die sie dazu brachten, ihre finanziellen Wünsche gegen mich gerichtlich aus zu tragen. Natürlich mit nur sehr geringem Erfolg. Ich hatte sie gewarnt. Das was sie damals erhielten waren Peanuts verglichen zu dem, was ihnen nun entgeht.

    Wer mich vor Gericht zerrt, mit dem setz ich mich an keinen Tisch mehr. Jetzt, 8 Jahre später dämmert es ihnen langsam, dass sie wohl einen Schritt zu weit gingen... doch das Tischtuch ist und bleibt zerschnitten.

    Wenn ich es irgendwie organisieren kann, bleibt in D kein Stück Brot mehr als Pflichtteil übrig.

  10. #289
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    .....Dabei verfällt die Frau jedoch nicht in alte gewohnheiten, sondern wird von ihrem Umfeld eher gezwungen,
    sich selber in Thailand wieder zu integrieren, soll heissen,
    ihr eigenes Rollenverhalten, als auch das Rollenverhalten gegenüber ihrem Ehemann zu ändern.......
    moin,

    ...... bei allem respekt, mann könnte meinen der seelige ruffert hat nochx die feder ergriffen.

    kann das jetzt zu der meinigen wiedergeben, obschon sich gewisse mythen offensichtlich hartnäckig halten, die zeiten ändern sich.

    frau gab bescheid, dass sie ins ausland geht um dort familie zu begründen. und nach einem guten jahrzehnt hier in d sieht khon thai ihre stellung/ das verhaltensmuster innert der familie bei weitem net mehr so unkritisch. kommt die meinige bsw. ins heimatdorf auch ohne geprotze iss sie khun .....

  11. #290
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Ich hab e nie jemanden abgeschoben - meine Frau ist die zweite in meinem Leben - .......
    moin,

    ...... SIE ignorant!!!!

    erste frau - mutter hatten SIE nie und nimmer net

Seite 29 von 40 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 20.02.11, 19:48
  2. Die Trennung von Code und Design ... Bastelspaß mit Ralf
    Von Ralf_aus_Do im Forum Literarisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 20:44
  3. Die Trennung von Code und Design ... Fragen und Antworten
    Von Ralf_aus_Do im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.09.06, 20:37
  4. Trennung von trennungsunwilliger Thailaenderin
    Von Uwe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.12.03, 12:14
  5. Aufenthaltsrecht bei Trennung/Scheidung
    Von NikLiktik im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.02, 07:44