Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 77

In TH geheiratet - und jetzt?

Erstellt von kratai_uan, 02.01.2016, 19:47 Uhr · 76 Antworten · 7.203 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.435
    Zitat Zitat von Leopard Beitrag anzeigen
    In 16 Tagen A1.... ja ne, iss klar....

    Darf man Fragen wie alt Deine Frau ist und was sie arbeitet?
    vor allem schreiben und lesen stell ich mir in der Zeit als unmöglich vor.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    Immer vorausgesetzt sie ist überhaupt alphabetisiert (also "unser" Alphabet) und auch anwendungssicher darin.
    Das ist nicht bei jeder Thai selbstverständlich......

  4. #23
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von kratai_uan Beitrag anzeigen

    Irgendwie bin ich total verwirrt darüber, was jetzt die nächsten Schritte sind/sein sollten. Darum versuche ich es mal hier....
    Darum sollte man sich eigentlich vorher kümmern bevor man heiratet.

  5. #24
    Avatar von kratai_uan

    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    22
    @Cantor:
    Bis zur Heirat war schon anstrengend genug *lach*. Jetzt kommen die nächsten Schritte...

    @Leopard und Franky53:
    Lesen und Schreiben ist kein Problem. Lateinische Alphabet wird sicher beherrscht.
    Ihre Englisch-kenntnisse sind gut. Vokabularisch teilw. besser als meine. Grammatik ähnlich wie bei mir (also eher nicht gaz so gut. )
    Probleme bei ihr sind halt die klassischen: der, die, das und Co...., Akkusativ, Dativ, etc...

    Sie ist 24 und arbeitet derzeit im (doch recht gut laufenden) "Familienbetrieb". Vorher im international tätigen Logistikunternehmen. Sie hat Bachelor-Degree in Logistik-"irgendwas".

    ich werde mal den Link zur "fitt in 16 Tagen-"Schule" posten, sobald meine Frau wieder online ist....

  6. #25
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    Also ganz ehrlich, vergiss das mit den 16 Tagen.

    Drei Monate ist schon realistisch (im Goethe Institut). Auch da wird einem aber nichts geschenkt, man muss schon intensiv lernen. Vorteil ist auch, dass man da keine Ablenkung hat und sich voll auf das lernen konzentrieren kann, außer man sucht sich aktiv die "Ablenkung".

  7. #26
    Avatar von kratai_uan

    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    22
    Alle, die auf facebook sind, können hier einmal schauen:
    https://www.facebook.com/deutschbangkokdeutsch/?fref=ts

    A2 machen die wohl auch...
    naja, werde mich mal parallel im Goethe umhorchen... 3 Monate ist aber doch etwas viel.

  8. #27
    Avatar von Mantoo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    247
    Da ist auf jeden Fall der Weg bis ins Goethe Institut zur Prüfung nicht so weit.
    Quasi fußläufig zu erreichen.

  9. #28
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Das Mädel ist sang- und klanglos durchgefallen und der Lehrer wies jede Verantwortung von sich. Auf unser Anraten, sie doch nach Bangkok aufs Goethe zu schicken hat sie der Lehrer dann wieder belabert, doch noch weitere 60 Stunden bei ihm zu Lernen. Ab da sind wir nun raus. Wer nicht hören will muss fühlen oder eben bezahlen... Wenn nötig Doppelt und Dreifach...
    Kleine Anmerkung:
    Mit ein wenig Mühe und ein bisschen Ehrgeiz ist das auch ohne teure Sprachschule zu schaffen. Meine Gemahlsgattin ist bestimmt kein Intelligenzbolzen, aber mit ihren Kenntnissen aus dem Englischunterricht der Schule bezüglich lateinischer Buchstaben und mit Nutzung des Internets (dort gibt es Lernhilfe genug) war das auch im Eigenstudium möglich. Man muss es nur wollen!
    Bei dem Test beim ollen Goethe muss auch nicht alles perfekt sein. 60% reichen schon für das begehrte A1-Papier und bei uns waren 61% auch ok!

  10. #29
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Zum A1 im Speziellen: Wir haben gerade wieder einen Bekannten der seine Zukünftige schonmal auf den A1 Kurs schicken wollte. Wir haben ihm das Goethe Institut vorgeschlagen. Er hat sie aber lieber zu irgendeiner anderen Schule in der Nähe von Korat geschickt und dafür mehr bezahlt wie beim Goethe Institut. Nunja, es kam wie es kommen musste... Das Mädel ist sang- und klanglos durchgefallen und der Lehrer wies jede Verantwortung von sich.
    Kleine Zwischenfrage Ironman, weil ich im Moment auch in der Gegend Korat bin. War der Lehrer zufällig eine Lehrerin und kostete der Kurs dort 30.000 Baht..?

    Ich kenne nämlich eine Thailänderin , die dort auch einen Kurs gemacht hat...aber bestanden. Die Freundin hatte leider nicht bestanden.
    Muss demnach nicht unbedingt am Lehrer oder der Lehrerin liegen.

    Ich hatte die Thailänderin gefragt, warum sie denn nicht nach BKK zum Goethe-Institut gegangen ist. Antwort:.. Weil das zwar billiger ist, doch man braucht ja auch ein Zimmer und Verpflegung für die Kursdauer.

    Das war in Korat-Nähe natürlich nicht nötig..und so relativiert sich das wieder mit billig und teuer.. Das Billige , also der Kurs in BKK könnte durch Kursgebühr, Wohnen und Verpflegung insgesamt teurer kommen. Weiterer Vorteil der privaten Mini-Schule ist die geringe Schülerzahl und ggf. sogar Einzelunterricht.

  11. #30
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von kratai_uan Beitrag anzeigen
    Ich habe zu meiner Frau gesagt, wenn du die Schule ausprobieren möchtest, die in 16 Tagen dir alles beibringen kann und du dann nicht den A1 Test bestehst, dann hatte ich recht und die Schule ist schlecht.
    Wichtiger als die Frage wer Recht hat, ist die Frage, wer dann doppelt bezahlen muß, ..also für die Wiederholung oder einen anderen Kurs, wenn du Recht hattest und der superschnelle 16-Tage-Kurs ein Flop wird..
    Eventuell bekommst du Recht und zahlst um so freudiger..

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In TH heiraten und in DE Sprachkurs machen
    Von tee-rak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 16.10.07, 12:06
  2. Toilettenerfahrungen in th. Restaurants und Clubs
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.07.06, 12:35
  3. Buch online in TH von D aus kaufen und innerhalb TH versende
    Von Jerry_Lee_Lewis im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 13:19
  4. PC's und Laptops in TH guenstig
    Von Dieter1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.12.04, 11:16
  5. Haus und Grund in TH - Warum ?
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.09.02, 15:05