Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Taschengeld - wieviel?

Erstellt von lingnoi, 09.05.2009, 21:37 Uhr · 60 Antworten · 7.911 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von lingnoi

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    39

    Re: Taschengeld - wieviel?

    @alle

    Es gibt in DE sogar eine gesetzliche Richtlinie bezüglich des Taschengeldanspruches des nicht erwerbstätigen Ehepartners. Und ja, es heisst ganz offiziell Taschengeld. Einfach mal Google bemühen, wenn ihr's nicht glaubt...

    Grüße, ln

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Taschengeld - wieviel?

    Zitat Zitat von tomtom24",p="722436
    Zitat Zitat von Heiko54",p="722415
    Also wir haben ein Konto, jeder ne Karte. Da geht alles druff und wer was braucht runter. Taschengeld find ich doch bisschen albern...

    Heiko
    Dem schliesse ich mich an.

    Taschengeld....

    Will sie Geld ausgeben, soll sie's erst mal verdienen. Und dann werden erst mal die Kosten gemeinsam bezahlt. Und wenn dann was uebrigbleibt (von ihrem Verdienst), kann sie's gerne fuer sich ausgeben. Alles andere ist keine gleichwertige Beziehung
    Denke wenn einer mehr verdient, sollte er auch mehr in die Haushaltskasse einzahlen.

    Wieso nicht einfach ein gemeinsames Konto, auf das zahlt jeder seinen Anteil. ob 1:1, 1:2, ..... können ja beide ausmachen. Jeder hat noch ein eigenes Konto über das er frei verfügen kann.

  4. #13
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315

    Re: Taschengeld - wieviel?

    Zitat Zitat von Heiko54",p="722415
    Also wir haben ein Konto, jeder ne Karte. Da geht alles druff und wer was braucht runter. Taschengeld find ich doch bisschen albern...
    So halten wir es auch. Das funktioniert natürlich nur bei einer vernünftigen Selbstdisziplin - beider Partner. Klappt die, ist es unerheblich, wer wieviel verdient. Es gibt, übrigens besonders in Asien, das Modell, nach dem die Hausfrau das vom Mann verdiente Familieneinkommen verwaltet.

    Wenn es Taschengeld gibt, funktioniert diese Disziplin nicht oder es versucht einer den anderen kurz zu halten.

    Gruß

    Micha

  5. #14
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Taschengeld - wieviel?

    Zitat Zitat von lingnoi",p="722492
    ...Es gibt in DE sogar eine gesetzliche Richtlinie bezüglich des Taschengeldanspruches des nicht erwerbstätigen Ehepartners.
    Und ja, es heisst ganz offiziell Taschengeld....
    moin,

    machste alles was vadder staat vorgibt, 1x die woche .... dann machste männchen

    nö, bin alt genug das selbst zu entscheiden. taschengeld gibt es net.
    was es zu kaufen gilt wird besorgt. ein vorgegebenes budget gibt es hierfür net.
    fällt mehr an iss mehr zu bezahlen dafür bleibt die küche net kalt. heimliches sparen
    für thailand entfällt, da eine transparenz der ausgaben voraussetzung für unser ausgabeverhalten iss.


  6. #15
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Taschengeld - wieviel?

    Taschengeld gibts für Kinder.
    Frauen bekommen Haushaltsgeld,egal ob deutsch,thai or Inuit.
    Und für andere Sachen wird ins gemeinschaftliche Sparschweinchen geguckt.

  7. #16
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Taschengeld - wieviel?

    Da meine Frau auch arbeitet entfällt das Taschengeld bei ihr.
    Meine Frau ist zuständig für das Essen und den LOS Urlaub.
    Natürlich gehen alle Geldzahlungen an die Fam. vom Konto
    meiner Frau ab und ich bin für alle anderen Zahlungen
    zuständig.
    Kindergeld und Unterhalt geht ausschließlich an meine Kids.

    Meine Frau hat keine 300,- Euro Taschengeld, wozu auch wird
    eh das gekauft was man gerade braucht.

  8. #17
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Taschengeld - wieviel?

    Zitat Zitat von tomtom24",p="722436
    Will sie Geld ausgeben, soll sie's erst mal verdienen. Und dann werden erst mal die Kosten gemeinsam bezahlt. Und wenn dann was uebrigbleibt (von ihrem Verdienst), kann sie's gerne fuer sich ausgeben. Alles andere ist keine gleichwertige Beziehung
    richtig meine Frau geht auch arbeiten, bezahlt alles Kostgeld, der Rest wird gespart für Ihr kleines Haus in LOS.
    Ich bezahle die anderen Fixkosten.
    Und Taschengeld für ne erwachsene Frau?? Was für ein Quatsch.

  9. #18
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Taschengeld - wieviel?

    Vor kurzem kam sie auf mich zu und fragte warum sie das Kindergeld nicht kriegen würde, weil alle anderen Thailfrauen es von ihren Männern angeblich auch kriegen würden.

    Da würde ich mal den Freundeskreis in Frage stellen.
    Gibt nicht umsonst oft den Spruch, das man seine Thaifrau
    von Thaifrauen fernhalten soll.

  10. #19
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Taschengeld - wieviel?

    Zitat Zitat von andydendy",p="722728
    Vor kurzem kam sie auf mich zu und fragte warum sie das Kindergeld nicht kriegen würde, weil alle anderen Thailfrauen es von ihren Männern angeblich auch kriegen würden.

    Da würde ich mal den Freundeskreis in Frage stellen.
    Gibt nicht umsonst oft den Spruch, das man seine Thaifrau
    von Thaifrauen fernhalten soll.

    ja, das ist definitiv das Beste was man machen kann.
    Die geilen sich nur gegenseitig auf....

    Grumpy

  11. #20
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Taschengeld - wieviel?

    na das vermeide mal
    da ist ja nen sack flöhe hüten einfacher

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wieviel Taschengeld? für 2 monaten?
    Von nichen im Forum Touristik
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 30.09.11, 05:23
  2. Wieviel Taschengeld
    Von Chak3 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 22.01.07, 00:17
  3. Taschengeld?
    Von antibes im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.01.06, 15:45
  4. Wieviel Gebühren?
    Von ph986 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.05, 21:44