Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 77

In TH geheiratet - und jetzt?

Erstellt von kratai_uan, 02.01.2016, 19:47 Uhr · 76 Antworten · 7.218 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von kratai_uan Beitrag anzeigen
    BTW: Was ich hier für Preise lese, 30.000 THB... bekommt man dann wenigstens so lange Unterricht, bis der A1 Test bestanden ist?
    Ja.. das wurde so gesagt. Nur muss die Prüfungsgebühr in BKK jedes Mal neu bezahlt werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    http://www.goethe.de/ins/th/de/ban/lrn/ein/prs.html
    Bangkok - Prüfungsgebühren - Goethe-Institut

  4. #53
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.511
    Zitat Zitat von kratai_uan Beitrag anzeigen
    hmmm, ja, klingt sehr schwammig:


    Das hört sich mehr oder weniger nach Glücksspiel an, ob ein erkennbar geringer Integrationsbedarf vorhanden ist.
    Ob dieser vorliegt bei guten Englischkenntnissen? Aber auch diese müsste man ja wahrscheinlich irgendwie nachweisen.
    Vielleicht sollte ich meine Ausländerbehörde vor Ort dazu kotaktieren?!
    Fragen kann nicht schaden, aber mach dir nicht allzu Hoffnung einen schnellen Weg gefunden zu haben, hier im Forum ist noch kein Fall bekannt geworden bei dem das so geklappt hat. Bei uns auch nicht, und meine Frau hat einen B.A. in Linguistik.

  5. #54
    Avatar von kratai_uan

    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    22
    Hallo,
    wollte mich mal zurückmelden...
    Meine Frau ist zur Penguin Sprachschule in Khon Kaen gegangen. 2 Sprachkurse je mit ca. 30 Stunden.
    Das Tempo war enorm schnell. Im Prinzip gab es jeden Unterichtstag ein anderes Thema. Die A1 Anforderungen sind aus meiner Sicht doch etwas sehr hoch angesetzt...
    Die Prüfung am Goethe war (gefühlt) sehr schwer, aber astrein bestanden mit Note gut (88 Punkte).

    Dies war aber nur möglich durch fleissiges Üben und Lernen ausserhalb des Unterrichts und natürlich der vollständigen Bearbeitung der Hausaufgaben.


    Jetzt muss nur noch der Visumsantrag gut laufen.

    Ich habe da mal ein paar Fragen zu dem Visaformular. Keine Ahnung, ob ich dazu ein neues Thema eröffnen soll.
    Vielleicht reicht hier ja aus...

    7. Wird ständiger Wohnort außerhalb der Bundesrepublik Deutschland beibehalten?
    Geht es hier im Erst- und Zweitwohnsitz? Da der Hauptwohnsitz hier sein wird also mit "Nein" antworten?

    Ggf. beabsichtigte Erwerbstätigkeit:
    Sie möchte hier in das Berufsleben einsteigen, aber nicht sofort nach Ankunft. Also erstmal frei lassen?

    Beabsichtigte Dauer des Aufenthalts in der Bundesrepublik Deutschland
    von ... bis ...

    Bei bis... einfach nichts eintragen? Auch wenn eine (Rück-)Reise nach Thailand bereits geplant ist (natürlich mit Wiederkehr nach D. im Anschluss)

    Aus welchen Mitteln wird der Lebensunterhalt bestritten?
    ??? Vom Ehemann??? LOL

    Besteht Krankenversicherungsschutz für die Bundesrepublik Deutschland?
    Oha..., kann ich meine Frau bei Ankunft bei meiner KV mitversichern lassen?

    Vielleicht gibts hier ja einen guten Rat!

  6. #55
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.514
    meines Wissens muss deine Frau ein Familienzusammenführungs-Visum beantragen.

  7. #56
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von kratai_uan Beitrag anzeigen
    Jetzt muss nur noch der Visumsantrag gut laufen.

    Ich habe da mal ein paar Fragen zu dem Visaformular. Keine Ahnung, ob ich dazu ein neues Thema eröffnen soll.
    Vielleicht reicht hier ja aus...
    Mach es dir doch einfach und bequem und lass die ganze Sache von Profis vorbereiten. Ich würde das von Kiesow in BKK bearbeiten lassen. Die kennen sich damit gut aus, weil es sozusagen schon Routine ist.. Schreib denen doch per Mail oder ruf an , um was es geht und ob sie den Visa-Antrag für dich ausfüllen können. Das wird nicht die Welt kosten und du kannst wenigstens sicher sein, selbst keinen Mist zu bauen..

    Beglaubigte Thai-Übersetzungen, Deutsch/Thailändische Heirat

  8. #57
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Deutsche Sprachschule Udon Thani


    SAM_0980.JPG

    SAM_0981.JPG

    SAM_0982.JPG

  9. #58
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.514
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Deutsche Sprachschule Udon Thani



    machen die jetzt Visa?

  10. #59
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    machen die jetzt Visa?
    Auf Wunsch werden die Visaanträge ausgefüllt.

  11. #60
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Deutsche Sprachschule Udon Thani
    Teddy, diese Sprachschule ist ein guter Tipp, weil mit 8900 Baht inklusive Lehrmaterial sehr preisgünstig.
    Eine Thaifrau, die ich kenne, hatte in der Gegend von Nakkon Ratchasima für den A1 Kurs knappe 30.000 Baht bezahlt.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In TH heiraten und in DE Sprachkurs machen
    Von tee-rak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 16.10.07, 12:06
  2. Toilettenerfahrungen in th. Restaurants und Clubs
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.07.06, 12:35
  3. Buch online in TH von D aus kaufen und innerhalb TH versende
    Von Jerry_Lee_Lewis im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 13:19
  4. PC's und Laptops in TH guenstig
    Von Dieter1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.12.04, 11:16
  5. Haus und Grund in TH - Warum ?
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.09.02, 15:05