Ergebnis 1 bis 7 von 7

Touristvisa für Thaifreundin

Erstellt von Roland48, 28.08.2006, 21:46 Uhr · 6 Antworten · 2.679 Aufrufe

  1. #1
    Roland48
    Avatar von Roland48

    Touristvisa für Thaifreundin

    Hallo,

    wer kann mir helfen? Ich beabsichtige in 6 Wochen nach Thailand zu fliegen um meine thail Freundin zu besuchen. Hierbei will ich bei der deutschen Botschaft ein Besuchsvisa für meine Freundin für Deutschland beantragen. Wer kann mir sagen was ich, beziehungsweise meine Freundin, hierfür alles benötige? Nach Auskunft einiger Bekannter ist es sehr schwer geworden überhaupt ein Visa zu bekommen. Was muß ich alles beachten?

    Für eure Hilfe im voraus vielen Dank

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Touristvisa für Thaifreundin

    Hallo Roland . Lies mal im Unterforum Behörden und Papiere . Dort sind die meisten Punkte in letzter Zeit ausgiebig behandelt worden (Suchfunktion : Visum) . Wenn dann noch spezifische Fragen offen sind , wird sicher geholfen werden .

  4. #3
    Roland48
    Avatar von Roland48

    Re: Touristvisa für Thaifreundin

    Vielen Dank für deinen Tipp. Werde mir mal alles genau durchlesen.
    Gruss
    Roland

  5. #4
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Touristvisa für Thaifreundin

    @Roland48

    habe die ganze Visa-Prozedur gerade durchgemacht...

    Aber das Visa hat sie nicht bekommen - abgelehnt!

    Hier kannst du nachgucken, was Du alles brauchst:

    Webseite der dt. Botschaft in BKK:
    http://www.bangkok.diplo.de/Vertretu...erbereich.html

    Falls Du noch weitere Fragen hast, dann melde dich gerne per PN


    Gruß
    Samui-Fan

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Touristvisa für Thaifreundin

    Kannst'e im Ansatz haken! Ist wie 'ne Lotterie!

    Eine Reise per Veranstalter eventuell....

    Ueberlege dir auch im VORNHEREIN GUT, wie das mit der Enttaeuschung verarbeitet werden kann, wenn es nicht klappt!

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865

    Re: Touristvisa für Thaifreundin

    darum sind wohl auch die Heiratsvisaanträge,
    wo es am Ende zu keiner Heirat kommt,
    weils angeblich Stress gegeben hat,
    so in die Höhe geschossen.

    So gehen halt viele lieber über eine feste Brücke,
    anstatt über eine Marode

  8. #7
    Avatar von nicknoi

    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    320

    Re: Touristvisa für Thaifreundin

    egal was Du brauchst und auch alles zusammen hast. Die Chancen auf die Ablehnung sind höher wie die der Zustimmung. Es geht nicht (nur) darum alle Papiere zu haben sondern auch die in der Höhe gewollte Ablehnungsqutoe zu erreichen was bedeutet, ein Grossteil gehört zu den Loosern.




    Ich tippe mal 70:30 auf Ablehnung, leider !!

Ähnliche Themen

  1. Touristvisa für Familienmitglieder
    Von Lahansai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.09, 15:59
  2. Umwandlung Touristvisa in Nonimmigrant 0-A Aufenthaltsgenehm
    Von Kieler im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.09.08, 17:43
  3. Probleme mit der Thaifreundin
    Von ling im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 10.01.06, 13:44
  4. Touristvisa oder Sprachvisum?
    Von lacher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.05, 18:34
  5. Touristvisa für minderjährige Tochter
    Von lungchum im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 17:47