Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 83

Stundenlanges Schweigen

Erstellt von ThomasH, 26.09.2001, 01:36 Uhr · 82 Antworten · 11.613 Aufrufe

  1. #41
    stefan
    Avatar von stefan

    Re: Stundenlanges Schweigen

    Hallo
    Meine Frau war zu Beginn unserer Beziehung in Deutschland wahnsinnig(im wahrsten Sinne des Wortes........)eifersüchtig auf jedes we ibliche Wesen in meinem Bekanntenkreis und wenn ich dann noch mit einem kuss oder einer Umarmung begrüßt wurde, explodierte sie förmlich (förmlich???sie sprengte jede Form..... )
    Jetzt, wenn ich hier diese Zeilen schreibe ziehen viele dieser dunklen Scenarienwolken durch meinen Kopf. Oft verließ sie, nach einer Auseinandersetzung unserer Haus mit den Worten chan cha pai München(ich werde jetzt nach München fahren)um eine Freundin zu besuchen ( dabei zog. sie eine Schnute die ihr euch kaum vorstellen könnt....Ober und Unterlippe berührten fast das Kinn.......):-( der Icon ist nichts dagegen....Ich fühlte mich danach so gut wie immer beschissen, weil ich einfach nicht verstand was ich falsch gemacht habe, zudem hatte ich einfach Angst es könne ihr etwas zustossen, wenn sie alleine nach München fährt, zudem sprach. sie damals kein Englisch und kaum ein Wort Deutsch ( Starnberg liegt etwa30 km von München weg)

    Natürlich führten wir jede Menge Gespräche, ich versuchte ihr zu erklären wie ich mich dabei fühlte wenn sie alleine loszog und wie mies es mir ging wenn sie dieses Theater vor meinen Freunden vollzog.Natürlich brachte dies kaum sichtbare " Resultate".
    Heute gehört dies ,Gott oder Buddha sei Dank, der Vergangenheit an.
    Denn irgendwann fing ich an ihre Schnute und ihr schnippiges Chan cha pai münchen mit Lachen. zu immitieren (was von Herzen aufstieg warum auch immer )und siehe da, da war es wieder dieses unglaublich bezaubernde Lachen von meiner Frau.Und auch heute noch, wenn so was wie Unverständis oder Wut in ihr hochkommt, versuche ich mich als ihr CHAI RON
    .. .
    Spiegelbild und der beginnende Streit endet meistens in einem lauten Lachen.
    apropo Chai ron ( heißes herz)ach nee lieber einandersmal.......

    Letzte Änderung: stefan am 12.10.01, 20:47

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Stundenlanges Schweigen

    @jinjok

    Seh ich genau so, und keine Angst, ich bin nicht empfindlich, offene Meinungen weiß ich immer zu schätzen. Nur, ich muß sie jetzt erst mal überhaupt länger als 3 tage a´ 5 Stunden sehen. Dass ist erst mal der nächste Schritt, und zwar in genau 13 Tagen, YEAH!!! Hab aber auch schon ein paar Gehversuche in Thai gemacht, weißt du, ich bin der Typ der seine Partnerin bis in die kleinsten Einzelheiten kennen lernen will, insofern komme ich da um ihre Sprache überhaupt nicht rum. Aber Englisch auszubauen halte ich nicht generell für verschwendete Zeit, kann man (und frau) ja schließlich international doch recht gut gebrauchen. Außerdem ist es in den nächsten, leider nur 3 1/2 Wochen die wir miteinander haben erstmal einfacher eine vorhandene Sprache auszubauen, als sich auf neues Gebiet zu begeben. Aber wir werden selbstverständlich ein bischen anfangen, sie freut sich auch schon darauf mir Thai beizubringen. Dass war wieder was, dass ich mir gedacht und sie dann vorgeschlagen hat

    Gruss
    Alex

  4. #43
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Stundenlanges Schweigen

    @ Azrael

    Nun ja, als ichs noch mal durchgelesen hatte, schien mir es ziemlich dogmatisch und so hatte ich es nicht gemeint. Gut.

    Nein, English an sich ist nicht verschwendet. Verschwendet sehe ich fuer die Zeit, die wir fuer Deutsch von Jiap haetten verwenden koennen aber in English invertsiert haben weils ungleich weinger Aufwand bedeutete. Prio 1 sollte Deutsch sein.

    Wieso koennt Ihr Euch immer nur 3 Tage á 5 Stunden sehen?

