Seite 27 von 40 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 392

Trennung

Erstellt von macht05, 20.01.2014, 13:43 Uhr · 391 Antworten · 35.358 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ....... Ich habe jedoch meine Frau zur Alleinerbin bestimmt... weil auch der Pflichtteil noch genug für meine 3 Kinder ist.......
    moin,

    ....... gleich bei eheschluß oder nach dem ablauf von einem, zwei odder erst drei jahren?

    iss wohl ein gutes typisieungsmerkmal für eine d michel

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Tja so schaut der liebe Herrgott auf seine Schaefchen, bei uns war die Pille 2 Tage alle und schwupps war meine Frau schwanger - wie sagte Mia so schoen - Gott hat es so gewollt
    moin,

    ....... aber irgenwie, seither iss die pille wohl net mehr alle

  4. #263
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ....... aber irgenwie, seither iss die pille wohl net mehr alle
    so ist es, damals war ihr Pillenvorat alle und sie hatte nicht so schell einen Termin hier beim Frauenarzt bekommen
    und schon war es passiert

  5. #264
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    und schon war es passiert
    Muss sie dir deshalb das Aldi-Bier lebenslang nach Hause schleppen?

  6. #265
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    Muss sie dir deshalb das Aldi-Bier lebenslang nach Hause schleppen?
    moin,

    ....... in der jung joerchen lesart, iss o.g. mit der reinen wahren liebe gleichzusetzen, welche ihm nun x wiederfahren iss

  7. #266
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    So ist es, sie macht das ja gern, Klamotten shoppen mag sie nicht so,
    aber zum Aldi oder Toom geht sie gern

  8. #267
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ...... o.g. nummer wäre wohl glaubhaft zu vertreten, hätteste selbst ne reine weste

    einx geschieden, iss einmal verbrannt! zweix .....:
    Für mich stand rund 30 Jahre der Job an erster Stelle... und wenn eine meiner Ex auf Dauer das mitgetragen hätte, wie es meine jetzige Frau tut, wäre ich nicht einmal geschieden.

    Doch es war immer die gleiche Leier... Die positiven Seiten wie Kreuzfahrten in der Karibik, Tauchurlaub auf den Malediven und Mauritius, Skiurlaube in den besten Hotels... das wollten sie alle gerne mitnehmen... Dass man aber die Kohle dafür nicht verdient (zumindest damals nicht) wenn man nicht mehr arbeitet als andere, wollten sie nicht einsehen...

    Du hast nie Zeit für mich, war der Standardspruch... bis es mir auf die Nerven ging und ich die Reissleine zog. Das Angebot mit mir zu arbeiten wurde abgelehnt... weil zu stressig.

    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    ne gewisse lernresistenz iss dir schon zu bescheinigen - nichtsdestoweniger kann mann sich alles schönreden und sich selbstbeweihräuchern
    Um mich zu beurteilen, müsstest Du Dir erst einmal die Mühe machen, mich kennen zu lernen. Die von Dir festgestellte Lernresistenz beruht wohl darauf, dass ich eine andere Sicht auf die Welt und die Menschen habe, als Du. Woher bist Du Dir so sicher, dass Deine Erfahrungen die einzig seelig machenden sind ?

    Lebenserfahrung ist das, was mich zu dem Menschen geformt hat, der ich heute bin. Positive wie negative. Und daraus habe ich gelernt, dass jede Art von Verträgen auch in Deutschland oft das Papier nicht wert sind, auf denen sie geschrieben sind.

    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    dass die aktuelle, doch net die rechte war merkt mann bekannterweise nach dem turn sprich hinterher
    diese Feststellung ist falsch: das Ende einer Beziehung wird am Anfang festgelegt.

    Keine meiner früheren Beziehungen hat mich überzeugt. Geheiratet wurde aus Sachzwängen. Familiengründung im ersten Fall und eine Entfernung von 400 km im 2. Fall. Die erste Ehe hielt summa summarum 17 Jahre. Die 2. nur 5. beendet habe ich sie beide, weil die Forderungen unerfüllbar wurden.

