Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 158

Thailand Jugend arbeitscheu ?

Erstellt von halbschlau, 11.12.2011, 13:49 Uhr · 157 Antworten · 9.560 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    @ benni: Das "Land und Leute" ist in Thailand in 1-2 Fahrstunden komplett anders. Ländliche Thais arbeiten und machen immer etwas. In Bangkok sind "modernere" Arbeiter immer beschäftigt.
    Was ist mit denen in der Mitte: Für's Land zu faul und für die Stadt zu dumm ?
    Ich störe mich nur bei "Familienthais", die anderen sind "normal", oder zumindest ist es einfach Thaistyle.

    Gruss
    Halbschlau

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von Rosenheimcop Beitrag anzeigen
    Mit vollem Elan gingen die 2 Paare ans Werk und am 4. Tag war die Luft raus. Jetzt müssen sie aber noch 3-4 Wochen arbeiten um an
    meine Geld zu kommen. Das zieht sich hin und die Arbeit wird immer schlechter. Man merkt, wie ihre Konzentration nachläßt und die
    Stimmung kippt. Sie sind halt nicht in der Lage, wie wir als Deutsche es kennen,
    40 Stunden und mehr mit voll Power durchzuarbeiten. Da geht bei denen Mental gar nichts.
    Jeder Kontakt mit th. Handwerkern kann schnell zu einer Nervenbelastung werden,
    wenn man feststellt, dass nach dem ersten Abschlag nichts mehr rund läuft.

    Gesichtsverlust (der Beitrag war noch vom Ärger geprägt)

    Du hattest den Vorteil, dass Du bei der Sache nicht allein warst, und Dich Deine Frau bz. Familie wieder vom Ärger runter geholt haben,
    und die Handwerker, wenn eine Thai an Deiner Seite steht, sich mehr zusammen nehmen.

  4. #53
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Ich bin vor Jahren mal bei einem Juwelier rein, da lagen drei Angestellte mit dem Kopf auf dem Tresen und schliefen.

    Schade, dass ich damals keinen Foto dabei hatte, ein Bild zu wegschmeissen. Ich hätte den ganzen Laden ausräumen können, erst als ich mich laut bemerkbar machte, gingen die Köpfe hoch.

    Und erst beim letzten Mal musste ich mehrfach gegen die Scheibe eines Moneychangers boxen, bevor Madame missmutig und mit müden Augen aufschaute. Mein Spässchen, sie solle doch vor 6.00 Uhr morgens aus dem "Excite" gehen wenn sie arbeiten muss, quittierte sie mit bösen Blicken.

    Wenn ich nochmal auf die Welt komme, dann möchte ich bei einer Thaifirma arbeiten.

    Ich war ja selbst viel unterwegs und da trifft man natürlich auch ein paar Leute. Einhellige Meinung von Technikern, Bauleitern die bspw. im arabischen Raum tätig waren und mit Gastarbeitern vieler Nationen arbeiteten: " Thais kannste vergessen".

    Bis vor ein paar Jahren dachte ich noch, dass Kinder in Thailand streng und ordentlich erzogen werden. Ich hatte da auch ein paar Beispiele von Bekannten, deren Kinder (in Thailand) haben stramm gestanden, wenn die Mutter nur guckte.

    Eines Besseren belehrt wurde ich dann von der Tochter (16) meiner letzen Lebensgefährtin. Selten hab ich so eine dumme, ungezogene Ziege erlebt.

    Schon als wir spät Abends in ihrem Haus in Thailand ankamen, war sie noch beleidigt, dass wir sie geweckt haben, obwohl sie die Mutter 1 Jahr nicht gesehen hatte. Im Haus selbst sah es aus wie im Schweinestall, meine Freundin hat dann die Hälfte ihres Urlaubs putzen müssen.

