Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 252

Thailänderin getroffen, verliebt und unsicher.

Erstellt von 98a67d69ga8gas, 08.07.2016, 03:05 Uhr · 251 Antworten · 16.002 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Fussball ist heute durch und durch ein Produkt.
    Das wird verkauft. Punkt.

    Schau(t) auf die Marke "Bundesliga".
    Es ist dem Konsumenten (=Fan) mittlerweile völlig egal, wer da für wen spielt.
    Der Name der Stadt, in dem das Stadion steht, reicht aus, um die gewünschte Kundenbindung zu schaffen.

    Warum sollte dies bei der Marke "Die Mannschaft" dauerhaft anders sein?
    Irgendwann - vermutlich in gar nicht allzu grosser Ferne - dürfen dort Spieler aus der ganzen Welt mitspielen, Pässe/Nationalitäten spielen dann keine Rolle mehr. Das ist nur konsequent.

    Ich sage voraus, dass es aber auch dann genug Konsumenten gibt, die ausreichend TV schauen, Mützen und sonstige Fanartikel mit Markenname und Markenfarben erwerben, so dass dort Milliarden Euro bewegt und verteilt werden können.
    soweit sind wir uns also einig.

    Es mir jedoch nicht so ganz klar wie man sich für Fussball begeistern kann ...........
    selbst "hochintelligente" Menschen ?

    Es sei denn die Technik im Fußball an sich.........
    (wenn ich dabei die Korruption und Manipulationen weltweit außer acht lasse....)

    Die Frage bleibt :

    Was sollte mich dazu bringen .............. z.B . für den Sieg der deutschen Mannschaftt die Daumen zu drücken ?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.638
    Die Herren, nun aber mal wieder zurück zum Thema:

    Thailänderin getroffen, verliebt und unsicher.

    (soll doch ein schöner Freitag werden )

  4. #23
    Avatar von 98a67d69ga8gas

    Registriert seit
    08.07.2016
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Mit dem Wort "geizig" hat er wohl nur die falsche Wortwahl getroffen;
    "vorsichtig" würde ich seine Vorgehensweise nennen , und damit liegt er wohl nicht verkehrt.

    Das abwechselnde Begleichen der Restaurant-/ Hotelrechnungen halte ich für einen geschickten Lackmus-Test.
    Was ich momentan oft lese ist das ich kritiesiert werde wegen meinem "Geiz" oder das ich das wort "Fleischware" benutz habe. Ich denke ich sollte das ein bischen umformulieren, ich bin eigentlich ein direkter Mensch und rede ungern um den heissen Brei rum. Man könnte sagen ich bin auch *vorsichtig" wie Spencer das so schön sagte.

    Ich bin im falle von Geizig eher so das ich ungern Trinkgeld gebe oder bei 9.99 auf die 0.01 bestehe und das ich niemanden der auf der Strasse nach Geld bettelt etwas gebe. Das mit dem Geiz ist relativ normal in unserem Land das ist warscheindlich einer der Merkmale unseres landes das wir dadurch auch eher als reiches Land bezeichnet werden.

    Zu dem Lackmus-Test den er erwähnt hat das stimmt obwohl ich nicht sicher bin ob es wirklich Lackmus-Test heisst. Ich wollte wissen wie eine Situation auf dauer ist weil ich bezahle ihr gerne das Essen aber wenn es dann 5 Monate lang alles auf mich geht bin ich nach paar Monaten pleite. Dieser Test habe ich gemacht um zu sehen ob von beiden Seiten bereitwilligkeit kommt.

    Wenn ich mit ihr zusammen bin bin ich nicht direkt Geizig aber ich lehne es aber irgendwelche Schuhe für 200$ zu kaufen wenn man sich noch nicht gut kennt. Aber Essen oder Icecream oder kleinere Sachen sind kein problem.

    Was ich mich halt wundere ist das sobald man weiss von welchem Land ich komme mich automatisch mit Reichen Leuten gleischstellt. Ich bin nicht Reich aber ich kann gut sparen und habe auch etwas auf die Seite gelegt für schlechte Tage.

    Der spruch mit der Fleischware war eher bezogen das ich in meinem Land ihr nach Thailand 500$ Schicke jeden Monat weil das angeblich ja so üblich ist. Ich hatte damit ein problem wenn man zusammen ist, ist das ok wenn man etwas Bezahlt aber den Lebensunterhalt einer Person in einem fremden Land zu fi....eren ist für mich ein wenig komisch. In unserem Land gibts dafür halt ne menge Hilfe des Landes so das man selbst wenn man kein Geld hat vom Land unterstützt wird damit man nicht auf der Strasse landet.

    Das mit den 2 Gesichtern geht nur darum das die eine Seite die Rosarote Brille aufhat und auf Wolke 7 schwebt und schon ans heiraten denkt, wo die andere Seite eher rational und praktisch denkt. Diese 2 Gesichter bewahren mich oft von Fehlern oder Fehlinvestitionen.

    Grüsse

  5. #24
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.638
    Zitat Zitat von 98a67d69ga8gas Beitrag anzeigen
    Wenn ich mit ihr zusammen bin.............
    Und das alles für einen Lädieboi?? RESPEKT!

  6. #25
    Avatar von 98a67d69ga8gas

    Registriert seit
    08.07.2016
    Beiträge
    75
    Ja das meine ich ja eigentlich ist es ein Tanz auf denk klingen und mein Kollege meinte das selbe, dass ich warscheindlich ein Idiot bin mich wohl direkt in die erstbeste Person verliebe die nett zu mir ist.

    Ich hatte halt schon paar Jahre keine freundin und er vermutete halt selbst das egal was es ist mich wohl direkt der Liebespfeil trifft.

