Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 186

Thaifrau, Freundin, Geld und Herzschmerz...

Erstellt von khid, 20.02.2012, 13:49 Uhr · 185 Antworten · 36.681 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von khid

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    173

    Linksverkehr in Thailand und die Folgen

    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    des glaub i net, der khid wird wohl als nächstes das Thema "Linksverkehr und die Folgen in Thailand" abhandeln....
    Oh ja, geiles Thema! Finde Thais sollten alle rechts fahren, dann gäbe es vermutlich weniger tödliche Unfälle mit Farangs aus D...
    Keine Ahnung, wie viele tausend Kilometer ich schon in TH (auch in BKK, etc.) selbst hinterm Steuer verbracht habe...aber ein Problem mit dem Linksverkehr hatte ich dabei noch nie - nicht mal mit der Handschaltung meines Mitsubishi Pickups...

    Seid Ihr jetzt fertig? Echte Einwände und/oder Argumente habt Ihr offenbar nicht beizusteuern...
    Vielleicht, weil Ihr Euch persönlich allzu sehr angesprochen gefühlt habt?

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    @khid Spar dir dein Adrenalin für wirklich wichtige Dinge, ich spreche aus reicher Forenerfahrung - sind manche Jungs erstmal am Schlammwerfen, ist der Thread gegessen...
    Ich finde deine Urteile auch zu pauschal (wenn auch durchaus treffend für einen gewissen Anteil von Farangs) - hatten wir ja schon - aber es bellen andererseits eben auch immer wieder getroffene Hunde....

  4. #103
    Avatar von Omega

    Registriert seit
    31.01.2006
    Beiträge
    35
    Hallo, nun möchte ich noch meine Meinung dazu geben. Als erstes möchte ich khid sagen das es meiner Sicht richtig war das Thema zu starten und aus seine Aussagen teile. In dem Forum sollten sich auch Neulinge informieren können. Gerade wenn man zum ersten mal eine Thai kennenlernt treten viele Fragen auf und man kämpft mit den Vorurteilen die durch die Medien gehen. Die Urteile sind zu recht pauschal, denn nur so kann man den Durchschnitt erfassen und es ist eben so das jede einzelne Beziehung davon mehr oder weniger abweicht. Aber hier geht es ja nicht um einen konkreten Fall. Leider sind viele der langzeitigen Member hier von dem Thema gelangweilt, weil schon so oft gebracht. Und bei Ihren täglichen Blick ins Forum dann enttäuscht nichts Neues interessantes zu finden. Hier vermisse ich etwas mehr Toleranz. Die meisten Menschen unterhalten sich täglich über Sachen die irgendwo schonmal gesagt wurden.


    Und zum Thema: Nach meiner Meinung ist das Problem öfter die Familie als die Frau selbst. Oft ist die Frau zufrieden wenn sie einen netten Man kennenlernt, der es ihr ermöglicht die Eltern zu unterstützen ohne das sie in einer Bar arbeiten muss. Die Frage ist nur ob dann auch der Familie eine mtl. Unterstützung reicht oder man sich nicht noch ein neues Auto, Haus und ein neues Motorrad für den Bruder wünscht und ggf. auch erwartet. Manche Familien können hier ziemlichen Druck auf ihre Tochter ausüben und wenn diese dann Pech hat und nur den Durchschnittsverdiener als Mann hat, der eventl. noch Unterhalt für Kind aus erster Ehe zu zahlen hat, wird es eng. Und manch eine sieht am Ende nur den Ausweg neuer Mann oder Arbeit im ..... Manchmel sind es auch die Nachbarn der Familie in Thailand, die dann fragen warum noch kein neues Haus steht wo die Tochter nun im reichen Europa ist. Und der Familie ist das dann peinlich, weil im Dorf wahrscheinlich die anderen Thaifrauen mit "Falang" schon eines neues Haus gebaut haben.
    Mein Rat an Neulinge ist, gib der Liebe immer eine Chance aber akzeptiere das hier Liebe und Geld enger verbunden sind als bei deutsch-deutsch Beziehungen. Und überlege genau was Du dauerhaft als Unterstützung leisten kannst und bespreche das ehrlich. Hier ist tiefstapeln besser als hochstapeln. Eine Thaifrau liebt ihre Familie in jedem Fall und das will sie durch finanzielle Unterstützung auch zeigen und erwartet hier auch Hilfe von ihrem Partner wenn sie es aus eigener Kraft nicht schafft. Und hier muss jeder Mann dann wissen, kann und will ich das.

  5. #104
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Omega Beitrag anzeigen
    Nach meiner Meinung ist das Problem öfter die Familie als die Frau selbst. Oft ist die Frau zufrieden wenn sie einen netten Man kennenlernt, der es ihr ermöglicht die Eltern zu unterstützen ohne das sie in einer Bar arbeiten muss. Die Frage ist nur ob dann auch der Familie eine mtl. Unterstützung reicht oder man sich nicht noch ein neues Auto, Haus und ein neues Motorrad für den Bruder wünscht und ggf. auch erwartet. Manche Familien können hier ziemlichen Druck auf ihre Tochter ausüben...
    Das Hauptproblem sind oft die Männer selbst, die - um der neuen Flamme zu imponieren - den großen Maxe raushängen. Da Thais oft sehr prestigeorientiert sind, wird "der Neue" telefonisch entsprechend angekündigt und ist man dann zuhause im Isaan, steht die Truppe Schlange um "den Millionär" zu begutachten. Der - blöd wie er ist - spielt den großen Maxe weiter und haut bei seinem ersten Besuch voll in die Tasten. Hab' ich gerade selbst wieder erlebt: Er 46 Frührentner / sie 23 Beautysalon in Patty - zuhause im Isaan unterm Elternhaus ausgebaut bis das Konto in den Miesen war und dann auch noch beim ersten Besuch die Beerdiging des Großvaters gelöhnt....verzweifelte Flucht war der einzige Ausweg (ich fasse es einfach nicht, obwohl es der Klassiker ist)... Damit sind die Erwartungshaltungen der Family in Stahlbeton gegossen und der Idiot hat seine Flamme selbst zwischen die Stühle Farang und Familie gesetzt - eine Situation, aus der sie mit ihm nie mehr rauskommen kann!!!!!!!!!!!!!! Dann hört man zwar hinterher von der "bösen Family", aber die Saat hat der Junge eigentlich selbst gestreut.....
    Wie oft habe ich auch von meiner Lieben schon über "Neue" von Freundinnen gehört "der hat viel Geld - eigene Firma" und wenn man datt Dingens dann anguckt, ist es eine Einmannklitsche am Rande des Abgrunds und kurz vor der Pleite.....