    Heute lebe ich so, wie ich es mir 50 Jahre lang gewünscht hatte...4 Jahre kein Streit.. Das kann man sich nicht schön reden - das ist schön.

    Rosarote Brille ? Wofür und weshalb ? Dafür, dass ich eine wunderschöne, liebevolle, intelligente und mutige Frau an meiner Seite habe...die für mich alles aufgab und nicht wusste, worauf sie sich einliess. Die mehr für mich tut, als es je ein anderer Mensch tat. Die mir täglich ihre Liebe schenkt... die mir Spass und Lebensfreude in mein Leben gebracht hat...?

    Nichts auf dieser Welt könnte mich dazu bringen diese Beziehung in Frage zu stellen oder etwas zu tun, sie zu gefährden.

    Wenn diese, meine Realität bei manchen von Euch sauer aufstösst, weil es bei Euch anders löuft, sollter ihr mal darüber nachdenken, an welchem Weg ihr in Eurem Leben falsch abgebogen seid, statt das Glück, das ich erlebe, permanent in Frage zu stellen.

    Der einzige der dieses Glück zerstören kann, bin ich selbst und ich hoffe sehr, dass das nie geschehen wird.

  9. #268
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag socrates ! deine frau könnte klatt meine frau sein, nur ungekehrt hätte ich was dagegen !!!
    fasse das als kompliment auf.

  10. #269
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.347
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Nichts auf dieser Welt könnte mich dazu bringen diese Beziehung in Frage zu stellen oder etwas zu tun, sie zu gefährden.

    Wenn diese, meine Realität bei manchen von Euch sauer aufstösst, weil es bei Euch anders löuft, sollter ihr mal darüber nachdenken, an welchem Weg ihr in Eurem Leben falsch abgebogen seid, statt das Glück, das ich erlebe, permanent in Frage zu stellen.


    auch ich bin sehr glücklich mit meiner Frau, sie arbeitet auch gut mit und hilft im Büro

    Unbenannt.jpg

  11. #270
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ...die für mich alles aufgab und nicht wusste, worauf sie sich einliess.
    Ich will deinem Engel nicht zu Nahe treten, aber dass sie für dich alles aufgab und nicht wusste, worauf sie sich einliess, glaubst auch nur du. Wie bei Liebeskaspern üblich, wirst du ihr schon im Vorfeld glaubhaft rüber gebracht haben, dass sie sich nicht bei dir an der Zapfsäule verdingen muss.

    Durch die Ehe ohne Ehevertrag kann sie sich entspannt zurücklehnen und mal schauen was da kommen mag. Haus in Hua Hin ist ebenfalls beschlossene Sache und über kurz oder lang sind die Tücher im Trockenen. Abgesehen vom Kleidergeschmack, scheinst du kein übler Kerl zu sein und bist selbst für Aussenstehende offen wie ein Buch. Jeder deiner Schritte sind abseh- und somit berechenbar.

    Also, was kann ihr noch gross passieren?! Anscheinend macht ihr die Beziehung Spass und somit ist doch alles Friede, Freude, Eierkuchen. Und als gläubiges Ehepaar kann das Versprechen - bis euch der Tod scheidet - durchaus gehalten werden.

Seite 27 von 40 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 20.02.11, 19:48
  2. Die Trennung von Code und Design ... Bastelspaß mit Ralf
    Von Ralf_aus_Do im Forum Literarisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 20:44
  3. Die Trennung von Code und Design ... Fragen und Antworten
    Von Ralf_aus_Do im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.09.06, 20:37
  4. Trennung von trennungsunwilliger Thailaenderin
    Von Uwe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.12.03, 12:14
  5. Aufenthaltsrecht bei Trennung/Scheidung
    Von NikLiktik im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.02, 07:44