Seite 27 von 39 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 384

Ticken unsere Thai-Frauen so ?

Erstellt von Chumpae, 18.04.2013, 01:29 Uhr · 383 Antworten · 31.337 Aufrufe

  1. #261
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Um ehrlich zu sein, habe ich vor ein paar Tagen die Frage nach dem Sinn von "Mia Farang bpen uen" gestellt.

    Mir wurde dann gleich von einem Wissenden hier im Forum erläutert, dass der Ausdruck sicher kein korrektes Thai sei, aber auf dem Studentinnenklo wohl verwedung finden würde.

    Um ehrlich zu sein, habe ich mich schon vorher kundig gemacht - und die gelieferte Erklärung korrespondiert nicht annähernd mit der wirklichen Bedeutung.

    Vielmehr lässt der Ausspruch เมียฝร้่งเป็นอื่น erheblichen Interpretationsspielraum, bedeutet aber landläufig "เมียฝร้่งมีจัยกะตนอื่น", also hat die Mia farang "Ein Herz für jemand Anderen", ergo geht fremd, hat einen 'Pua Noi" - irgendwas in der Richtung jedenfalls.

    Dies ist im krassen Kontrast zur Ursprünglichen Übersetzung, wonach eine Mia Farang einfach nur "anders" sei.
    Hier zeigt sich fuer mich erneut, dass Du zwar die thailaendische Sprache in den Worten drauf hast, aber im Prinzip keinerlei Schimmer von der Mentalitaet hast, die hinter bestimmten Aussagen steckt. Vielleicht hat Deine Mia auch bewusst vermieden, dass Du einen zu tiefen Einblick erhaelst. Viele Thailaenderinnen vertreten ja auch die Ansicht, dass es nicht gut ist, wenn der Ehemann zuviel ueber die thailaendischen Gegebenheiten weiss.

    Gibt Dein Frauchen die Direktiven in Eurer Partnerschaft, was dann mit der Aussage "Frauchen und ihr Huendchen" den Nagel voll auf den Kopf treffen wuerde?

    Du hast bis jetzt noch nicht verstanden, was dieser Passus mia farang bpen uen eigentlich ausdruecken soll. Es ist ein verbaler Schlag von Thais in das Gesicht von Thailaenderinnen mit auslaendischen Ehemaennern. Es soll gezielt zum Ausdruck gebracht werden, dass sie ihre thailaendischen Identitaet vergessen haben oder schlimmer noch, sich fuer etwas besseres halten. ลืมตัว im negativen Sinne oder anders ausgedrueckt ผู้หญิงคไทยที่มีแนฝรั่ง บางครั้งเปลียนเปนคนแปลกๆ

    Verstehst Du was ich meine? Ich spreche ueber die thailaendische Schandmaeuligkeit, von der Du nur dann etwas mitbekommst, wenn sie Dich als einen ihresgleichen sehen. Du hast Dich aber anscheinend immer als Auslaender gesehen und wolltest dies auch, wie in vielen Deiner Posts zum Ausdruck kommt und was letztendlich dann zu Deiner Rueckkehr ins Reich, auf Wunsch Deiner mia farang, fuehrte.

    In der Vergangenheit hast Du oefters mal erwaehnt, dass Du Dich von den Thais geschaeftlich geschasst fuehltest. Die Thais und ich der Farang. Trotz der fliesenden Sprachkenntnisse. Die Zunge ist Thai doch das Herz ist Farang. Somit hast Du bis dato in all Deinen Jahren hier im Lande trotz fliessender Sprachkenntnisse immer nur die Oberflaeche gesehen. Und auf einmal wird deutlich, wie wieder einmal alles passt und das die Geschehnisse irgendwie vorprogrammiert waren.

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich verbuche das unter "Ich stelle eine Frage und bekomme eine dazu nicht relatierte, ausschweifende Antwort".

    Um ehrlich zu sein, ich habe die Antworten des @tramaico, auch jenige, die nicht auf meine Posts antworten, durchschaut. Es steckt eine Schablone dahinter.

    Daneben hab ich auch 3 Jahre in bkk hinter mir. Was man dort - trotz Erwerbstätigkeit mit den Locals involviert - so erfährt, taugt nicht zum Angeben bei den Ausländern, denn das Leben in bkk ist nicht annhähernd mit dem Leben im "dort draussen" im richtigen TH zu vergleichen.
    Der @dieter1 hat das schon mal hier dargelegt...

  4. #263
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Also ich wuerde die Thaisprache als sehr blumig bezeichnen .
    Als nicht thl. sprachlich vorgebildeter..tendiere ich zu einem JA zu Vorgeschriebenem.

    Die deutsche Sprache..würde ich in Richtung " Infosprache " bezeichnen.

  5. #264
    Avatar von Talok

    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Als nicht thl. sprachlich vorgebildeter..tendiere ich zu einem JA zu Vorgeschriebenem.

    Die deutsche Sprache..würde ich in Richtung " Infosprache " bezeichnen.
    ... ausgerechnet Deutsch als "Infosprache"?
    Es gibt ein Zitat das mir einfällt von einem deutschsprachigen Philosophen vom Beginn des 20ten Jahrhunderts.