    Morgens kommt die Planschkuh unangemeldet ins Schlafzimmer, wir lagen im Bett und der Dödel guckte unter meiner Decke hervor.
    " Mä". "Määäää". Määääääääääääääääääääääääää"
    Ich dachte, als ich wach wurde, ich bin im falschen Film. Später hab ich dann meine Madame gefragt, ob das in Thailand üblich ist, bei den Eltern ins Schlafzimmer zu platzen - Antwort: Achselzucken.

    Die Krönung war dann als ich die kleine Made mit zum Fischessen nahm. Ununterbrochen, von der Fahrt hin bis zum Ende des Essens telefonierte sie mit ihrem Thaibubi. Und als ich den letzten Bissen unten hatte ging sie (telefonierend) zum Klo und orderte auf dem Rückweg die Rechnung, die ich prompt 20 Sekunden später - die letzte Garnele noch kauend - vorgelegt bekam.

    Da ist mir der Kragen geplatzt und ich hab ihr auf Deutsch gesagt: " DAS MACHST DU NICHT NOCHMAL!!!!!"

    Die und ihre bescheuerte Mutter haben natürlich überhaupt nicht verstanden, warum ich so ausgerastet bin.

    Vielleicht werden sie es eines Tages verstehen, denn - und das ist international - solche Leute werden wenig Erfolg im Leben haben und früher oder später auf die Schnauze fallen.

    Ich glaube aber eher, dass die dumm sterben.

  5. #54
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Für's Land zu faul und für die Stadt zu dumm
    Ja, das ist bei der heutigen Jugend so.

  6. #55
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    moin halbschlau

    nur mal ne frage ! wie lange fährtst du schon nach thailand !

  7. #56
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    War bloß eine verbitterte Bemerkung von mir, bin im Moment nicht gut drauf. Klar gibt's welche, die den ganzen Tag ackern und nicht arbeitsscheu sind.

  8. #57
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Leute bei aller Lästerei vergesst ihr die tlw. erbärmlichen Löhne die gezahlt werden. Da sollte es nicht wundern wenn sich da manch einer nach Strich und Faden vera....t fühlt und lieber zu Hause eine ruhige Kugel schiebt.

  9. #58
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Leute bei aller Lästerei vergesst ihr die tlw. erbärmlichen Löhne die gezahlt werden. Da sollte es nicht wundern wenn sich da manch einer nach Strich und Faden vera....t fühlt und lieber zu Hause eine ruhige Kugel schiebt.
    und Ich dachte immer, in Th. gibt es keine soziale Hängematte

  10. #59
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Vielleicht werden sie es eines Tages verstehen, denn - und das ist international - solche Leute werden wenig Erfolg im Leben haben und früher oder später auf die Schnauze fallen.
    Warum sie? Was kann die Masse der Thailänder für Deinen Umgang? Wenn ich Dein Beispiel mit Deiner letzten Lebensgefährtin lese, frage ich mich, warum tut Mann sich sowas an?

    Treffe jetzt seit knapp sechs Jahren immer wieder ein und die selbe Frau. Würde ich so was ähnliches wie Du beschrieben hast auch nur ansatzweise mitbekommen, wäre die Partie längst aus und vorbei. Thailand hat mehr als genug gute Frauen die zudem auch noch jung genug sind.

  11. #60
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    und Ich dachte immer, in Th. gibt es keine soziale Hängematte
    Wer sagt das? Nur weil diese soziale Hängematte nicht sozialisiert ist, wie bei uns, heisst es nicht, dass es die nicht gibt.

    Die soziale Hängematte in Thailand ist halt nicht die Allgemeinheit, sondern die eigene Familie - manchmal auch mit Unterstützung aus der Ferne.

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Held meiner Jugend
    Von KraphPhom im Forum Sonstiges
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 05.08.17, 13:53
  2. Was ist los mit der europäischen Jugend???
    Von Samuimandy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 30.09.10, 16:34
  3. Wertvolle Jugend und Perspektiven
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.12.09, 15:35
  4. Die Gig Kult der th. Jugend
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.08.06, 11:15