Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thai Krankenschwester will in Österreich Arbeiten

Erstellt von Karl_at, 19.10.2011, 12:33 Uhr · 7 Antworten · 2.404 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Karl_at

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    3

    Thai Krankenschwester will in Österreich Arbeiten

    Ich würde Eure Hilfe brauchen, meine thailändische Freundin möchte nächstes Jahr die Nostrifikation (=Anerkennung des Diplom) als Krankenschwester in Österreich machen, sie ist Absolventin der Siam Universität (nursing science mit einem postgraduate Bachelor Abschluss) in Bangkok mit 5 Jahren Berufserfahrung in einem renomierten Krankenhaus in Bangkok.:

    Von den Ämtern und Behörden habe ich nur oberflächliche bzw. allgemeine Informationen bekommen, nun meine Fragen an Euch:

    -kennt jemand zufällig eine thailändische Krankenschwester die eine Nostrifikation (=Anerkennung des Diplom) in Österreich gemacht hat?
    -Wie lange dauert der Schulbesuch? Bräuchte nur eine ungefähre Angabe wegen des Visums, also z.B mindestens 6 Monate
    -Wenn man länger als 6 Monate braucht, welches Visum kann man beantragen?
    -Krankenversicherung wie funktioniert das bei ausländischen Studenten?
    -Wie stehen die Job Chancen hier?

    Vielen Dank vorerst und liebe Grüße

    Karl

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Über die Gebenheiten musst dich aber wirklich bei den Behörden informieren.
    was ich weiss ,muß sie die Schwesternausbildung hier nachmachn ,nur wo sie einsteigen kann ,
    kann ich nicht sagen,wie schauts mit deutsch aus ,ist vielleicht auch nicht ganz unwichtig für eine Ausbildung hier.

  4. #3
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Bachelor of nursing science? dürfte ein international anerkannter Abschluß sein.

    schau mal hier: Siam University - Wikipedia, the free encyclopedia

    und frag mal bei einer passenden Uni in deiner Nähe, die müssten mehr wissen, auch über
    die Anerkennung usw. schließlich werden ja auch paar Össis im Ausland studieren.

  5. #4
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Bachelor of nursing science => anerkannter Abschluss, aber nur wenn die Uni stimmt. was fehlt ist Deutsch B2. Ohne Deutsch B2 keine Arbeitsaufnahme im Gesundheitswesen (zumindest) in DE möglich. so dass Gesundheitsamt.

    für Österreich ... ?

    Bachelor of nursing science => aber ungleich deutscher Krankenschwester, wenn sie als Krankenschwester arbeiten möchte erfolgt noch eine Kenntnisprüfung. laut Gesundheitsamt sollte dies aber kein Problem darstellen.

  6. #5
    Avatar von Karl_at

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    3
    Vielen Dank, mir ist klar wegen der Behörden, mir geht es hauptsächlich um Hintergrund Informationen damit ich nicht den gleichen Fehler aus unwissenheit mache, denn das kann schön ins Geld gehen bei den ganzen Übersetzungen, die Behörde gibt leider nur vage Aussagen.

    kleines Beispiel:
    Frage:
    Was sind die Prüfungsfächer? Welche Stundenanzahl muss man haben? Theorie bzw. Praxis
    Antwort:
    steht ebeanfalls dann im Bescheid, kann man so nicht sagen hängt von der Ausbildung im Heimatland ab

    @J-M-F

    in meinem Fall ist die Sprache nicht das größte Problem denn sie ist drauf und dran in der B Liga zertifiziert durch Goehte Institut

  7. #6
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Karl_at Beitrag anzeigen
    @J-M-F

    in meinem Fall ist die Sprache nicht das größte Problem denn sie ist drauf und dran in der B Liga zertifiziert durch Goehte Institut[/FONT]
    das ist natürlich gut, nur denke ich B in Thailand zu machen, dass ist schwer.
    Es würde Ihr ungemein helfen, jeden Tag zur Deutschen Sprache gezwungen zu sein.

    Aktuelles Beispiel, in der letzten A2 Prüfung (17. oder 18.10.) im BKK Goethe Institut sind von 6 Prüflingen sage und schreibe 5 mit Pauken und Trompeten durchgefallen. Alles sehr schlecht beim Hören -> Verstehen.

    Zitat Zitat von Karl_at Beitrag anzeigen
    Was sind die Prüfungsfächer? Welche Stundenanzahl muss man haben? Theorie bzw. Praxis
    Antwort:
    jain. Prüfungsfächer gibt es als solches nicht. in dem mir bekannten Fall, gibt es nicht mal eine Unterscheidung in Theorie und Praxis.

    wird alles an einem Tag in einer Einrichtung (Krankenhaus oder Klinik) in einem realen Arbeitstag durchgezogen.

    Als Vorbereitung empfahl das Gesundheitsamt ein sechs wöchiges Praktikum in dieser Einrichtung. Einfach um den Alltag und den Aufbau in dieser Einrichtung zu kennen.

  8. #7
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    vor dem dämlichen eu-beitritt mussten ausländische schwestern oftmals eine zusatzprüfung in hygiene/mikrobiologie und sanitätsgesetzen machen.
    nach dem schwachsinn(eu-beitritt) wurde es gelockert.
    die frage ist, wie weit sie der deutschen sprache mächtig ist, und wie es um ihre kenntnisse in pflegeplanung, pflegeprozess und dokumentation steht.
    vielleicht gebe es die möglichlkeit, dass sie vielleicht als hilfsschwester arbeiten kann?
    denn die heutige diplomschwester/pfleger so wie ich einer bin, hat mit der pflege (waschen, schuessel tragen usw, wie es der laie sieht)nicht mehr viel zu tun.
    unsere aufgabe ist es zu dokumentieren, zu planen und evaluieren. einen nackten hintern sehe ich bestenfalls einmal im monat.

    am besten ist, dass ihr euch mit dem ÖKV-österreichischen Krankenpflegerverband in verbindung setzt.

    es ist ja auch die frage, ob sie schon österreicherin ist, was ich nicht glaube. philippinische krankenschwestern werden laut aussagen nicht mehr in österreich genommen, wenn sie nicht schon hier verheiratet sind. da das diplom nicht mehr anerkannt wird. und sie dann als hilfsschwestern arbeiten muessten. sie dabei aber so an die 1000 euro übersteigen würden, und dass das irgendwie mit der quote dann nicht passen sollte. war einmal die auskunft, dass ist aber schon lange her.

    wie schon erwähnt, fragt beim ÖKV nach!!!

  9. #8
    Avatar von Karl_at

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    3
    @gepag
    danke vorerst für die Info,

Ähnliche Themen

  1. arbeiten als Thai in Deutschland
    Von andrusch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.06.12, 00:56
  2. Fragen zur Hochzeit Standesamt Salzburg / Österreich mit Thai
    Von zuseher im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.11, 06:33
  3. Thai-Krankenschwester in Berlin?
    Von MPHBrunner im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.04.10, 01:01
  4. Thai Restaurant in Klagenfurt ( Kärnten, Österreich )
    Von GernotPanida im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.05, 18:31
  5. Thai Krankenschwester in D ?
    Von MenM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.04.04, 12:26