Seite 20 von 40 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 392

Trennung

Erstellt von macht05, 20.01.2014, 13:43 Uhr · 391 Antworten · 35.375 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    ..... ihr seid ein Volk von Geizhälsen - 20 km von hier wohnt ein einziger Deutscher - als einziger nicht buddistisch verheiratet alle anderen schon - Norweger, Schweizer, Franzosen, Australier haben wir hier - doch der ist eben die Ausnahme wiedermal. Seine Frau wird schräg angesehen ich gratuliere zu so einem Mann....
    moin,

    ........ die knete der frau ähh des mannes wird abber genommen, odder net

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    RAR, es kommt wahrscheinlich auch drauf an woher die Frau kommt. Meine Frau kommt aus Bangkok und hat mit dem ganzen Isaan Firlefanz ueberhaupt nichts am Hut. Ihre Familie sieht das alles sehr entspannt und locker. Wir haben noch nicht mal ein Geisterhaus auf dem Grundstueck und zum Tempel geht nur die Mutter. Von daher war eine buddistische Hochzeit ueberhaupt nicht notwendig und meine Frau war sogar gegen eine Party. Sie sagte warum sollen wir nach 10 Jahren eine riesen Party veranstalten nur weil wir jetzt eine Heiratsurkunde haben. Die Einstellung find ich voellig in Ordnung und von der gesparten Kohle waren wir alle gemeinsam schoen im Urlaub.
    Es tut mir leid aber meiner Meinung nach ist dies nicht richtig - mit einer 'Frau zusammenzuleben und nicht verheiratet zu sein - doch jeder wie er will - mich wundert nur dass dies Ihre Frau so sieht - ein Zusammenleben unter einem Dach ist normalerweise bei nicht buddistisch verheirateten nicht gern gesehen und wird vermieden. Doch Sie haben sicher recht dies kommt auch darauf an woher die Frau stammt - vom Land oder von der Stadt welche sich ja und dies nicht nur in Thailand immer mehr zu einem Sündenpfuhl entwickelt....

  4. #193
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Meine Frau opfert irgendwas an unserem Hausaltar und hofft auf Glück für die nächste Lottoziehung, find ich einfach niedlich sowas. Ich lass sie machen, was solls
    Bei meiner fast dasselbe - sie betet jeden Tag manchmal bete ich mit - ich finde das nicht niedlich sondern sehr gut - Menschen welche noch an etwas glauben werden immer weniger - und immer mehr Menschen glauben nichteinmal mehr an sich selbst. Wenn es nichts nützt - schaden tut es auch niemanden - also ich möchte die buddistische Hochzeit nicht missen - es war ein sehr schönes Fest und Erlebniss.
    Dagegen die standesamliche war in 15 Minuten vorbei und eben amtlich - daher unschön und kalt - typisch Europa halt.

  5. #194
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Wir sind doch verheiratet und ob es eine Suende ist zusammen zuleben wenn man nicht verheiratet ist, lass ich jetzt einfach mal unkommentiert so stehen.

  6. #195
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Wir sind doch verheiratet und ob es eine Suende ist zusammen zuleben wenn man nicht verheiratet ist, lass ich jetzt einfach mal unkommentiert so stehen.
    ich habe nicht gemeint Sünde - aber es ist eben nicht richtig - aber in der sogenannten modernen Welt ist ja alles und jedes erlaubt - man wird sehen wohin dies führen wird - nur dies führt hier zu weit und ist auch nicht Thema.....

  7. #196
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid aber meiner Meinung nach ist dies nicht richtig - mit einer 'Frau zusammenzuleben und nicht verheiratet zu sein - doch jeder wie er will - mich wundert nur dass dies Ihre Frau so sieht - ein Zusammenleben unter einem Dach ist normalerweise bei nicht buddistisch verheirateten nicht gern gesehen und wird vermieden. Doch Sie haben sicher recht dies kommt auch darauf an woher die Frau stammt - vom Land oder von der Stadt welche sich ja und dies nicht nur in Thailand immer mehr zu einem Sündenpfuhl entwickelt....
    ein Hoch auf die Sünde und hin zu unseren Bedürfnissen, weg mit all den Fremdbestimmungen durch Glauben jedweder Art.

  8. #197
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    nichtmal ein Jesuskreuz, keine CDU-Plakate in der Wohnung ?
    Das Einzige was in unserem Zuhause etwas christliches ausstrahlt, sind die Nägel an denen unsere Bilder hängen.

  9. #198
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Das Einzige was in unserem Zuhause etwas christliches ausstrahlt, sind die Nägel an denen unsere Bilder hängen.
    Das grenzt an Gottes-Lästerung. Du wirst in der Hölle schmoren!

    Die "Toten Hosen" singen: "Manche glauben an gar nichts, das Leben hat sie hart gemacht!"

  10. #199
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Das Einzige was in unserem Zuhause etwas christliches ausstrahlt, sind die Nägel an denen unsere Bilder hängen.
    wir sehen uns in der Hölle

  11. #200
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Das sehen nicht wenige Thai"damen" aber anders.....und die Sklaven sind dann hinterher eher männlich
    ....nicht nur die......

    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Aber das sind ja nicht die Frauen die wir heiraten, hoffe ich doch
    Sind Eure nicht "anders"?

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Muss man Deiner Meinung nach erst in einer Ehe mit einer Thai gescheitert sein, um mitreden zu können ?
    Es reichen zur Not auch gescheiterte Ehen mit anderen Frauen, die werden aber nur 1:2 angerechnet.......

Seite 20 von 40 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 20.02.11, 19:48
  2. Die Trennung von Code und Design ... Bastelspaß mit Ralf
    Von Ralf_aus_Do im Forum Literarisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 20:44
  3. Die Trennung von Code und Design ... Fragen und Antworten
    Von Ralf_aus_Do im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.09.06, 20:37
  4. Trennung von trennungsunwilliger Thailaenderin
    Von Uwe im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.12.03, 12:14
  5. Aufenthaltsrecht bei Trennung/Scheidung
    Von NikLiktik im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.07.02, 07:44