    Mit Gruss vom Jinjok

  5. #44
    Avatar von Shiai

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    403

    Re: Stundenlanges Schweigen

    Also stundenlanges Schweigen kenne ich auch. Das ignoriere ich aber meist geflissentlich. Das klappt ganz gut, aber leider kommt es dann irgendwann zu einem hysterischen Anfall. Da ich selber leider auch etwas cholerisch bin fliegen dann richtig die Fetzen. Die besten Erfahrungen habe ich damit gemacht, daß ich mich spätestens dann einfach zurückziehe, sprich die Wohnung verlasse. Nach ein paar Stunden hat sich die ganze Sache oft wieder beruhigt. Mir scheint, diese Wutausbrüche scheinen bei Thais üblich zu sein. Wenn ich so diese Thai-Soaps verfolge, welche sich meine Frau manchmal ausleiht, geht es dort offensichtlich genauso zu. Natürlich überspitzen TV-Serien meist, aber die Grundtendenz ist die gleiche.

  6. #45
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Stundenlanges Schweigen

    also ja. das mit dem Schweigen kenne ich auch :-) und wenns Streit gab, was heisst Streit ... ne kl. Unstimmigkeit. Dann wollte meine am Anfang immer weglaufen. Ist wohl typ. Thai.Metalität. Meine Frau hat mir erzählt dass es bei hr im dorf immer so ist. Frau und Mann streiten ... und einer läuft weg. dann nach paar Stunden kommt er/sie wieder , nicht mehr drüber reden, weiter wie immer ...

  7. #46
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Stundenlanges Schweigen

    Zitat Zitat von messma2008",p="657688
    also ja. das mit dem Schweigen kenne ich auch :-) und wenns Streit gab, was heisst Streit ... ne kl. Unstimmigkeit. Dann wollte meine am Anfang immer weglaufen.
    Das mit dem Weglaufen wollen kommt mir irgendwie bekannt vor :denk: :denk: , das ist auch heute noch so. Das Schweigen habe ich ihr allerdings schon abgewöhnt. Nicht etwa mit viel darüber reden oder provozieren, sondern mit reflektieren der Verhaltensmuster. Ich habe auch nichts mehr gesagt und sie hat kapiert, dass dieses Verhalten blöd ist. Seitdem sagt sie eher schon mal ihre Meinung. Na, geht doch.

  8. #47
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Stundenlanges Schweigen

    Um zu schweigen, sind wir beide zu alt

    Da wird kurz ausdiskutiert was anliegt - und gut is´. Wir tragen allerdings nix in den nächten Tag hinein...

    Einen ausgezeichneten Austausch über dieses Thema gab´s hier schon Mal...

  9. #48
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Stundenlanges Schweigen

    Der Vater meiner Frau war so, und so hat sie eine kleine Neigung in die Richtung. Ich wiederum mag das gar nicht, weil die Spannung dann ja doch irgendwie im Raum steht.
    Eigentlich haben wir das gut regeln können. Ich lasse ihr manchmal etwas Zeit, will aber grundsätzlich darüber reden.
    Sie kriegt sich schnell genug wieder ein und ist dann auch dazu bereit.
    Im Grunde gefällt es ihr besser so, zumal es fast immer reine Mißverständnisse sind.

  10. #49
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Stundenlanges Schweigen

    Zitat Zitat von Kali",p="657749
    Um zu schweigen, sind wir beide zu alt

    Da wird kurz ausdiskutiert was anliegt - und gut is´. Wir tragen allerdings nix in den nächten Tag hinein...
    Ein interessanter Ansatz. Vielleicht könnte es wirklich so sein, dass die Jugend noch viel (Lebens)zeit hat und deshalb auch das Schweigen vorzieht, im gesetzteren Alter bleibt nicht mehr so viel von der kostbaren Zeit und darum redet man(n) lieber

  11. #50
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Stundenlanges Schweigen

    auch wenn der thread von 2001 ist das thema oft noch aktuell und zu dem schweigen oder weglaufen kommt dann noch dazu das frau halt frau ist und nun mal anderst tickt


    mfg lille

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Schweigen der Unschuld
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 09:20
  2. Das Schweigen der Unschuld
    Von guenny im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.06, 19:48
  3. Stille und Schweigen im inneren Raum
    Von Taoman im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.05, 12:15
  4. Ausmisten oder schweigen?
    Von Marco im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.05.04, 01:43
  5. 1. Stundenlanges Schweigen/mai mi array
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.10.01, 20:52