Seite 10 von 19 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 186

Thaifrau, Freundin, Geld und Herzschmerz...

Erstellt von khid, 20.02.2012, 13:49 Uhr · 185 Antworten · 36.670 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von khid

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    173
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Da es mich ja gerade betrifft:
    Frauchen wird wohl binnen 4 Wochen hier in D eintreffen.

    Nun muss ich aber dazusagen, dass der Gedanke, sich im .... zu verdingen, um die Family in TH zu unterstützen, weder bei mir, noch bei Ihr vorschanden ist.

    Wer solche Gedanken hegt, hat sich in meinen Augen als Ehepartner schon von vornherein disqualifiziert.
    Gebe Dir Recht. Warte es aber einfach mal ab! Du wärst nicht der Erste, der kurz nach Ihrer Ankunft/Heirat dann mit ansehen müsste, wie sie einfach "ihr Ding" durchzieht und schleunigst in entsprechenden Etablissements Kohle für ihre Family anschaffen geht... Beteuerung vorher? Obacht, ne Garantie ist das nicht!

    Wenn ich das Bild so sehe, ist da eine gewisse Ähnlichkeit zu meiner Frau nicht von der Hand zu weisen... wirklich hübsch!
    Wie alt, wenn man fragen darf (reine Neugier)?

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Oke, Du bist neu, kannst es also nicht wissen...

    Wir sind bereits seit mehr als 5 Jahren verheiratet und haben diese Zeit auch in TH als Ehepaar zusammengelebt und zusammengearbeitet.
    Desweiteren gibt es in Ihrem Kommilitioninnen- Umfeld keine Einzige, welche dem Violettlicht nahestehen tut oder tat.
    2 oder 3 von ihnen haben einen Farang geheiratet, 2 leben und arbeiten als Ledige in den USA - und keine geht anschaffen.

    Ausserdem hätte ich kein Problem damit, 100,- bis 200,- € pro Monat von meinem Gehalt für die Family zu geben (man kennt sich ja und hat jahrelang unter einem Dach zusammen gewohnt).

    Ich kann also ziemlich sicher ausschliessen, dass es nicht so kommen wird, wie Du es für möglich hälst.

    Und ja, Frauchen ist 33.

  4. #93
    Avatar von khid

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    173
    Ah, ok. Sorry, konnte ich nicht wissen.
    Deine Frau ist dann ziemlich exakt der gleiche Jahrgang wie meine (79).

    Schön.

  5. #94
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Thukthong Lucky ,ich glaube langsam @khid sitzt einsam auf einem hohen Roß und versucht aus allen Rohren und in alle Richtungen zu schießen. Hätte er wie ich erstmal ein bisschen im Nitty rumgestöbert, wäre er auf nicht so abstruse Zusammenhänge wie in#91 gekommen, zumindest kannte ich Deine Historie besser.Ich bin nun auch schon 17 jahre glücklich verheiratet und habe sicher alle auch von @khid dargestellten Möglichkeiten einer D/TH-Ehe in Berlin zur Genüge kennengelernt, bin aber weit davon entfernt mir irgendwelche Herr-Lehrer-ich-weis-da-was-Weisheiten für mich oder aber einen Großteil der Nitty-Gemeinde zu Eigen zu machen. Ich genieße momentan mit meiner Frau(nicht Thai-Frau, Thailady, Thai-Maus etc.) ein paar schöne Tage auf Koh Samet ,um dann Ende des Monats wieder zurück nach Europa zu reisen, gemeinsam zu arbeiten- und dann im januar 2013 wieder "nach Hause " in den Isaan zu reisen.

  6. #95
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von khid Beitrag anzeigen
    Deine Frau ist dann ziemlich exakt der gleiche Jahrgang wie meine (79).
    Dann paßt mal schön auf, in dem Jahr gab es in Thailand nur zwei Mädchen Geburten!

  7. #96
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.496
    Zitat Zitat von khid Beitrag anzeigen
    Ah, ok. Sorry, konnte ich nicht wissen.

    das scheint wohl dein Problem zu sein ,keine Ahnung hier von nix und Steintischweisheiten von sich geben.

  8. #97
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    das scheint wohl dein Problem zu sein ,keine Ahnung hier von nix und Steintischweisheiten von sich geben.
    moin,

    ..... gibt sich ggf. mit der zeit

  9. #98
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    des glaub i net, der khid wird wohl als nächstes das Thema "Linksverkehr und die Folgen in Thailand" abhandeln....

  10. #99
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Wer als Ehemann nicht in der Lage ist , seiner Ehefrau bei der durchaus erwuenschten Suche nach einer vernuenftigen Arbeit behilflich ist- darf sich nicht wundern, wenn die Frau aus berechtigten Grund (Versorgung Ihrer Familie) nicht in dem Masse nachkommen kann. Letztendlich landet Sie im ..... Die Schuldfrage ist dabei eindeutig.
    Leider bieten sich in der ersten Zeit meist nur Jobs im Niederiglohnsektor an, unabhängig der (Vor-)Bildung.
    M.W. gibts es keine Anerkennung von Ausbildungen (bspw. Krankenschwester) seitens DE, die in TH gemacht wurden.
    Dann wäre noch der (immer mehr verpflichtend werdende) Integrationskurs.
    Oft wird mit den Ziel geheiratet, gemeinsame Kinder zu haben.
    Alles Gründe, die gegen eine Versorgung der thail. Familie durch die Frau sprechen.
    Die Frage der Transfers sollten also (oder besser müssen) vorher geklärt werden.
    Bei einer vermeindlichen Liebesheirat (meist aus Sicht des Mannes) ein nicht angenehmes Thema.
    Wenn allerdings eine Frau letztlich heiratsmigriert, um die Familie zu unterstützen,
    sind ihr imho nicht unerhebliche wirtschaftliche Gründe zu unterstellen.

    Doch warum ist es für dich so klar, dass die Frau dann im Gewerbe landet?
    Und du die Schuld dann dem Ehemann zuweist?
    Eine recht schlichte Sichtweise der Dinge, oder?

  11. #100
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.496
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen

    Doch warum ist es für dich so klar, dass die Frau dann im Gewerbe landet?
    Und du die Schuld dann dem Ehemann zuweist?
    Eine recht schlichte Sichtweise der Dinge, oder?
    vielleicht Erfahrungen aus seinen bilateralen Beziehungen...

Seite 10 von 19 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Einmal Thaifrau immer Thaifrau?
    Von Omega im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 19.02.12, 01:12
  2. (Ex)Freundin behält Pass ein und versucht Geld zu erpressen
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 13:36
  3. Wer hat seiner Mia/Freundin .............
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 12:03
  4. Herzschmerz, Sehnsucht!
    Von wopa im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.06, 16:42