Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thai Frau in Deutschland kennengelernt, euer Rat

Erstellt von Teebaum, 11.12.2013, 11:28 Uhr · 50 Antworten · 9.457 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Teebaum

    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    8

    Thai Frau in Deutschland kennengelernt, euer Rat

    Hallo zusammen!

    Sorry wenn ich euren Rat benötige, versuche es einfach darzustellen.

    Bin Deutscher, 40Jahre alt und habe seit 3-4 Wochen eine "nette" Thai-Frau (30Jahre)
    in Deutschland (bei Kneipentour) kennengelernt.
    Sie hat 3 Monatsvisum und arbeitet in dieser Zeit relativ hart um Geld zu verdienen (seriöse Thai-Massage).
    Ich mag sie und sie mag mich auch, was aber nichts heissen muss denn:

    Sie möchte gerne in Deutschland bleiben, sucht wahrscheinlich jemand zum Heiraten.
    Sie hat 2 Kinder in Thailand (9 und 13 Jahre alt), die sie wahrscheinlich dann ebenfalls nachholen will/wird,
    wenn Ihr Plan aufgeht.
    Sehr seltsam:
    Ihr Mann aus Thailand kommt demnächst nach Deutschland und wird hier eine Scheinheirat
    mit einer Thai-Deutschfrau (hat Deutschen Pass) eingehen um hier bleiben zu können.
    Ob Sie Ihren Mann noch liebt, ob Sie mit Ihm oder mit mir Leben möchte, keine Ahnung.


    Sie ist von Anfang an extrem offen für 5ex, was ich so deute dass sie entweder lange keinen mehr hatte,
    mich sehr mag oder aber eine Schwangerschaft braucht (Kind von mir) damit es ggf. mit dem Aufenthalt funktioniert.
    Deshalb lehne ich 5ex (selbst mit Kondom) ab. Ich möchte auch nicht schnell heiraten, keine
    Scheinheirat eingehen und schon garnicht verarscht werden.
    Den Versorgungsidioten (bei Schwangerschaft) samt Aufenthaltsbeschaffer kann ich mir finanziell und moralisch nicht leisten, es sei denn es ist wirklich ernst gemeint.
    Die ganze Geschichte ist sowieso sehr seltsam.

    Auch wenn wir uns mögen und uns gut verstehen, sie nett und eigentlich total ok ist,
    aber ich denke dass Risiko "verarscht" zu werden ist ihn diesem Fall nicht auszuschliessen.
    Dieses Risiko ist real. Ich kann Ihre Gedanken nicht lesen. Was soll ich machen?

    Den Kontakt abbrechen weil Risiko zu hoch? Ich kann ihr sowieso nicht weiterhelfen?
    Vielleicht legt Sie es sogar voll drauf an, mich notfalls auch zu verarschen, natürlich
    auf die sanfte und liebe Tour.


    Ratschläge willkommen, danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Damut

    Registriert seit
    29.07.2013
    Beiträge
    10
    Hallo Teebaum,meine Frau ist 3-mal von TH. nach D. gekommen bevor wir geheiratet haben. Auch sie arbeitet hart aber nicht mit Massage
    sondern schon 9,5 Jahre in der Produktion.Jetzt sind wir über 10 Jahre verheiratet und haben nichts bereut.
    Sag ihr mal,dass Du noch nicht heiratswillig bist um ihre Reaktion kennenzulernen.Habe von einigen Thaifrauen gehört.die bei der Massage
    ihren nächsten Liebhaber gefunden haben.Es gibt überall schwarze Schafe aber vielleicht hast du Glück.
    Damut

  4. #3
    Avatar von Teebaum

    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    8
    Danke Damut, wäre eine Möglichkeit.
    Man könnte sich so das Fenster für eine mögliche Zukunft offenhalten und
    etwas die deutsche Sprache fördern.

    Falls Sie aber in Wirklichkeit nur für sich und ihren Thai-Mann plus
    den 2 Kindern einen Weg nach Deutschland sucht, ist das zwar legitim,
    wäre aber für mich eine ganz andere Situation und nicht akzeptabel.

  5. #4
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.450
    Zitat Zitat von Teebaum Beitrag anzeigen
    Falls Sie aber in Wirklichkeit nur für sich und ihren Thai-Mann plus
    den 2 Kindern einen Weg nach Deutschland sucht, ist das zwar legitim, .............
    War jetzt neu für mich, dass eine Scheinehe legitim ist.
    So ändern sich die Zeiten.

  6. #5
    Avatar von Teebaum

    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    8
    Naja, eine Scheinehe natürlich nicht.
    Ansonsten wünschen sich wahrscheinlich viele Familien dieser Welt
    eine bessere Zukunft in Deutschland.

  7. #6
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    .... und nicht heiraten ist auch keine Option?

  8. #7
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Teebaum Beitrag anzeigen
    Die ganze Geschichte ist sowieso sehr seltsam.
    Damit ist eigentlich das wesentliche gesagt.

    Was für Ratschläge brauchst du da noch?

  9. #8
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Und willst Dir 2 pupertierende Kinder aufbinden ?

    Klingt so dass sie zwanghaft jemanden sucht

  10. #9
    Avatar von Teebaum

    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Und willst Dir 2 pupertierende Kinder aufbinden ?
    eher nicht, schon garnicht inklusive einem zusätzlichen Kind von mir plus
    die Frau ggf. noch mit dem "eigentlichen Thai-Mann" teilen müssen, der ja demnächst auch in
    Deutschland sein wird. Dann brennt wirklich der Teebaum

  11. #10
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    Zitat Zitat von Teebaum Beitrag anzeigen
    eher nicht, schon garnicht inklusive einem zusätzlichen Kind von mir plus
    die Frau ggf. noch mit dem "eigentlichen Thai-Mann" teilen müssen, der ja demnächst auch in
    Deutschland sein wird. Dann brennt wirklich der Teebaum
    na, noch Fragen?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie Bruder und Mutter von Thai Frau nach Deutschland einladen
    Von Rayjunx im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.11, 16:43
  2. Frage(n) zur Wiedereinreise der Thai Frau in Deutschland
    Von Lahansai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.11.08, 15:19
  3. Umfrage: wer hat wo seine Frau kennengelernt?
    Von PETSCH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 21.11.05, 03:29
  4. Euer Tipp für Tschechien - Deutschland
    Von Pustebacke im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.06.04, 16:50
  5. Wie habt ihr eure Frau kennengelernt?
    Von Aki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 00:53