  6. #105
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich kann das bestätigen.
    Von Natur aus sind wohl selbst die Eltern einer in Patty arbeitenden Dame aus dem Isaan nicht geldgeil oder mit überzogener Erwartungshaltung ausgestattet.

  7. #106
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Der - blöd wie er ist - spielt den großen Maxe weiter und haut bei seinem ersten Besuch voll in die Tasten.

    Hab' ich gerade selbst wieder erlebt: Er 46 Frührentner / sie 23 Beautysalon in Patty - zuhause im Isaan unterm Elternhaus ausgebaut bis das Konto in den Miesen war und dann auch noch beim ersten Besuch die Beerdiging des Großvaters gelöhnt....verzweifelte Flucht war der einzige Ausweg (ich fasse es einfach nicht, obwohl es der Klassiker ist)... Damit sind die Erwartungshaltungen der Family in Stahlbeton gegossen und der Idiot hat seine Flamme selbst zwischen die Stühle Farang und Familie gesetzt - eine Situation, aus der sie mit ihm nie mehr rauskommen kann!!!!!!!!!!!!!! Dann hört man zwar hinterher von der "bösen Family", aber die Saat hat der Junge eigentlich selbst gestreut.....
    Wie oft habe ich auch von meiner Lieben schon über "Neue" von Freundinnen gehört "der hat viel Geld - eigene Firma" und wenn man datt Dingens dann anguckt, ist es eine Einmannklitsche am Rande des Abgrunds und kurz vor der Pleite.....
    So..so..alles repräsentativ ? Der Klassiker..?

    Traurig..oder ?

  8. #107
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.519
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    So..so..alles repräsentativ ? Der Klassiker..?

    Traurig..oder ?

    traurig aber wahr.....

    kenne selber ein Paar ,sie keine Barfrau ,er "Unternehmer" hier in Dach ,macht den dicken Maxe in Los ,(keine Kunst mit paar 100000 Thb um sich zu werfen ,jetzt is sie hier ,und weiss ,dass Umsatz nix gleich Einkommen iss......
    G
    und wenn es auch manche nicht hören wollen ,selbst gesehen ,die Frauen mit Geld beeindrucken ,,iss ja keine Kunst ,in Los is sogar ein "Hartz4ler "reich"...

  9. #108
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ... in Los is sogar ein "Hartz4ler "reich" ...
    Nicht mehr lange.
    Und eigentlich auch jetzt schon nicht mehr.

  10. #109
    Avatar von Omega

    Registriert seit
    31.01.2006
    Beiträge
    35
    Ja, dem muss ich auch zustimmen. Auch schon selbst erlebt. Die Frauen erwarten dann das der Geldfluss genauso weitergeht wie im Urlaub in Los. Nur leider hat mancher Mann für die 2-3Wochen gespart und die Kohle nur so rausgehauen. Und leider scheinen das sehr viele so zu machen, dadurch ist die Erwartungshaltung der Thais allgemein schon so. Und wenn man sagt man könne sich das nicht leisten, glaubt einem kein Thai, man ist eben Kineau dann und wirft deswegen nicht mit Geld um sich. Am besten Realist bleiben und ehrlich zur Frau sein und dann passt es eben oder nicht.

  11. #110
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich kann das bestätigen.
    Von Natur aus sind wohl selbst die Eltern einer in Patty arbeitenden Dame aus dem Isaan nicht geldgeil oder mit überzogener Erwartungshaltung ausgestattet.
    Ich kann das leider nicht bestätigen. Ich habe was anderes erlebt.

    Zitat Zitat von Omega Beitrag anzeigen
    Die Frauen erwarten dann das der Geldfluss genauso weitergeht wie im Urlaub in Los. Nur leider hat mancher Mann für die 2-3Wochen gespart und die Kohle nur so rausgehauen. Und leider scheinen das sehr viele so zu machen, dadurch ist die Erwartungshaltung der Thais allgemein schon so. Und wenn man sagt man könne sich das nicht leisten, glaubt einem kein Thai, man ist eben Kineau dann und wirft deswegen nicht mit Geld um sich.
    Zitat Zitat von Omega Beitrag anzeigen
    Am besten Realist bleiben und ehrlich zur Frau sein und dann passt es eben oder nicht.


    Genau so ist es!

Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Einmal Thaifrau immer Thaifrau?
    Von Omega im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 19.02.12, 01:12
  2. (Ex)Freundin behält Pass ein und versucht Geld zu erpressen
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 13:36
  3. Wer hat seiner Mia/Freundin .............
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 12:03
  4. Herzschmerz, Sehnsucht!
    Von wopa im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.06, 16:42