Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Stieftochter (11Jahre) kommt nächste Woche nach Deutschland.

Erstellt von Saifon, 18.03.2013, 08:50 Uhr · 24 Antworten · 3.483 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Saifon

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    6

    Stieftochter (11Jahre) kommt nächste Woche nach Deutschland.

    Guten Morgen.

    Nach einem langen und steinigen Weg haben wir es nun geschafft und nächsten Dienstag reist meine Stieftochter in Deutschland ein.

    Wir war das bei euch? Wie habt ihr die erste Zeit mit dem neuen Familienmitglied erlebt? Welche Probleme hattet ihr?

    Freue mich die Erfahrungen anderer Familien zu hören.

    gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Keine Familienerfahrung, aber würde halt auf jeden Fall schauen, dass ihr Deutsch so gut wie es geht förderst... Zusatzunterricht? Viel mit Kindern spielen lassen? Zuhause auch viel Deutsch mit ihr Sprechen... ich würde sagen, dass die Kleine so schnell wie möglich Deutsch sprechen kann, sollte eine der Hauptprioritäten sein.
    Kleiner psychologischer Trick: Wenn die kleine Lobst, solltest laut Studien eher leistungsbezogenes Lob geben im Sinne, dass sie versteht, dass durch ihre Anstrengung eine gute Leistung hervorgegangen ist. Ein Lob rein fürs Lernen selbst, ohne anstrengungs-/leistungsbezogenen Teil, könnte dahingegen sogar kontraproduktiv sein. Generell ist auch daran zu denken, dass kollektivistische (also im Prinzip asiatische) Kulturen weniger Loben als wir hier in den individualistischen Kulturen.

  4. #3
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    also Siafon,da muss ich mal fragen:Warum erst jetzt mit 11?Warum nicht früher?Warum Ich frage?.Wenn in Deutschland ein Kind mit 6-7 eingeschult wird,und dann 11 AJhre alt ist,hat es vielleicht schon 4 Schuljahre incl. Deutsch hinter sich.Dann kommt schon der Wechsel auf die nächste Schulform.Das heisst das auch dann dort schon die nächsten Lernformen kommen.Wenn ein Thai -Kind mit 11 Jahre alt kommt,sind Probleme vorprogrammiert.In meinen Augen ne harte Nuss.Nicht das wir uns falsch verstehen.ich will dir nichts.Aber die oben gestellten Fragen sind schon von Bedeutung.

  5. #4
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    @EO

    obwohl ich dir vollkommen Recht gebe, Frage ich mich, was eine Antwort auf deine Fragen bringen sollte... er hat es ja, laut oben, offensichtlich schon länger versucht und die Zeit kann er nicht mehr zurückdrehen...

    Wenn ich aber dem was die Leute damals in den Chula-Thread geschrieben habe vertrauen schenke, dann ist es theoretisch immer noch besser jetzt mit 11 nach Europa zu kommen und evtl 1-2 Jahre verlieren als in Thailand die Ausbildung zu machen.

  6. #5
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Das ist doch für ein 11-jähriges Kind kein Problem. Es wird die Sprache schnell lernen und ebenso, vielleicht sogar zu schnell, deutsche Gewohnheiten annehmen. Jedenfalls diese, die ihr in den Kram passt. Wichtig ist, das sie neben der Schule auch an Aktivitäten (Sport, Musik usw.) teilnehmen kann und so schnell viel Freunde findet. Meine Stiftochter kam erst mit 16 in die Schweiz und konnte nur noch ein Jahr dort zur Schule gehen. Trotz ihrer eher schlechten Schulbildung hat sie heute einen guten Job.

  7. #6
    Avatar von Saifon

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    6
    Guten Morgen euch allen.

    Das ist schon eine berechtigte Frage und wir hätten sie gerne schon früher hier gehabt. Leider gab es einige Schwierigkeiten mit dem leiblichen Vater in Thailand, der, obwohl er sich seit 6 Jahren nicht mehr um das Kind gekümmert hat seine Zustimmung nicht geben wollte. Er war dann lange Zeit verschollen und nun habe ich sie ihm wenn ich so sagen darf abgekauft. Toller Vater oder?

    Na ja, und so Strichen die Jahre ins Land ohne das wir hätten etwas ausrichten können. Am Ende half uns dann der Pujai Ban das meine Frau die Phor Khor 14 ( Sorgerechtsbescheinigung ) erhalten konnte und der Papierkram nahm seinen Lauf. Dieser ganze Prozess der Visaerlangung hatt alleine schon 8 Monate gedauert und wir sind jetzt sehr glücklich das die kleine endlich kommt.

    Unsere Tochter ist in Thailand in der Schule eine der besten und ich habe sie stets als sehr fleißig und strebsam erlebt. Wir haben hier im Vorfeld mit der Schule gesprochen das sie zunächst in die 3 Klasse kommt und hoffen das es klappt und sie später noch den Übertritt schafft. Dabei genießt sie unsere volle Unterstützung. Und selbst wenn es nicht klappt so denken wir das sie hier trotzdem die besseren Möglichkeiten hat ihre Zukunft zu gestalten.

    Es wird für uns alle nicht leicht aber wir schaffen das zusammen!

  8. #7
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.973
    Saifon, mal am Rande, gibt es Einstufungstests für ausländische Schüler? Ich meine jetzt ausserhalb von Sprachen.
    Und was für eine Schule, normale oder internationale?

  9. #8
    Avatar von Saifon

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    6
    Hallo tuxluchs,

    erst heute hatten wir einen Termin in der örtlichen Grundschule. Tests wie Du sie angesprochen hast gibt es nicht (Bayern). Meine Stieftochter wird jetzt erst mal in der 3 Klasse der Grundschule einsteigen und dann wird man im Laufe der nächsten Wochen und Monate sehen wie ihr Stand ist und entsprechend reagieren.

  10. #9
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    712
    Das hört sich doch schon mal ganz vernünftig an...

    Wenn man sich mal in die Lage des Kindes versetzt: 11 Jahre alt, fremdes Land/Kultur, fremde Sprache, neue Schule, noch keine Freunde....

    Ich wünsche der Kleinen alles Gute und den Eltern eine "glückliche Hand".

  11. #10
    Avatar von Saifon

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    6
    Gruß aus Grafing bei München

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schengen Visum Antrag nächste Woche, wer hilft?
    Von ottifan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.09.12, 19:47
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 04.09.07, 12:38
  3. "der nächste Militär-Coup kommt !"
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 15:10
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.05, 17:48
  5. Thailand im fernsehen!wann kommt der nächste bericht?
    Von samuitiger im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.04, 16:23