Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 93

Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

Erstellt von wingman, 05.02.2007, 23:54 Uhr · 92 Antworten · 13.154 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    Hallo Rooy,
    ich kenne in meinem Dunstkreis zwei Thaifrauen die ihren Ehemann in den Ruin saufen. Er Polizeibeamter, brachte seine Frau schon öfters zur Entziehung, er total am Ende weis nicht mehr was er tun soll. Eine Flasche Wiskey haut sie problemlos am Tag weg. So ein Teil von der Tankstelle gekauft kostet natürlich. Da kann er verdienen was er will, keine Chance.
    So eine Frau und du gehst mit guter Arbeit den Kanal runter.
    Ich trinke und rauche nicht. Mein Glück. Sie auch nicht, zocken ebenfalls nicht.
    Zocken ist auch der Anfang vom Ende da dabei auch meist gesoffen wird. Natürlich wird um Geld gespielt.........
    Satang mot leow leow .
    Wenn gesagt wird ich bemühe mich nicht genug, nun ich könnte inzwischen vom Papier der Bewerbungen meinen Computerraum tapezieren.
    Der einzige der davon profitiert ist die deutsche Post. Bewerbungen sichern dort Arbeitsplätze.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    ray
    Avatar von ray

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von wingman",p="448342
    @Achim,
    Ich müsste sicherlich nach Baden Würtenberg oder Bayern gehen.
    Servus,

    muß das denn sein? In Bayern gehn die Uhren wirklich (Gott seis gedankt) anders als im übrigen Deutschland. Deshalb haben wir ja auch bessere Verhältnisse. Wenn Du immer über alle möglichen Dinge, an denen angeblich die Regierung schuld ist, herziehst, wirst Du in Bayern oder auch Baden Würtenberg bestimmt erst recht nicht zufrieden sein! Ich glaube nicht, dass Dir Steuber oder Beckstein besser liegen als die Merkel, auch wenn Du vielleicht die Auswirkungen der bayerischen oder Baden Würtenbergischen Politik bestimmt gerne nützen würdest.

    Nicht daß ich kein Mitgefühl mit Dir hätte (war selbst schon 2x arbeitslos), aber da Du ja Deine Situation ausreichend hier im Forum dargestellt hast, drängt sich mir halt der Verdacht auf, dass Du auf massive Unterstützung von Deinem gehassten Staat erwartest und das finde ich sehr unklug und verwerflich.

    Am meisten verwundern mich allerdings, wenn es hier tatsächlich Schreiber gibt, die Wingmann in seinem Vorhaben noch bestärken und ihm dadurch das Gefühl geben, vollkommen richtig zu handeln. Wie gesagt, ich war auch schon zweimal längere Zeit arbeitslos, aber auf die Idee, in einer solchen Situation eine Frau und vielleicht auch noch deren Kinder (hast Du auch schon mal in Erwägung gezogen) nach Deutschland zu holen, um dann gleich für alle Harz IV zu beantragen, wäre ich nie gekommen.

    Da gehört schon eine besondere Portion Mut dazu. Man könnte für "Mut" auch einen anderen Ausdruck nehmen, aber ich bin ja höflich.

    Gruß Ray

  4. #73
    ray
    Avatar von ray

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    Servus,

    entschuldigung für den Stoi(eu)ber-Vertipper

    Gruß Ray

  5. #74
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    @Ray
    Ich weiss gar nicht was Du hast
    Sollte Wingman seine Familie nach Deutschland holen dann wuerde doch auch kein Geld nach Thailand fliessen,oder?

    Waer doch ganz in Deinem Sinne

    Ich liebe es wenn Leute sich selbst widersprechen

    der
    Lothar aus Lembeck

  6. #75
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    Zitat Zitat von big_cloud",p="449556
    @Ray
    Ich weiss gar nicht was Du hast
    Sollte Wingman seine Familie nach Deutschland holen dann wuerde doch auch kein Geld nach Thailand fliessen,oder?

    Waer doch ganz in Deinem Sinne

    Ich liebe es wenn Leute sich selbst widersprechen

    der
    Lothar aus Lembeck
    Kommen die SChwiegereltern und die geschwister auch ????
    ;-D

  7. #76
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    Wenn gesagt wird ich bemühe mich nicht genug, nun ich könnte inzwischen vom Papier der Bewerbungen meinen Computerraum tapezieren.
    Bewerbungen noch in Papierform :???: , macht man doch heute flux per Mail (vielleicht ist bei Kleinstbetrieben die Papierform noch üblich ).

    Nebenbei ohne hinreichend bares, sollte man über so eine Beziehung überhaupt nicht in Erwägung ziehen.

    Gruß Sunnyboy

  8. #77
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    Hallo Sunnyboy,
    hatte doch geschrieben sie befinden sich auf der Harddisc.
    würde ich sie ausdrucken, hätte ich meine tapete.
    das posting vom member ray nehme ich sagen wir mal zur kenntnis.
    jeder hat ein recht auf seine eigene meinung.
    stoiber hat sich ja nun selbst wegprogrammiert. merkel dürfte auch kaum die nächste wahl überleben.
    wenn würde ich eher BW wählen, dort war ich schon mal einige jahre.

  9. #78
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    hatte doch geschrieben sie befinden sich auf der Harddisc.
    sorry hatte ich glatt überlesen :???: .

    Gruß Sunnyboy

  10. #79
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    Wingman,

    es ist ein gefährliches Thema für dich aufgrund deines Auftretens hier im Forum. Dein Post mit "Tiefpunkt jetzt erreicht" war schon ehrlich, daher sollten wir den Thread jetzt als abgeschlossen betrachten.
    Alles Gute.

  11. #80
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Thaifrau nach Deutschland trotz Arbeitslosigkeit

    Gefährlich ist es nicht, da ich noch kein ALG II Empfänger bin. Vieles OT aber meine meisten Fragen konnten beantwortet werden. Der Sinn und Zweck der Konsularbescheinigung leuchtet mir noch nicht ganz ein.
    Ich sehe das ganze etwas pragmatisch, kommen Russlanddeutsche zu uns bekommen sie alle erdenklichen Hilfen und Leistungen. Frauen aus Ghana etc. ebenso.
    Ich wuerde zum ersten mal in meinem Leben ALG II beziehen.
    Trotzdem denke ich positiv und vielleicht bleibt mir das noch erspart.
    Erstaunlich, ich habe heute die ARGE aufgesucht wegen Fragen zu meiner Wohnung. Sehr freundlich und zuvorkommend, ich war sehr erstaunt, völlig anders als der Arbeitsvermittlerin unten.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. unverheiratet, schwanger, ThaiFrau nach Deutschland
    Von maha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.07.12, 14:32
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 20:14
  3. Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren
    Von Bumbui-Falang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.11.07, 17:54
  4. thaifrau in deutschland: welche rechte?
    Von ottifan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.02.06, 07:57
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.11.05, 12:32