Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thai TV

Erstellt von Peter-Horst, 07.12.2002, 19:54 Uhr · 13 Antworten · 1.517 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Thai TV

    Hallo Leute,

    ist bei Euch der Ton bei Thai TV auch ausgefallen.

    WEir wollten heute ne Übertragung aus BBK schauen alles ohne Ton

    Gruß Peter

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Thai TV

    Es kann von deinem Receiver abhängen,

    das sich der Arbeitsspeicher aufhängt, weil der Buffer überläuft.

    Gerät ausmachen und neu einschalten.

    Ist die Antenne nicht exakt justiert, kann es bei schneebeladenen Wolken schonmal passieren, das der Übertragungsstrom abreißt, und der Speicher volläuft.

  4. #3
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Thai TV

    Hi Dauwing,

    Zitat Zitat von Dauwing
    Es kann von deinem Receiver abhängen,
    .
    dachte zuerst an eine Störung an der Quelle.

    War aber was an meinem Empfänger.

    Hab den Sender neu Suchen lassen und jetzt geht wieder.

    Gruß Peter

  5. #4
    docly
    Avatar von docly

    Re: Thai TV

    Hallo Leute,

    ich habe gestern versucht meinen neuen Digitalreceiver anzuschließen und meine Schüssel auf Hotbird auszurichten.

    Das hatte ich mir ganz einfach vorgestellt.

    Den Sattelit hab ich problemlos gefunden (91 % Skala). Es kommen auch viele lustige Sender aber bei Thai TV 5 u.a. sehe ich gar nichts. Die Sendersuche schlägt auch jedesmal fehl. Ich habe eine Statusleiste, die für den Sender 71% Erreichbarkeit o.s. anzeigt. Kann es sein, dass ich die Schüssel genauer ausrichten muss oder dass ich eine größere brauche?

    Hatte jemals jemand ähnliche Probleme???

    Gesucht habe ich auf Transponder 12673, Symbolrate 27500, Polarisation V, FEC 3/4.

    Irgendwie bin ich mit meinem Latein am Ende.

    Wer kann helfen ???

    Gruß M.

  6. #5
    Avatar von Micha-Dom

    Registriert seit
    05.12.2002
    Beiträge
    453

    Re: Thai TV

    es gibt da ein Unterschied zwischen analogen und digitalen Receiver. Wenn der digitale aus der Fehlerbitrate läuft, steht das Bild, der analoge zeigt noch was an. Ist technisch bedingt, es gibt kein Übergang wie beim analogen. Es funzt oder mei(nicht) funzt.
    Beim Digitalen muss allerdings das Verhältnis zwischen H und V Polarisation über 16 dB betragen, da isser halt a bissl empfindsam.
    Abhilfe -- grösse Spiegel ab 90 cm, gutes LNC, freie Sicht, spez. Kabel,etc...

    have a nice day, Micha und Dom

  7. #6
    Dakota1957
    Avatar von Dakota1957

    Re: Thai TV

    Hallo docly

    die Erreichbarkeit bei mir liegt so zwischen 75% und 87%,
    mit diesen Werten empfange ich Thai TV5 ohne Probleme.
    Vielleicht liegt es tatsächlich daran dass du nur 71% hast,
    probier doch die Schüssel noch besser auszurichten, dann müsste es gehen, die Freq. 12673 Sym.R. 27.500 Pol. Vertical
    hast du richtig eingestellt.

    LG Erwin

  8. #7
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Thai TV

    TGN sendet auf einem der stärksten Transponder der Hotbird-Flotte. Digitalreciever haben ein Problem, daß sie bei zu starken Signalen einfach blocken und die Signalstärke-Anzeige wieder zurückgeht. Viele Receiver zeigen Stärke und Güte des Signals mit getrennten Werten an. Die Werte sind aber nur Hausnummern, die man nur mit Receivern gelichen Herstellers vergleichen kann.

    Am besten macht man bei solchen Problemen die Ausrichtung der Antenne am Transponder von TGN. Wenn des Signal zu stark reinkommt, hat man einen Bereich in der "Mitte" des Empfangsbereich (Schwenkbereich der Antenne bei 13°O) wo ein Fehler bei der Suche kommt aber links und rechts kann man empfangen. Treten bei den hohen Transpondern Probleme auf kann man auch mit einem Sat-Slope Dämpfungsglied Abhilfe schaffen (kostet 10-15 EUR.
    Jinjok

  9. #8
    Avatar von pensri

    Registriert seit
    18.11.2002
    Beiträge
    66

    Re: Thai TV

    Hallo an alle,wollte meiner Frau zu Weihnachten Thai-TV schenken,leider musste ich jetzt feststellen ,das ich mit meiner 88er Schüssel mit 2 Universal LMP kein Astra und Hotbird gleichzeitig anpeilen kann. Stimmt das oder bin ich zu blöd zum einrichten? Astra funktioniert sehr gut.Ich hoffe ich muß nicht noch eine Schüssel kaufen.Vielen Dank bert

  10. #9
    Avatar von pensri

    Registriert seit
    18.11.2002
    Beiträge
    66

    Re: Thai TV

    WO SIND DEN HEUTE DIE TECHNIKFREAKS?

  11. #10
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Thai TV

    Hallo penris,

    schau mal im archiv dieses boards hab vor kurzen die genaue Anleitung oder besser die Link in Internet ins board gestellt.

    Du braucht einen Adapter damit Du die Schüssel auf Hotbird ausrichten kannst und dann der andere LNB auf Astra schielt.

    Gruß Peter

    P.s.: Da kommt der Link

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 10:41
  3. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.10, 12:15