    "Die Grenzen unserer Sprache sind die Grenzen unserer Welt" (Wittgenstein)

    die Frage ist nun wie kommt man mit der eigenen Sprache in eine andere Welt, sprich zB. nach Thailand?
    Denn ob das auch anders herum gilt ist fraglich. Ob die Grenzen unserer Welt unsere Sprache begrenzen?

    ... für alle Reisenden, auch und besonders Ausreisende wäre letzteres natürlich nicht schlecht.

  6. #265
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.869
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Hoer Dir die Aussprache mal hier an

    Google Translate

    und Du wirst dort Pan-ra-ya hoeren. Google translate ist zwar in Sachen thailaendischen Uebersetzungen eine einzige Katastrophe, doch die Audofunktion ist dafuer nach meinen Erfahrunge ausgezeichnet.

    Du siehst lieber DisainaM es gibt noch viel dazuzulernen, dafuer musst Du aber tatsaechlich wirklich tief im thailaendische Geschehen stecken als Dich auf fadenscheiniges Pseudowissen aus dubiosen Quellen zu verlassen.

    P.S.: Einen habe ich noch, einen habe ich noch: ฝรั๋งเป็นอื่น เป็นคนแปลกๆ เมียรั่งบางคมเป็นด้วย Muhahahahahha
    Bevor ich das Zitat gepostet hab,
    hab ich mich natürlich selber auch nochmal drauf eingelassen,
    wobei die Aussprache von google Dir recht gibt,

    1. ภรรยา phanM raH yaaM noun wife
    more results:
    2. ภรรยาเก่า phanM raH yaaM gaoL noun ex-wife
    3. ภรรยาของเขากระแนะกระแหนเขาอยู่ตลอดเวลา phanM raH yaaM khaawngR khaoR graL naeH graL naaeR khaoRyuuL dtaL laawtL waehM laaM example sentence "His wife always ridicules him."
    4. ภรรยาของตนว่าควรปลูกศาลเพียงตาทำพิธีบวงสรวงเทพยดาเพื่อขอทายาทไว้สืบสกุล phanM raH yaaM khaawngR dtohnM waaF khuaanM bpluukL saanRphiiangM dtaaM thamM phiH theeM buaangM suaangR thaehpFphaH yaH daaM pheuuaF khaawR thaaM yaatF waiH seuupL saLgoonM example sentence "His wife said that they should build a temporary shrine [and] perform a ceremony of offerings to the spirits in order to beseech them for decedents to carry on their name."
    5. ภรรยาของผม phanM raH yaaM khaawngR phohmR noun my wife
    6. ภรรยาของผมทำกับข้าวไม่เป็น ทำงานบ้านก็ไม่เป็น เธอมักจะทิ้งผ้ากองพะเนินไว้หน้าห้องน้ำ phanM raH yaaM khaawngR phohmR thamM gapL khaaoF maiFbpenM thamM ngaanM baanF gaawF maiF bpenM thuuhrM makHjaL thingH phaaF gaawngM phaH neernM waiH naaF haawngFnaamH example sentence "My wife can’t cook; she can’t do housework. She just throws [her] clothes into a pile in front of the bathroom."
    7. ภรรยาต้องน้ำตาตกในเพราะได้สามีที่เจ้าชู้ phanM raH yaaM dtawngF namH dtaaM dtohkL naiM phrawH daiFsaaR meeM theeF jaoF chuuH example sentence "The wife is tormented because her husband is a philanderer."
    8. ภรรยาที่เขาไม่ได้วี่แววข่าวคราวอะไรเลยตลอดยี่สิบกว่าปีที่ผ่านมา phanM raH yaaM theeF khaoR maiF daiF weeF waaeoM khaaoLkhraaoM aL raiM leeuyM dtaL laawtL yeeF sipL gwaaL bpeeM theeFphaanL maaM noun, phrase, colloquial a wife he hadn't seen hide nor hair of in over 20 years
    9. ภรรยานอกสมรส phanM raH yaaM naawkF sohmR rohtH noun illegal wife; concubine; second wife; minor wife
    10. ภรรยามีหน้าที่ห้าประการ phanM raH yaaM meeM naaF theeF haaF bpraL gaanM example sentence "The wife has five duties:"
    11. ภรรยาไม่ควรก้าวก่ายงานของสามี phanM raH yaaM maiF khuaanM gaaoF gaaiL ngaanM khaawngRsaaR meeM example sentence "A wife should not interfere with her husband's business."
    und die Aussprache von

    thai-language.com - Dictionary ภรรยา

    dem thailändischen Beamten aus dem isaan Forum

    ansonsten, bestimmt, jeder hat seinen Stil,

    und das ist auch gut so.

  7. #266
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.869
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Um ehrlich zu sein, habe ich mich schon vorher kundig gemacht - und die gelieferte Erklärung korrespondiert nicht annähernd mit der wirklichen Bedeutung.

