Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 90

In Thailand ohne Ehefähigkeitszeugnis heiraten

Erstellt von hucher, 08.03.2012, 23:25 Uhr · 89 Antworten · 16.509 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Schenefelder

    Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    12
    Hallo Michael59 und RA Horst.
    Meine Freundin hat ein paar Amphoes abtelefoniert. Viele wollen KB und einige noch nicht einmal Stempel von der Botschaft oder Thai Außenministerium. Ich hab langsam den Eindruck, daß die Mitarbeiter de Amphoes selbst nicht wissen was genau sie sehen wollen. Irre. Kann das Thaikonsulat das wirklich beglaubigen ? Wäre ja echt easy. Wie kann die Botschaft die Beglaubigung verweigern ?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von RA Horst

    Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    16
    Meine Kenntnisse beziehen sich ausschließlich auf die Amphoe San Sai -CM-.
    Ausländische Dokumente zur Verwendung bei Thailändischen Behörden müssen entweder von der Zuständigen Botschaft oder einem Konsulat beglaubigt werden, anschließend erfolgt die Überglaubigung im Thailändischen Außenministerium.
    Eine Ausnahme- die Konsularbescheinigung für die Eheschließung in Bang Rak muss nicht vom Außenministerium überglaubigt werden die Kunkeln mit der Botschaft zusammen und dann kann man sich auch über Gesetze hinwegsetzen.

    Warum weigert sich die Botschaft z.B. Deine Meldebescheinigung oder Geburtsurkunde zu beglaubigen??
    Frage dich einmal selber, warum benötigt ein Tourist in Thailand die Beglaubigung der Dokumente?
    Doch nur zur Eheschließung ohne Konsularbescheinigung.
    Selbst Expats die in TH leben benötigen diese Dokumente selten und können dann auch entsprechend begründen warum eine Beglaubigung erforderlich ist.
    Selbstverständlich wird die Botschaft die Heiratsurkunde und das Eheschließungsprotokoll auch nach einer Eheschließung ohne Konsularbescheinigung legalisieren - aber.... der "Kunde" wird bei Einreichung freundlich oder manchmal auch unfreundlich darauf hingewiesen das der vorgegebene Weg der Botschaft nicht eingehalten wurde.
    Wenn ihr in San Sai heiraten wollt kann ich Dir per PN einen Ansprechpartner vermitteln der sich um die Abwicklung kümmert, Du machst dann einfach ein paar Tage Urlaub in CM und bist verheiratet.

    Grüße Horst

  4. #43
    Avatar von blue1710

    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    2
    Hallo RA Horst,

    ich befinde mich derzeit in CM und wollte hier heiraten. Nun wird allerdings die Beglaubigung meiner Dokumente durch die DB verweigert. Übersetzungen liegen vor. Was nun?
    Kannst du in diesem Fall weiterhelfen?

    mfg
    Achim

  5. #44
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Wie schon an anderer Stelle geschrieben: Ich wäre vorsichtig mit den Tipps von Leuten, die sich in Foren als RA ausgeben. Und bevor da keine Urkunde vorliegt, würde ich mal davon ausgehen, dass der Horst kein RA ist.

    Ansonsten gibt es durchaus seriöse Dienstleiter, an die ich mich an Deiner Stelle wenden würde.

    Nur ein kleiner Tipp...

  6. #45
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von RA Horst Beitrag anzeigen
    ...
    Kannst Du bitte uns bzw. der Leserschaft kurz erläutern, wofür das "RA" in Deinem Nick steht?
    Danke.

  7. #46
    Avatar von Tom55

    Registriert seit
    08.05.2013
    Beiträge
    66
    Hallo hab einen Link fuer Dich die sind in CM/office@thai-office.at.Die koennen EVT weiterhelfen.Viel Glueck

  8. #47
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    In Chiang Mai ist doch auch der (hier gesperrte?) Member B. tätig. Von dem mag man ja halten was man will, aber Ahnung hat der schon - so erscheint es zumindest. Und der hält von den Ratschlägen des "RA Horst" eher weniger. Ist das unerwünschte Werbung, wenn man hier den Kontakt sein stellt? Und natürlich Richard, der ist auf dem Gebiet sicherlich auch eine echte Konifere.

  9. #48
    Avatar von RA Horst

    Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Kannst Du bitte uns bzw. der Leserschaft kurz erläutern, wofür das "RA" in Deinem Nick steht?
    Danke.
    R- Rudolf
    A- Anton
    Nachname- Horst

  10. #49
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    ... Ist das unerwünschte Werbung, wenn man hier den Kontakt sein stellt? Und natürlich Richard, der ist auf dem Gebiet sicherlich auch eine echte Konifere.
    - Werbung (egal ob für einen Ehebegleitservice, eigenes Forum, Blogs, ... ) muss grundsätzlich mit dem Betreiber dieser Seite - also @Mijo - abgestimmt werden, das Ganze via PN zu besprechen ist aber sicher problemlos und ohne jede Rückfrage möglich ;)

    - da der gesperrte User nach eigenem Bekunden hier immer noch sehr intensiv und interessiert mitliest, wird er im Auftrag seiner Frau - die das Business ja eigentlich betreibt - sicher auch von sich aus bei solchen sich bietenden Gelegenheiten zeitnah auf den potentiellen Kunden zu gehen

    - User @Tramaico ist ebenfalls eine Option, zumal eine sehr zuverlässige und superschnelle

  11. #50
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    der Richard- bei aller Symphatie- macht das so wie das die Botschaft gern möchte. ich bin mir sicher, das die Verweigerung rechtswidrig ist.

    Das kann man aber im Vorfeld ganz locker vermeiden, indem man die Echtheit der Unterlagen in einem Thaikonsulat in D bescheinigen lässt.

    Meine Meinung über die DB wird durch solche Aktionen mal wieder bestätigt.

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heiraten in Thailand ohne EFZ und Konsularbescheinigung
    Von 2sc5200 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 15:16
  2. Heiraten ohne EFZ in Thailand?
    Von tomtom24 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 30.05.11, 08:11
  3. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 17.05.11, 15:49
  4. Heiraten ohne Ehefähigkeitszeugnis
    Von Diskusguppy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.07.10, 11:59
  5. Heirat in Thailand ohne Ehefähigkeitszeugnis?
    Von Abu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.10.04, 10:47