Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Streit um thai. Sorgerecht

Erstellt von bongo, 15.03.2009, 12:11 Uhr · 30 Antworten · 5.717 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Vergess es mit Gegenwehr, wenn egal wo nur der Name eines Farang auftaucht wird es teuer und komplietiert.Am besten die machen das unter sich aus, hört sich blöde an da es ja um Kinder geht aber es ist der einfache Weg da wir immer an unser Rechtsempfinden denken.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Zitat Zitat von Leipziger",p="701841
    Hallo Volker M. aus HH. ,

    Mit der Einstellung einiger hier, blos keine Verantwortung (Adoption) zu uebernehmen, ist die Frage des Kindeswohls schon beantwortet.
    Nun erkläre mir mal wieso die Verantwortung für ein Stiefkind von der Adoption abhängen sollte bzw. wo ist denn da im normalen Alltag der Unterschied ..........

    Im Falle einer Trennung wuerden die Kinder voellig mittellos in Deutschland leben.
    Du bist schon ein Spassvogel ......... dass die Mehrheit aller Trennungen/Scheidungen von den Frauen ausgeht liegt ja nur an diesem Rundumsorglos Vollkasko Versorgungs Unterhaltsanspruchs - Denken bzw. Wissen das sie , dem deutschen Scheidungsrecht sei dank , dann erwartet !

    Und , mir kommen gleich die Tränen , "mittellos in Deutschland leben" .......... schon mal was vom Sozialstaat gehört .........

    Übernimmt eben mal der Steuerzahler die Versorgung der lieben Kleinen sollen ja auch später mal für deren Rente malochen ........ oder siehts du darin vielleicht auch noch ein Problem ?
    Fuer Dich mag ein Leben auf Harzt4 Niveau normal sein. Ich wuensche mir fuer meine angenommenen Kinder etwas anderes. Mir ist schon klar, dass meine Meinung im Forum der Freunde Thailands nicht mehrheitsfaehig ist. Einige betrachten die Kinder ihrer 5exualpartnerin eh nur als laestiges Anhaengsel.

    Warum gehen wohl so viele Scheidungen von der (thailaendischen) Frau aus ? Beantworte Dir die Frage mal selber. Wenn ich es tue, bekomme ich eine Verwahnung.

  4. #23
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Hallo Volker

    Warum gehen wohl so viele Scheidungen von der (thailaendischen) Frau aus ?
    Die Frage kann ich dir so nicht beantworten da es über binationale Scheidungen keine separaten Statistiken gibt ......... es gibt nur Zahlen wo alle Scheidungen erfasst sind und die dürften sich in der Mehrheit auf zwei deutsche Ehepartner beziehen !

    Aber egal , mal eine Frage an alle die eben auf Teufel komm raus den Zahle-Onkel spielen wollen ........... was hindert euch denn daran nach einer Scheidung freiwillig die Stiefkinder weiter zu unterhalten ???

    Es kann doch nur irgend eine Form von Masochismus sein wenn man geil darauf ist dazu gezwungen zu werden , oder ???

  5. #24
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="702077
    Mir ist schon klar, dass meine Meinung im Forum der Freunde Thailands nicht mehrheitsfaehig ist. Einige betrachten die Kinder ihrer 5exualpartnerin eh nur als laestiges Anhaengsel.
    Darum wäre es für mich nie in Frage gekommen eine Frau zu heiraten die schon Kinder hat,
    jedenfalls nicht mit 35
    mit 55 denke ich da vielleicht anders weil die Auswahl geringer wird.