    Vielmehr lässt der Ausspruch เมียฝร้่งเป็นอื่น erheblichen Interpretationsspielraum, bedeutet aber landläufig "เมียฝร้่งมีจัยกะตนอื่น", also hat die Mia farang "Ein Herz für jemand Anderen", ergo geht fremd, hat einen 'Pua Noi" - irgendwas in der Richtung jedenfalls.

    Dies ist im krassen Kontrast zur Ursprünglichen Übersetzung, wonach eine Mia Farang einfach nur "anders", sprich was Besseres sei.
    Diese Doppeldeutigkeit, die beleidigende Form mia farang, mit dem Zusatz, dass diese dann noch ein Herz für einen anderen hat, also fremd geht,
    war ja von Tramaico auch spöttisch gemeint,

    Keine Sorge, mia farang sind anders (เมียฝรั่งเป็นอื่น) als gewoehnliche Thailaenderinnen, wie man vor Ort hier im Schwellenland weiss.
    aber ein KO Kriterium für die Idee des Threadstarters,

    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Es wäre natürlich sinnvoll, wenn sich dazu auch die wenigen weiblichen Member hier in diesem Forum zu Wort melden würden, denn was die Majorität der geballten Männlichkeit hier wiedergeben wird, ist mir schon klar.
    denn welche Thai lässt sich auf einen Thread ein, wo es beleidigend wird.

    Ticken unsere Thai-Frauen so ?

    (mia farang, also die hochnäsigen Thaifrauen von Ausländern, die untreu sind,
    damit wird eine Beziehung zum Gewerbe aufgestellt,
    weshalb die Diskussion ja auch in diese Richtung gehen musste)

    aber Richard hat wohl einfach einen harten Tag gehabt ...

  8. #267
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Klingt gut was Du schreibst. Nur meinen Text hast Du zwar zitiert, aber Du gehst gar nicht darauf ein.

    So was gibt es gewiss in einem deutschen Bahnhofspuff. Mit der Bar-Szene in Thailand hat das nur wenig gemein. Sicher hat es auch in Thailand extremere Varianten als solche auf alleinreisende Farang-Urlauber abzielende Lady-Bars. Nur, damit kommt Mann als Tourist eher weniger bis gar nicht in Berührung.
    dann geh mal in die Walking Zone in Pattaya, setz Dich in eine Ecke und beobachte was da abgeht... ich weiß nicht welche Farbe Deine Brille hat, dass Du nicht sehen kannst, was wirklich läuft... die Urlaubs Farang - Beziehung dauert auch nur 14 Tage... wenn sie Glück hat... und er sie nicht nach 3 Nächsten austauscht...

  9. #268
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    was solls,
    jeder der eine thai hat ( natuerlich ausser den mehr als seltenen ausnahmen)
    1. zahlt "cash ist king" , natuerlich muss sich dann mann eingestehen er zaht fuer 5ex, deshlab langfr. eher selten
    2. er zahlt nicht, und baut ir als cash erstatz eine huette wo er temporaer wohnen darf ,in manchen faellen auch vegetieren darf
    3. er hat eine die so haesslich ist, das sie froh ist um ihr gnadenbrot

    die schlimmste varinate sie ist so haesslich, bekommt haus...auto...pool und kreidtkarte

    dann gibt es noch ein paar "luckys" die die frauen ausnutzen
    1. der junge 5exy man mit grossen versprechen sucht eine naive/dumme
    2. der sog. aber zz aussterbende " buissenes man" , der den damen vorkaukelt, er macht big buisssenes ( der schlipstragende junkke im rotlichtvirtel).... der ist heute aber schon entarnt
    Bist Du irgendwie mit Rolf2 verwandt ??? Von Euch beiden kann sich keiner vorstellen, dass man seine Frau auch außerhalb einer Bar kennenlernt und dass man aus Liebe heiratet....weil man das Leben zusammen verbringen möchte und sich eine gemeinsame Zukunft aufbauen will...

  10. #269
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Mensch, Mensch, Mensch, da lässt man Euch mal 48 Stunden aus den Augen und schon verunstaltet ihr diesen Thread. Leider muss ich die Mülltrennung hier morgen vornehmen, da das am iPhone zuviel 'Gefummel' ist.
    Ich würde Euch bitten, wenn es zu weiteren Antworten kommen sollte, diese beim Thema zu belassen.
    Danke nochmals dafür, dass ihr testen wollt, ob ich das bereinigen eines Threads hinbekomme... morgen zücke ich das virtuelle Radiergummi.

    Ich geniesse jetzt erst einmal den Café, welchen mir mein Lieblingskollege gekocht hat. Nochmal zur Klarstellung... ich bin keine Nachtschwester, obwohl das manche sicher gerne so hätten.

  11. #270
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Ich klappe mal die Tür zu... bis ich den Laden am morgigen Tag komplett saniert habe. Scheint ja nicht anders zu gehen.
    Gruß Dune

Seite 27 von 39 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tattoos thai frauen
    Von schumi1985 im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.01.11, 16:16
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.03.08, 16:24
  3. unsere Thai Frau
    Von meinethaifrau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.02.03, 20:19