    Was ich halt froh bin ist das ich nicht wie ein paar meiner freunde direkt die Rosarote Brille aufsetze und zu alles Ja und Amen sage.

    Die grösste Schwierigkeit sehe ich darin das das Land zu heiss ist ich komme aus einem kalten Land was über 25° ist, ist für mich schon fast Folter. Weshalb ich auch nur 1e Woche gehe und im Winter eher länger gehen wollte. Da angeblich im Winter nicht so heiss sein soll.

    Grüsse

  7. #26
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.019
    Zitat Zitat von 98a67d69ga8gas Beitrag anzeigen




    So jetzt kommt der Hacken, Sie ist eine Thailänderin und ein ....... was ich am Anfang akzeptierte da ich sowieso nicht genau wusste auf was ich stehe hab ich es auf einen Versuch anlegen lassen. Sie ist aber eine schöne Frau äusserlich. Der 2te Hacken ist das sie eine Art ......tar ist, die Escort Service betrieb. Anfangs war mir das egal, da ich dachte, dass es mehr eine 5ex Affäre war.

    Sie ist eine Thailänderin und ein ....... was bedeuten die Punkte????

    Sie ist eine Art ..... tar - was bedeutet das ???

  8. #27
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.019
    Zitat Zitat von 98a67d69ga8gas Beitrag anzeigen
    Ja das meine ich ja eigentlich ist es ein Tanz auf denk klingen und mein Kollege meinte das selbe, dass ich warscheindlich ein Idiot bin mich wohl direkt in die erstbeste Person verliebe die nett zu mir ist.

    Ich hatte halt schon paar Jahre keine freundin und er vermutete halt selbst das egal was es ist mich wohl direkt der Liebespfeil trifft.

    Was ich halt froh bin ist das ich nicht wie ein paar meiner freunde direkt die Rosarote Brille aufsetze und zu alles Ja und Amen sage.

    Die grösste Schwierigkeit sehe ich darin das das Land zu heiss ist ich komme aus einem kalten Land was über 25° ist, ist für mich schon fast Folter. Weshalb ich auch nur 1e Woche gehe und im Winter eher länger gehen wollte. Da angeblich im Winter nicht so heiss sein soll.

    Grüsse

    Ein Tanz auf Denkklingen - genau dieser Tanz ist wunderbar
    so schön scharf.
    ES genau ES ----- ES hat Sie getroffen - lol

  9. #28
    Avatar von John

    Registriert seit
    22.05.2016
    Beiträge
    333
    Die grösste Schwierigkeit sehe ich darin das das Land zu heiss ist ich komme aus einem kalten Land was über 25° ist, ist für mich schon fast Folter. Weshalb ich auch nur 1e Woche gehe und im Winter eher länger gehen wollte. Da angeblich im Winter nicht so heiss sein soll.

    Buch´ dir ein Zimmer mit Badewanne, lass`dir früh morgens kaltes Wasser einlaufen und komme erst
    nach Sonnenuntergang wieder aus der Wanne....

  10. #29
    Avatar von 98a67d69ga8gas

    Registriert seit
    08.07.2016
    Beiträge
    75
    Ich hab halt noch keine Vorurteile gegenüber dem Land. Das heisst es ist bei mir auf keiner schwarzen liste von Ländern mit denen ich weniger zu tun haben möchte. Jedoch sagen mir halt viele das es eher ein Armes land ist und sobald sie Geld sehen zugreifen werden.

    Ich weiss das es ein ort ist mit viel Rotlichtvierteln und vielen .......s.

    Ich meine in Korea eine Koreanerin die Korea lebt oder eine Japanerin wäre komplett anderst da gibts praktisch 0 Vorurteile in unserem Land. Jedoch werden gewisse Länder eher skeptisch angesehen wie Vietname oder Burma oder sosntige Länder die in der nähe von Thailand sind.

    Der Spruch ich soll nicht zu weit gehen und Herzen brechen hat schon was. Es ist halt für mich schon ein wunder das ich ihren Job der eher nicht so gebilligt wird in unserem Land als tollerierbar empfinde, ich vermute das ist schon ein Punkt der durch die Rosarote brille tolleriert wird.

    Solange ich 2 denkweisen habe kann ich dem einen oder anderen vorrang geben, dass ist aktuell noch der offene weg von mir da ich nichts in Stein gemeiselt habe bis auf die Reise an ihrem Geburtstag.

  11. #30
    Avatar von 98a67d69ga8gas

    Registriert seit
    08.07.2016
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von John Beitrag anzeigen
    Die grösste Schwierigkeit sehe ich darin das das Land zu heiss ist ich komme aus einem kalten Land was über 25° ist, ist für mich schon fast Folter. Weshalb ich auch nur 1e Woche gehe und im Winter eher länger gehen wollte. Da angeblich im Winter nicht so heiss sein soll.

    Buch´ dir ein Zimmer mit Badewanne, lass`dir früh morgens kaltes Wasser einlaufen und komme erst
    nach Sonnenuntergang wieder aus der Wanne....
    Ganz ehrlich sowas habe ich teilwese in Korea schon gemacht das ich erst nachmittags um 3 rausging, als die Sonne langsam unterging dafür bis 2 Uhr nachts rumgetiegert bin alleine und mit Ihr dann später. Da das land wirklich 24h offen hat. Bei uns gibs leider gewisse zeiten 9 uhr bis 20 uhr dann ist alles zu und zwar alles.

Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Im Netz in eine Thai verliebt. Und so ging es weiter.
    Von jimmysilver im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.08.15, 12:50
  2. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 05.08.15, 14:08
  3. Deutsche Temperaturen und Thailänderin
    Von Pariginal im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.11.13, 22:53
  4. Verliebt in eine Thailänderin
    Von Neo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 14:20
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 13:57