  6. #25
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="702077

    Warum gehen wohl so viele Scheidungen von der (thailaendischen) Frau aus ? Beantworte Dir die Frage mal selber. Wenn ich es tue, bekomme ich eine Verwahnung.
    Du pass auf !!!!! :-)

    sonst erhöht sich bei Verwahnung die von Thaifrau ausgelöste Scheidungsrate noch um 1 :-)

  7. #26
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Zitat Zitat von franky_23",p="702246
    sonst erhöht sich bei Verwahnung die von Thaifrau ausgelöste Scheidungsrate noch um 1 :-)
    ...und meine Frau sacht noch:"Lass dass mit dem Sangsom"

    Aber zum Thema: wie war das noch ? ;-D

    Ob nun den Thaivater einschuechtern, Unterhalt nachfordern oder zum Gericht gehen haengt von der Situation ab. Das muss der Threadstarter selbst einschaetzen.
    Ich hatte meinen Weg, der von der bevorstehenden Adoption gepraegt ist, beschrieben. Vielleicht etwas ungewohnt fuer die foreneigenen Recht5experten, dass ich hier nicht vom Hoerensagen schreibe, sondern selbst erlebtes berichte.
    Betrachtet es einfach als eine Option. Der Weg uebers Amphoe mit 2 Zeugen mag funktionieren, aber da habe ich keine eigenen Erkenntnisse.

    Gruss Volker

  8. #27
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="702371
    Zitat Zitat von franky_23",p="702246
    sonst erhöht sich bei Verwahnung die von Thaifrau ausgelöste Scheidungsrate noch um 1 :-)
    ...und meine Frau sacht noch:"Lass dass mit dem Sangsom"

    Aber zum Thema: wie war das noch ? ;-D

    Ob nun den Thaivater einschuechtern, Unterhalt nachfordern oder zum Gericht gehen haengt von der Situation ab. Das muss der Threadstarter selbst einschaetzen.
    Ich hatte meinen Weg, der von der bevorstehenden Adoption gepraegt ist, beschrieben. Vielleicht etwas ungewohnt fuer die foreneigenen Recht5experten, dass ich hier nicht vom Hoerensagen schreibe, sondern selbst erlebtes berichte.
    Betrachtet es einfach als eine Option. Der Weg uebers Amphoe mit 2 Zeugen mag funktionieren, aber da habe ich keine eigenen Erkenntnisse.

    Gruss Volker
    Wie regelt ihr eine Adoption ohne Zustimmung des Vaters?

  9. #28
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Wie regelt ihr eine Adoption ohne Zustimmung des Vaters?
    Mit dem gunman!

  10. #29
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Nein, nicht mit dem Gunman.

    In unserem Fall ist der Vater vor 10 Jahren spurlos verschwunden und bis heute nicht auffindbar. Deshalb hat das Gericht uns zur Auflage gemacht eine landesweite Suchanzeige zu schalten und 3 Monate zu warten. Danach hat das Gericht an Stelle des Vaters der Adoption zugestimmt und meiner Frau das alleinige Sorgerecht zugesprochen.
    Aus diesem Grund ist meine Vorgehensweise auch nicht mit dem des Threadstarters vergleichbar, bietet aber eine Uebersicht der rechtlichem Moeglichkeiten.
    Jetzt warten wir noch auf die Uebersetung meines pol Fuehrungszeugnisses und dann wird der Sack zugemacht.

    Gruss Volker

  11. #30
    Avatar von bongo

    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    113

    Re: Streit um thai. Sorgerecht

    Meine Frau hatte heute die Gerichtsverhandlung, sie hat gewonnen und der Ex-Mann war total stinksauer und hat ausgeflipt den Gerichtssaal verlassen. Das einzige was meine Frau jetzt hat ist Angst da sie nicht weiß was er jetzt tun wird, gemeint sind jetzt Vergeltungen.
    Ihre Familie ist gerad dabei zu sorgen das dies nicht geschieht.
    Der Rechtsanwalt freut sich auch, da er mit mir einen besonderen Deal gemacht hat.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Streit mit der Verlobten
    Von Diskusguppy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 17.12.11, 16:55
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.08, 23:34
  3. Sorgerecht beantragen....
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 23:15
  4. Streit / Meinungsverschiedenheiten/ in TH.-Foren
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.02, 20:34
  5. Streit Regierung - Reporter
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.01, 20:01